Dulce de leche

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von tanita, 03.04.07.

  1. 03.04.07
    tanita
    Offline

    tanita

    Hallo Dorwalt,
    die Creme die du meinst heisst "Dulce de leche",
    hier noch ein Rezept dafür:

    1 liter Milch
    350g Zucker
    1/2 Teelöffel Natron

    alles in den Kessel,45min/Garaufsatz/st.5 ohne Messbecher
    wenn die Zeit abgelaufen ist,nochmal 30 sekunden/st.5 ohne Temperatur
    umfüllen,erkalten lassen und im Kühlschrank aufbewahren. __________________
     
    #1
  2. 29.04.11
    meia
    Offline

    meia

    Hallo tanita,
    habe gestern dein Dulce de leche gemacht, es ist ein T R A U M. Danke tausendmal für das Rezept, kann man wirklich herrliche Mitbringsel daraus machen.
    Habe gemerkt überkochen tut es nur, wenn man mit der Geschwindigkeit heruntergeht(hauptsächlich am Anfang)Nochmals danke!
    meia
     
    #2
  3. 04.06.11
    paraguaykatja
    Offline

    paraguaykatja

    Hallo!
    Ich hab gestern auch Dulce de Leche gemacht - ich kenne das noch aus meiner Zeit in Paraguay und liebe es total. Aber leider ist sie nicht fest geworden....
    Kann das daran liegen, dass ich nur Stufe 4 eingeschaltet habe? Auf Stufe 5 hat es mir die ganze Küche vollgespritzt....
    Danke für Eure Hilfe,
    Katja
     
    #3
  4. 08.06.11
    meia
    Offline

    meia

    Hallo paraguaykatja, ich wuerde es einfach noch ein bisschen länger einkochen, aber haeufig wird die Creme nach dem Erkalten noch etwas dicker.Gutes Gelingen! meia
     
    #4
  5. 08.06.11
    paraguaykatja
    Offline

    paraguaykatja

    Hallo Meia,
    habe ich Dich richtig verstanden: Stufe 4 kann ich verwenden, aber dann evtl. 55 Minuten einkochen lassen? Ein bisschen dicker wurde sie nach dem Erkalten, aber immer noch sehr flüssig... das ist dann so eine klebrige Angelegenheit....
    Danke für den Tipp!
    Katja
     
    #5
  6. 08.06.11
    shorti1805
    Offline

    shorti1805

    Hallo Ihr,

    was ist das? Ist das eine Art Karamellcreme? Und was meint Ihr mit Garaufsatz? Temperatur?
     
    #6
  7. 09.06.11
    meia
    Offline

    meia

    Hallo Kaja, ich denke schon, Du kannst Stufe 4 weiter verwenden, solltes ja nicht weniger nehmen, damit es nicht überschäumt mit dem Natron, es ist definitiv eine klebrige Angelegenheit, ist für mich wie eine Karamellcreme. meia
     
    #7
  8. 09.06.11
    meia
    Offline

    meia

    Hallo Tina, Du musst alles in den Kessel geben,die Varomastufe anwählen,ohne Messbecher, Stufe 5, ca 45 Min. Gärkörbchen oben drauf stellen, das ganze spritzt etwas, ich lege meistens noch Küchenpapier ins Gärkörbchen , damit die Feuchtigkeit etwas aufgesaugt wird. Nehme auch weniger Zucker (100g braunen Zucker, 150g weissen Zucker). Ist für mich wie eine Karamellcreme.
    Viel Spass
    meia
     
    #8

Diese Seite empfehlen