Ei aus dem Tetrapack, Bisquit möglich?

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Nachtengel, 14.10.14.

  1. 14.10.14
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Einen wundervollen guten Morgen,

    kann man aus "Ei aus dem Tetrapack" eigentlich einen Bisquitkuchen backen?

    Bislang dachte ich eigentlich, dass für einen Teig dieser Art die Trennung von Eiklar u. Dotter notwendig ist.

    Konnte in diesem Bereich schon jemand Erfahrungen sammeln?


    Vielen Dank für Eure Zeit, herzlichst Tatjana
     
    #1
  2. 14.10.14
    Fräulein Ingrid
    Offline

    Fräulein Ingrid

    Hallo Tatjana
    es gibt ja verschieden Eiversionen von Ei aus dem Tetrapack.
    Eiweiß
    Eigelb
    Vollei
    Schlemmerrührei.
    Aus den ersten drei habe ich schon Kuchen gebacken, Eiweiß geht hervorragend zu Schnee zu schlagen, Eigelb geht super für Eigelbteige, Vollei für normale Kuchenteige.
    Muss man dann eben abwiegen.
    Schlemmerrührei geht dann maximal noch für Zwiebelkuchen.
     
    #2
  3. 14.10.14
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Einen wundervollen guten Morgen,

    oh.. so viele Möglichkeiten verpackt? Das wusste ich gar nicht.

    In dem Fall meine ich Voll-Ei .. Dann wird es für dieses Lebensmittel keine Möglichkeit geben, oder?

    Dir einen tollen Tag, herzlichst Tatjana
     
    #3
  4. 14.10.14
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Tatjana,
    meinen Bikuit mache ich immer mit ganzen Eiern die mit Zucker schaumig geschlagen werden. Dafür nehme ich aber den Handmixer, weil da mehr Luft unter kommt. Die Masse wird mind. 5 Minuten geschlagen. Der Teig wird super fluffig und geht sehr gut auf. Im TM geht das nicht so gut.
    Eier aus dem Tetrapack habe ich noch nie verwendet, dazu kann ich dir keinen Tipp geben.
    Vielleicht probierst du das einfach mal aus, könnte mir vorstellen daß das auch funktioniert
     
    #4
  5. 14.10.14
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Einen tollen guten Morgen,

    vielen lieben Dank Christine!
    Das werde ich mal probieren!!

    Dir einen wunderbaren Tag, herzlichst Tatjana
     
    #5
  6. 14.10.14
    sansi
    Offline

    sansi

    Hallo Tatjana ,

    auch ich mache Bisquit nur noch aus ganzen Eiern.

    Guck mal:
    sansis schneller Bisquit.

    Sorry, kann mit dem Handy keinen Link setzen.:whistle:
    (Möhrchen hat's für sansi getan:X3:)
     
    #6
    Nachtengel gefällt das.
  7. 14.10.14
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Huhu Sansi,

    ich danke Dir.. Dieses Rezept kannte ich noch gar nicht..
    Vielen herzlichen Dank für Deine Mühe!!!!

    Super, liebevolle Grüsse Tatjana
     
    #7
    sansi gefällt das.
  8. 14.10.14
    sansi
    Offline

    sansi

    Hallo Tatjana ,
    gerne. So setze ich JEDES Bisquitrezept um wo die Eier normalerweise getrennt werden. Falls noch ein paar Esslöffel Wasser hinzugefügt werden sollen, lasse ich diese weg.
    GUTES GELINGEN !
     
    #8
    pebbels und Nachtengel gefällt das.

Diese Seite empfehlen