durchsichtiger deckel

Dieses Thema im Forum "Verbesserungsvorschläge" wurde erstellt von fachaela, 03.04.06.

  1. 03.04.06
    fachaela
    Offline

    fachaela

    bitte nicht lachen. ich fände das wirklich eine gute idee. mein kleinster hat nen narren am tm31 gefressen und kann dort stundenlang vorstehen. wenn jetzt der deckel durchsichtig wäre, könnte er noch viel besser beobachten, was im tm passiert.
    als alternative fänd ich so nen deckel klasse. ich hätte dann auch eher im blick, wie der tm arbeitet, falls mal was hochkocht.
    das kleine loch obendrin ist arg, arg winzig.

    liebe grüße
    gina
     
    #1
  2. 03.04.06
    Tanni & Roland
    Offline

    Tanni & Roland

    AW: durchsichtiger deckel

    Gina, genau DAS habe ich mir am Wochenende auch gewünscht. Ich lunker da auch zu gern rein ;o), habe als Kind schon stundenlang vor dem Backofen sitzen können.

    LG
    Tanni
     
    #2
  3. 03.04.06
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    AW: durchsichtiger deckel

    Huhu!

    Ich finde im Prinzip die Idee nicht schlecht, aber ich denke mal, dass das durchsichtige Material wahrscheinlich doch arg empfindlich wäre. Grade wenn man Getreide mahlt oder solche harten Sachen eben, kann ich mir gut vorstellen, dass er dann schnell wüst wird und Kratzer bekommt. Er müsste dann höchstens aus (bruchfestem) Glas sein - wie bei den Kochtöpfen.
     
    #3
  4. 03.04.06
    fachaela
    Offline

    fachaela

    AW: durchsichtiger deckel

    nur mit durchsichtigem deckel fänd ich auch nicht gut, aber so als zubehör, fänd ich es nicht schlecht.
    dann kann man ja immer noch, je nach arbeit den andren deckel nehmen.
     
    #4
  5. 04.04.06
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    AW: durchsichtiger deckel

    Hallo,
    der Gedanke ist ja ganz nett- bei kalten Sachen würde das auch gut funktionieren. Aber beim Kochen läuft ein Glasdeckel einfach an...(wer einen Topf oder Pfanne mit Glasdeckel hat weiss was ich mein)- da siehst dann ganz nix mehr. Vom Gewicht her und der Bruchgefahr würde sich Kunsstoff anbieten wobei der im Laufe der Jahre verkratzt und blind wird. Mein Messbecher vom TM 3300 ist mittlerweile nicht mehr so der Renner optisch...
     
    #5
  6. 24.11.06
    Quitte
    Offline

    Quitte

    AW: durchsichtiger deckel

    Hallo,
    wie gut, dass ich erst mal geschaut habe, bevor ich meine Verbesserungsidee - einen durchsichtiger Deckel :cool: - gepostet habe.;)
    So kann ich nicht nur sehen, dass andere auch schon die Idee hatten, sondern auch noch ein neues Argument liefern!
    Ein durchsichtiger Deckel würde es im Topf während des Betriebes heller machen! Manchmal will man ja nur schauen, ob alles gut wird oder ob man z.B. noch etwas Flüssigekeit zugeben muss. Und dann ist es im Topf bei geschlossenen Deckel immer so dunkel!
    Als ich kürzlich Pfeffer mit unserer Luxus-Pfeffermühle mit Beleuchtung reingemahlen habe, fand ich die Beleuchtung echt klasse dabei.
    Also: ich wünsche mir auch einen Glasdeckel (oder ein Lämpchen im Topf?:rolleyes: )!

    Wünschende...
     
    #6
  7. 24.11.06
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: durchsichtiger deckel

    Hallo Quitte,
    bevor ich deinen Beitrag gelesen habe, hatte ich diese Idee, denn das sagen oft Gäste auf den Vorführungen, dass es gut wäre, wenn der Topf innen beleuchtet wäre;)
    Die von Vorwerk lesen hier ja mit - mal sehen, wann das umgesetzt wird:eek:
     
    #7
  8. 25.12.06
    philothea
    Offline

    philothea Perle

    AW: durchsichtiger deckel

    Hallo,
    auch ich fände einen durchsichtigen Deckel Klasse!
    Grüße Christine
     
    #8
  9. 26.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: durchsichtiger deckel

    Beim Kochen läuft ein Glasdeckel zwar an, aber nach ein paar Minuten ist doch vom weiter aufsteigenden Wasserdampf der Deckel wieder "sauber" und man kann sehr gut reinschauen.
    Bei mir reicht das, um zu sehen, wie stark es kocht und ob noch genug Wasser oder ähnliches vorhanden ist.
     
    #9
  10. 26.12.06
    tihv
    Offline

    tihv

    AW: durchsichtiger deckel

    @Quitte:

    Eine beleuchtete Pfeffermühle - das ist ja der Hit! Ich bin grad richtig am schmunzeln.
    Ich wünsche Dir noch viele Späße damit und beneide Dich um das Licht im Kessel.
     
    #10
  11. 26.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: durchsichtiger deckel

    Wäre schon schön, aber ich erinnere mich an eine Bosch Küchenmaschine, die meine Mutter früher hatte, eine etwas größere. Die hatte einen Deckel, der nocheinmal einen kleineren Deckel als Einsatz hatte. Der größere Rand war durchsichtig und war bald verkratzt, so daß nichts mehr dadurch zu sehen war:-(. Aber schließlich war das in den 70er Jahren und da hat sich ja vielleicht etwas weiter entwickelt.... schließlich fliegt das Space Shuttle jetzt immer ins All und zurück, da sollte es doch möglich sein.... Nein ich weiß, manche Sachen kommen einfach nicht bis in die Küche...
     
    #11
  12. 29.12.06
    DrHasenfuss
    Offline

    DrHasenfuss Inaktiv

    AW: durchsichtiger deckel

    Wer die Maschinen von "Blend" kennt, weiß, dass es durchaus
    hitzefestes, kratzfeste und transparentes Material gibt!
    Die DInger zerschreddern alles (als tm31 Besitzer ist das nichts ungewöhnliches ;)
    Die Firma macht mit Filmchen im INetwerbugn, wo sie alles mögliche Zerschreddern. Hier nen iPOd :)
    ipod geschreddert

    Die Dinger verkratzen auch nicht! Und was ein amerikanischer Ingi schafft
    ist einem Vorwerk Ingenör auch nicht zu schwör :)
     
    #12
  13. 06.12.07
    sacha
    Offline

    sacha Foren-Admin

    AW: durchsichtiger deckel

    Hallo,

    die Idee ist ja für den Varoma umgesetzt worden. Wer weiss, vielleicht liesst die Entwicklungsabteilung hier tatsächlich mit?

    Ciao,
    Sacha
     
    #13
  14. 06.12.07
    PetraGG
    Offline

    PetraGG Kreis Groß Gerau

    AW: durchsichtiger deckel

    Hey,

    ja genau und als nächstes kriegen wir 'ne Lampe in den Varoma... oder den TM (wenn es den dann als nächstes auch mit durchsichtigem Deckel gibt...

    Grinsende Grüße,
    Petra
     
    #14
  15. 06.12.07
    elke409
    Offline

    elke409

    AW: durchsichtiger deckel

    :p Hi,hi,

    ich muß jetzt echt lachen, weil bei mir die Taschenlampe oberm TM ihren Fixplatz hat - weil ich es eben so praktisch finde, wenn ich was sehen kann...

    Ja, wer weiß, vielleicht gibt´s tatsächlich mal einen durchsichtigen Topfdeckel ;) - sie brauchen ja ohnehin immer wieder eine Verbesserung fürs Marketing...

    lg Elke
     
    #15

Diese Seite empfehlen