dunkler "Herrengugelhupf"

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von casiotanzen, 24.03.12.

  1. 24.03.12
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hallo =D

    dunker "Herrengugelhupf"

    Zutaten:

    120g Halbfettmargarine
    80g fettarmer Naturjoghurt
    40g Gries
    160g Zucker
    2 Eier
    60g Kakao
    1 Pck. Backpulver
    4cl Rum oder Branntwein
    2 reife Bananen oder 1 Apfel (den bitte vorher in Stücken in den TM geben und kurz auf Stufe 6 zerkleinern)
    120g Dinkelvollkornmehl
    200g Weizenmehl 1050 er
    Puderzucker zum Bestäuben

    Backofen auf 180 ° Grad vorheizen

    Zubereitung:
    Eier, Zucker, Halbfettmargarine, Joghurt und Gries in den Mixtopf geben und für 50 Sekunden Stufe 4-5 verrühren.
    Bananen (oder den vorher zerkleinerten Apfel)
    beide Mehlsorten, Backpulver, Rum, Kakao dazgeben und für weitere 26 Sekunden auf Stufe 4-5 unterrühren.

    Den Teig in eine gefettete Gugelhupfform geben und für ca. 60 Minuten (Stäbchenprobe) backen.

    Den Kuchen entweder mit Puderzucker bestäuben oder mit Schokoglasur überziehen.

    Pro Stück : 165,55 Kcal / 3,79 g Fett / 27,77g KH / 4,43g E / 0,67 g Alkohol / = 20,54 % Fett

    Man kann die Bananen auch weglassen, dann glaub ich aber braucht man etwas mehr Zucker.

    Ich finde diesen Kuchen nicht soooo süß aber sehr lecker =D
     
    #1
  2. 24.03.12
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Claudia,

    das ist ein prima Rezept um seine ollen Tigerbananen zu "entsorgen". Den probiere ich demnächst aus. :p
     
    #2
  3. 25.03.12
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hallo Christine,

    ja oder auch mal nen Apfel, der mehlig geworden ist .........:wink:
     
    #3

Diese Seite empfehlen