Ebly-Salat mit Thunfisch

Dieses Thema im Forum "Rezepte Salate: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Merlinchen, 09.08.13.

  1. 09.08.13
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo und moin moin,

    heute möchte ich Euch meinen Ebly-Salat vorstellen:


    Ebly-Salat mit Thunfisch

    8 geh. EL g gegarte Ebly
    1 Dose Thunfisch in Olivenöl (185 g)
    3 geh. EL Mais
    3 geh. EL gegarte Erbsen
    3 TL Kapern mit etwas Sud
    1-2 hart gekochte Eier
    2 EL 1TK-Petersilie
    Salz, Pfeffer


    Zubereitung:

    Thunfisch über einem Sieb abtropfen lassen und grob zerpflücken.
    Die Eier im Eierschneider in Würfel schneiden.

    Alles vermengen, mit Salz u. Pfeffer würzen und mit einem Teil des abgetropften Öls beträufeln.
    Evtl. mit etwas Rinderbrühe verlängern, falls zu wenig Flüssigkeit vorhanden ist und der Salat einen trockenen Eindruck macht.
    Den Salat für ca. 1 Stunde ziehen lassen (nicht zu kalt, sonst wird das Öl fest).

    Tipp:
    Die Mengenangaben reichen für 2 Pers. als Hauptspeise, vorausgesetzt, daß man eine Scheibe Brot dazu reicht oder für 4 Pers als Vorspeise.

    Wer kein Thunfisch mag, sollte es mal mit Hähnchenfleisch ansetzen.
     
    #1
  2. 09.08.13
    christina
    Offline

    christina

    Hallo Merlinchen,

    das hört sich ja super gut an.
    Werde ich auf jeden Fall ausprobieren. Eine Zeitlang habe ich viel mit Ebly gekocht, aber irgendwie bekomme ich das nicht mehr in jedem Supermarkt und daher ist es bei mir auch in vergessenehit geraten.

    Vielen Dank schon mal für das Rezept, ich melde mich sobald ich es ausprobiert habe.

    gruß Christina
     
    #2
  3. 11.08.13
    Dezember23
    Offline

    Dezember23

    Hallo Merlinchen,

    Dein Rezept hört sich lecker an! ;) und Thunfisch und Mais mögen meine Männer!!!
    Über "Ebly" bin ich auch schonmal "gestolpert" ... das ist doch Sonnenweizen? Im Reformhaus hab ich es nicht bekommen, dann danach in google geschaut und Bild ausgedruckt. Bisher hab ich ihn leider noch nicht im Geschäft entdeckt .... wo bekommst Du ihn?
    LG Dezember23
     
    #3
  4. 11.08.13
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo Dezember23,
    Ebly ist „Sonnenweizen“, das stimmt. Sieht auch aus wie Weizenkörner.
    Ich kaufe ich ihn bei Famila. Allerdings habe ich ihn letzter Zeit nur im Kochbeutel gefunden. Früher gab es ihn auch lose. Aber man kann den Kochbeutel ja entfernen. Steht da beim Reis.
    Bei Kaufland gibt es ihn bestimmt.
    Vorteil bei diesem Salat ist da er ohne Mayo ist, die Haltbarkeit. Der läßt sich locker zwei Tage im KS halten.
    Ich habe unter den Rest noch etwas Salatcreme untergerührt, da er nach zwei Tagen etwas trocken wurde.
     
    #4
  5. 11.08.13
    Dezember23
    Offline

    Dezember23

    Hallo Merlinchen,

    ... danke für die schnelle Antwort! Leider gibt es kein "Familia" und "Kaufland" in meiner Nähe. Aber ich werde weiter die Augen offenhalten!

    Liebe Grüße
    Dezember23
     
    #5

Diese Seite empfehlen