Dringend: TM-Menü für 7 Leute. MORGEN!!!

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von orientbayerin, 09.01.09.

  1. 09.01.09
    orientbayerin
    Offline

    orientbayerin

    Huhu,
    jetzt BRENNTS!!!!!!!!!!

    Morgen bekommen wir Besuch von einer 4-köpfigen Familie (2 Eltern, 2 Kinder, sieben und vier Jahre alt)

    Und wir sind auch drei (2 Eltern, 1 Tochter, sechs Jahre alt)

    Was koch ich?
    Es sollte ein Menü sein, dass den Ehemann meiner Freundin morgen sooooooooooooooo dermaßen überzeugt, dass er ihr den TM kauft!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Sie möcht ihn so gern, er lehnt (noch) ab.

    Was schlagt Ihr vor?

    3 Gänge möcht ich machen.
    Vorspeise, Hauptgang, Dessert.


    Meine ersten Gedanken waren:
    Vorspeise: Brokkoli-Rohkost-Salat mit Walnüssen (wobei das die Kinder wohl verschmähen werden, denk ich mal)

    Hauptgang: Rindergulasch (da hab ich aber Probleme mit der Menge im TM bei 7 Leuten)

    Dessert: Mango-Eis (gefrorene Mangostücke, Joghurt, Sahne.... das hab ich alles daheim)

    Und dann vielleicht noch Cocktails zaubern. ER ist nämlich ein leidenschaftlicher Cocktailmixer..........hab ihm schon verraten, dass der TM auch Eis crushen kann.
    Ich möcht Caipi (alkoholfrei) und Pina colada (alkoholfrei ) machen, muss da aber noch Rezepte finden.

    Aber .............was schlagt Ihr als Menü vor?

    Sie essen gern italienisch, aber auch orientalisch ist oki. Gulasch ist SEIN Lieblingsgericht (das würd halt auch überzeugen, was?.........aber die Menge für 7 hungrige Leut???)

    Ich bitte um viiiiiiiiiiele Ratschläge ......einfach mal ein brainstorming machen. plappert einfach mal drauflos, so ganz spontan!!!

    Danke Euch
     
    #1
  2. 09.01.09
    uschimama
    Offline

    uschimama

    Hallo Susanne,
    hab grad Deinen Hilferuf gelesen! Da brennt's ja wohl wirklich! :rolleyes:
    Also, als Hauptgang fällt mir ganz spontan ein entweder das italienische Gulasch oder der südländische Fischtopf, wobei der Fischtopf noch mehr an Menge hergibt. Mögen die Kinder Fisch?
    Als Dessert würde ich eine Creme machen, die Du gut vorbereiten kannst. Vielleicht eine After-Eight-Creme? Ist jetzt schwierig, ich weiß ja nicht, was den Geschmack trifft. Wenn Du Mangos hast, könntest Du auch ein Mangosorbet machen und mit Sekt aufgießen, ist aber dann nichts für die Kinder, denen machst Du halt normales Eis. Oder einen Mango-Maracuja-Smoothie. Oder ein Dessert mit Mon-Cherie, da steht hier im WK ein tolles, mir fällt jetzt nur grad der Name nicht ein, wie es genau heißt. Oder ein Lebkuchen-Tiramisu, wenn Du noch Reste hast? Oder eine Caipirinha-Creme? Oder eine Schokoladen-Creme?
    Was hältst Du von Suppe als Vorspeise? Eine leckere Gemüsecremesuppe? Oder eine Lachssuppe? Oder eine sizilianische Brotsuppe, wenn er gern italienisch mag? Oder eine leckere Tomatensuppe?
    Wenn Du noch Fragen hast, melde Dich, bin nur morgen Vormittag in der Arbeit! :-(

    Und: Viel Glück!!! =D
     
    #2
  3. 09.01.09
    Sandi
    Offline

    Sandi auf dem richtigen Weg

    #3
  4. 09.01.09
    Bätzimaus
    Offline

    Bätzimaus

    Hallo Orientbayerin!

    Also, dann mal los:

    Für den Gulasch-Fan: DAS GENIALE Malzbier-Gulasch :rolleyes:!
    Aus 1 ganzen kg Rindfleisch?!
    Ist das 7jährige Kind ein hungriger Junge oder ein zierliches Mädl?
    Den Topf auffüllen bis zur 2L-Marke mit Karamalz. Im oben verlinkten Rezept hatten wir die 1kg-Frage von # 53-55.
    Dem verfällt jeder!
    Reicht das mengenmäßig für 4 Erw. + 3 Kinder, Ihr restlichen Malzbiergulasch-Fans???


    ODER: Gulaschsuppe als Vorspeise als Kompromiss, damit Du als Hauptgang was mit Varoma machen kannst, wobei alle Etagen zur Geltung kommen können?
    Z.B. Italienisch: Hast Du das "Volldampf voraus"?
    Da gibt es Hackfleisch-Cannelloni im Varoma, im Mixtopf ist die Tomaten-Zucchini-Gemüsemasse , durch die die Cannelloni oben gargedampft werden, finde ich genial. Ich habs auch als Datei und könnte Dir das Rezept schicken. Den Varoma kann man ja mit mehr Cannelloni als im Rezept vollpacken, ich könnte mir vorstellen, dass das reicht für alle.

    Dazu Salat mit der Salatsoße der Extraklasse!

    Das mal auf die Schnelle. Ich überleg nochmal weiter.

    Gutes Gelingen und Guten Appetit!

    Doris
     
    #4
  5. 09.01.09
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    Hi,

    als Suppe kann ich dir auch die http://www.wunderkessel.de/forum/suppen-vegetarisch-vegan/30252-tomaten-mozzarella-suppe.html oder die http://www.wunderkessel.de/forum/suppen-vegetarisch-vegan/6396-moehrensuppe-kari.html (von der essen meine Kinder jeder 2 Teller voll!) empfehlen.

    Und wenn Gulasch, na klar dann auf jeden Fall http://www.wunderkessel.de/forum/ha...83-malzbier-gulasch-foto-beitrag-19-20-a.html. Da würde ich die angegebene Menge machen und dann kannste als 2. Gericht noch super die http://www.wunderkessel.de/forum/hauptgerichte-fleisch/47095-ofen-tortellini-la-tani.html vorbereiten. Dann hast du schon mal mehr zu Auswahl.

    Nachtisch kommt immer gut an die http://www.wunderkessel.de/forum/nachspeisen-suesses/34977-ratz-fatz-mousse.html oder aber http://www.wunderkessel.de/forum/nachspeisen-suesses/3847-weisse-mousse-himbeersauce.html Oder mach beides, läßt sich doch prima vorbereiten.

    Gutes Gelingen!!!
     
    #5
  6. 09.01.09
    orientbayerin
    Offline

    orientbayerin

    wouw, sooooooo viele Ideen und Anregungen, das ist ja toll.

    Ich hab mir schon einige Rezepte angesehn.

    Tomaten-Mozzarella-Suppe wird's wohl werden
    und das Malzbier-Gulasch auch (da werd ich sicher eine Flasche gleich beim Kochen leertrinken *prost*)

    Dessert............guck ich noch *lol*

    Ach ja, nen "Bailey's" muss ich auch noch für meine Freundin machen.

    :toothy1:
     
    #6
  7. 09.01.09
    orientbayerin
    Offline

    orientbayerin

    Dessert: Uschimama's Mamasorbetvorschlag ist guuuuuuuut, ich gieße mit alkoholfreiem Sekt auf.

    Für die Kinder rühr ich dann Joghurt ein :)
     
    #7
  8. 09.01.09
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hallo Orientbayerin,

    als Dessert hätt ich dir jetzt Mousse au Chocolat vorgeschlagen (z.B. aus dem Vorwerk-Buch)

    DAS hat mich damals überzeugt (und meinen Göga auch ;)).

    ODER immer wieder toll: http://www.wunderkessel.de/forum/nachspeisen-suesses/262-fruechtetraum.html

    Den Früchtetraum kannst du "live" zaubern - das sorgt für große AHA-Effekte ;).

    Eierlikör kommt auch immer gut (auch als "Blonder Engel"). Rezepte dafür gibts hier ja jede Menge.

    Als Suppe find ich optisch (und geschmacklich) diese hier toll:

    http://www.wunderkessel.de/forum/suppen-vegetarisch-vegan/33938-tomaten-macchiato-rucolasahne.html


    LG
    Pebbels
     
    #8
  9. 09.01.09
    orientbayerin
    Offline

    orientbayerin

    Früchtetraum.........das klingt auch guuuuut.

    Den mach ich *lol*, und dann betteln die Kinder sooooooo lang, bis sie endlich den TM kriegen *kicher*;)
     
    #9
  10. 09.01.09
    Lorbas
    Offline

    Lorbas

    Hallo Orientbayerin,

    also,die Tomaten-Mozzarella-Suppe ist echt genial und traumhaft im Geschmack.
    Bei der Nachspeise würde ich auch den Früchtetraum favorisieren.
    geht schnell,kann man nebenbei zaubern(die anderen staunen mit offenem Mund--göttlich) und auch gleich genießen :rolleyes:;)
    Als
    shmankerl zum Espresso nach dem Essen würd ich noch den Amaretto-Likör machen.In den könnt ich mich reinsetzen.

    Viel Spaß und hoffentlich klappt`s

    Liebe Grüße
    Birgid
     
    #10
  11. 09.01.09
    orientbayerin
    Offline

    orientbayerin

    ja hiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiilfe, das wird ja ne Orgie *grins*

    Amaretto-Likör, da guck ich gleich noch, wie das geht.

    Muss nur sehn, ob das auch ohne Alk geht..........wir trinken keinen Alk (ich verschenk die Liköre nur immer, die ich mach)
     
    #11
  12. 10.01.09
    uschimama
    Offline

    uschimama

    Hi!
    Ich schätze mal, Du bist grad fleißig am Kochen! =D
    Bin aber gaaaaaaaaaaaar nicht neugierig! :rolleyes: Wenn der Streß rum ist, laß uns doch wissen, was Du leckeres gezaubert hast! :rolleyes:
     
    #12
  13. 10.01.09
    orientbayerin
    Offline

    orientbayerin

    Hallöle,
    hier bin ich wieder, alles schon abgespült *lol*
    Gäste weg, Kind im Bett, alle satt und zufrieden.

    Es gab: Tomaten-Mozzarella-Suppe (obermonsterlecker)

    Malzbiergulasch (ebenso obermonsterlecker)

    Espresso gabs dann auch noch (aber klassisch aus dem Schraubkännchen)

    Früchtetraum aus gefrorenen ägyptischen sonnengereiften Mangos (ein TRAUUUUUUUUM, die Kinder haben nur so geschleckt und der Mann meiner Freundin hat sich am Schluss noch den Silikonschaber von tupper geschnappt und die Schüssel damit ausgeschleckt)

    Dann hab ich noch ne alk.freie Pina Colada gezaubert, unsere Freunde haben sich noch nen Schuss "Doppelkorn" reingetan (zwecks "Dampf" *lol*).

    Alle waren total happy. Nur.........in Sachen TM für meine Freundin sind wir noch keinen Schritt weitergekommen *seufz*
     
    #13
  14. 10.01.09
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Zitat:Alle waren total happy. Nur.........in Sachen TM für meine Freundin sind wir noch keinen Schritt weitergekommen *seufz*

    Das nennt man dann wohl,vergebliche Liebesmüh,
    zumindest für den Moment:rolleyes:

    LGRena
     
    #14
  15. 10.01.09
    Bätzimaus
    Offline

    Bätzimaus

    Guten Abend, orientbayerin!

    Das freut mich, dass der Tipp mit dem Malzbiergulasch gut war und es Euch geschmeckt hat!
    Und zur Entscheidung des Mannes Deiner Freundin für den TM denke ich: Abwarten! Wir wissen doch alle, dass man mal ein paar Nächte darüber schlafen muss, und der TM einen nicht mehr losläßt, wenn man mal infiziert ist...Und wir wissen noch nicht, was Deine Freundin mit ihrem Mann gerade darüber diskutiert :). Alles nur eine Frage der Zeit, oder?

    Gute Nacht nach diesem spannenden Tag wünscht Dir

    Doris
     
    #15
  16. 11.01.09
    OnlineMaus
    Offline

    OnlineMaus

    Hey,

    als ich damals vor der Frage stand Thermomix ja oder nein und wie bringe ich es meinem Männe bei, habe ich eine Vorführung bei mir zu Hause machen lassen.

    Da wurde gemacht:
    - Multivitamindrink
    - Lauchcremesuppe (nur göttlich gut)
    - ein Brot gebacken
    - ein Brotaufstrich süß (Marmelade)
    - ein Brotaufstrich pikant (Schinkenmus)
    - Rohkostsalat
    - Eis mit gefrorenen Erdbeeren und Sahne
    Ich weiß jetzt nicht mehr genau, was noch gemacht wurde. Aber es war jedenfalls ein Großteil von dem was präsentiert wurde.

    Wenn man jemanden von der vielfältigen Einsatzmöglichkeit des TM begeistern will, dann muß man ihm auch die vielfältigen Möglichkeiten zeigen und die sind finde ich auch beim Zubereiten von Brot und Brötchen, Pizzateig, Brotaufstrichen, Rohkostsalaten und der Zubereitung von Essen im Varoma. Auch das Joghuretteeis kommt immer gut an und begeistert in der Regel groß und klein.

    Ich denke, daß der hohe Preis schon abschreckt, aber wenn man dann das Gerät auch wirklich nutzt, dann hat es sich auf jeden Fall rentiert. Ich wollte meinen nicht mehr hergeben. Wir nehmen ihn sogar mit in den Urlaub. ;)

    Viel Erfolg beim Überzeugen!

    LG Astrid
     
    #16
  17. 20.01.09
    eatnhavefun
    Offline

    eatnhavefun <a href="http://www.wunderkessel.de/forum/ferienwo

    Mein Mann wollte am Anfang auch nicht.... wir hatten ihn uns auf einer Messe vorführen lassen.... Es wurde grottenschlecht gekocht dort.
    Kommentar von IHM.... da kochst Du ohne aber um Längen besser.
    Schmeichelte zwar gehörig, half aber nicht wirklich weiter.

    Wir haben das über die Vertrauensbasis geklärt und der TM zog ein.
    Nun ist er 3 Monate hier....und mein Mann um 10 kg schwerer *lach*
    und begeisterter als ich.... Er würde ihn aber NIEMALS bedienen.
    Ausrede: Nachher mache ich das Superteil noch kaputt.

    Deswegen geht er nur noch zum Abwasch in die Küche.
    Arbeitsteilung halt ;)
    Ich lasse kochen und er räumt auf, schließlich braucht er Bewegung *grins*

    LG Elke
     
    #17
  18. 20.01.09
    philothea
    Offline

    philothea Perle

    #18

Diese Seite empfehlen