Frage - Eier kochen

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Alpina, 19.12.09.

  1. 19.12.09
    Alpina
    Offline

    Alpina

    Hallo,

    wir kochen unsere Eier jetzt natürlich nur noch im TM. Wie kommt es, dass sie von Mal zu Mal unterschiedlich gar sind? Manchmal sind bei gleicher Einstellung dickere Eier fester gekocht als kleinere. Es kann also nicht mit der Schwere der Eier zu tun haben.

    Das Dumme ist, dass ich dadurch nicht bestimmen kann, welchen Gargrad die Eier haben sollen.
     
    #1
  2. 19.12.09
    Beli
    Offline

    Beli

    Hallo Alpina.
    Vielleicht liegt es ander Lagerung?
     
    #2
  3. 19.12.09
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    Hallo,

    könnte es auch am Alter der Eier liegen? Es heißt doch, dass z.B. bei zu frischen Eiern die Schale schlecher ab geht... Ist aber nur eine Vermutung, keine Ahnung.

    Liebe Grüße
     
    #3
  4. 19.12.09
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Alpina

    Wiegst Du das Wasser ab und stimmt die Waage?

    Meine Eier werden immer perfekt. Ich gehe jetzt mal davon aus, daß Du auch immer die gleiche Eiergrösse hast. Und sind die Eier immer gleich gelagert, also nicht mal aus dem Kühlschrank und mal aus der Küche?

    Wie gesagt, meine werden genau so wie ich sie will!
     
    #4
  5. 19.12.09
    Alpina
    Offline

    Alpina

    Hallo ihr alle,

    also: Eier immer gleiche Größe aus dem gleichen Stall, gleiche Lagerung ;)).

    Allerdings wiege ich das Wasser nicht ab. Das macht mich jetzt stutzig. Sollte das was zu sagen haben? Ich dachte, wenn ich doch die gleiche Zeit einstelle, müsste die Wassermenge im Topf doch egal sein. Aber vielleicht ist das ja der Knackpunkt?
     
    #5
  6. 19.12.09
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Alpina,

    ich wiege das Wasser immer ab. 500 g und dann koch ich meine Eier 12 Min. dann nehm ich alle Eier bis auf eines raus. Dieses Ei bleibt dann eine Minute länger drin, Töchterchen möchte es so :rolleyes:
     
    #6
  7. 19.12.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    ich wiege immer genau 5oo g Wasser ab, klappt immer ;)
    Die Kochzeit bezieht sich immer darauf.
    Je nach Wassermenge dauert es ja länger oder kürzer bis es kocht :cool:
     
    #7
  8. 19.12.09
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo Alpina,

    es kommt schon die Menge des Wassers an, denn wenn du eine größere Menge Wasser hast, dauert es natürlich länger, es zum Kochen zu bringen.

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #8
  9. 19.12.09
    Doppelmama
    Offline

    Doppelmama *

    Hallo,
    ich denke auch, dass dies er Knackpunkt ist, da ja 500 Grasmm Wasser weniger lang braucht bis es 100° C erreicht hat, als zum 750 Gramm, und 2 Minuten können schon große Auswirkungen beim Eierkochen haben.

    LG doppelmama
     
    #9
  10. 19.12.09
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Alpina,

    ja dann haben wirs ja :idea1:: 500 g brauchen weniger Zeit als z.B. 600 g Wasser, ich wiegs immer ein, und hab immer die gewünschten Härtegrade bei den Eiern.
     
    #10
  11. 19.12.09
    Tortenmaus
    Offline

    Tortenmaus

    Hallo,
    wie lange und welche Größe Eier nehmt ihr um sie im TM zu kochen. Habe ich noch nie gemacht klingt aber gut.
    Würde ich gerne ausprobieren.

    Danke Marina
     
    #11
  12. 19.12.09
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Marina,

    ich machs wie im roten Buch beschrieben:

    500 g Wasser, Eier nehm ich Gr. M, ins Gärkörbchen und dann 11 min. Varoma so sind sie innen weich, wie wir sie mögen. Schau mal ins rote Buch S. 19, ist gleich das erste "Basisrezept"

    Gutes gelingen!
     
    #12
  13. 19.12.09
    Polgara
    Offline

    Polgara Münchnerin forever

    Hallo zusammen,

    wir machen es auch wie im roten Buch beschrieben, allerdings die 12 min. Variante. Und wir wiegen auch immer das Wasser ab, es passt jedes mal perfekt!
     
    #13
  14. 19.12.09
    Alpina
    Offline

    Alpina

    Tja, Mädels,

    wenn es jetzt Internet mit Hörkontakt gäbe, müsstest ihr wahrscheinlich mitlachen, wenn ihr mich hören könntet.

    Natürlich habt ihr Recht!!!

    Wie blöd man sich manchmal anstellt. Klar, braucht mehr Wasser länger als weniger, bis es kocht. Warum kommt man nicht von selbst auf so was?

    Na, auf jeden Fall werde ich das jetzt genau testen. Das muss es wohl sein! Vieeelen Dank für euer Mitdenken!!!
     
    #14
  15. 19.12.09
    Tortenmaus
    Offline

    Tortenmaus

    Hallo Leute,

    vielen Dank für eure Antworten. Das rote Buch besitze ich nicht, daher ist das mit dem Nachsehen etwas schwierig.
    Dennoch danke, ich werde es gleich morgen ausprobieren.

    Gruß Marina
     
    #15
  16. 19.12.09
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Marina,

    :confused: das verstehe ich nicht, das ist doch bei der Lieferung des TM dabei. Es heißt "Jeden Tag geniessen". Das ist das Grundkochbuch wird immer mit dem TM geliefert.
     
    #16
  17. 19.12.09
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Marina,

    welchen TM hast du denn?
    Hier mal die Anleitung wie sie seit Jahren schon hier im Forum geschrieben ist.


    - 500 Gramm kaltes Wasser in den Mixtopf geben
    - 4 bis 8 Eier (Größe M) anstechen und in den Gareinsatz legen
    - Auf Garaufsatz, Stufe 2 garen
    - 10 Minuten – Eiweiß glibberig / Eigelb flüssig
    - 11 Minuten – Eiweiß etwas fester / Eigelb leicht gestockt
    - 12 Minuten – Eiweiß fest / Eigelb pflaumenweich
    - 13 Minuten – Eiweiß fest / Eigelb am Rand fest und in der Mitte pflaumenweich
    - 14 Minuten – Eiweiß fest / Eigelb fest
    - 15 Minuten – hartgekocht

    Diese Angaben sind für den TM 21 und TM31.
     
    #17
  18. 19.12.09
    Purgilein
    Offline

    Purgilein

    Hallo Ulli,

    hast du es schon mal OHNE Eier anstechen probiert?
     
    #18
  19. 19.12.09
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Purgilein,

    hab ich gar nicht gelesen, ich stech die Eier nie an.
     
    #19
  20. 19.12.09
    Purgilein
    Offline

    Purgilein

    Hallo Ulli,

    danke für die schnelle Antwort :)

    Werd ich morgen mal testen, normal mach ich die Eier im Glas (auch mega-lecker).
     
    #20

Diese Seite empfehlen