Eierlikör-Muffins

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Sude, 27.02.11.

  1. 27.02.11
    Sude
    Offline

    Sude

    Hallo zusammen,

    wollte euch mein super einfaches Muffin-Rezept vorstellen, es wird mit Öl gemacht. Die Teigmenge ergibt 2x12 Muffin-Förmchen oder 1 Guglhupf-Kuchen

    Zutaten:

    5 Eier Gr. M
    250 g Puder
    2 Pä. Vanillezucker
    250 ml geschmacksneutrales Öl (Sonnenbl.,Weizenkeim etc.)
    250 ml Eierlikör

    125 g Mehl
    125 g Kartoffelstärke (Maizena)
    1 Prise Salz
    1 Pä. Backpulver
    1/4 TL Natron


    Zubereitung:


    • Eier, Zucker, Vanillezucker, Öl und Eierlikör 3 Min./St. 4 aufschlagen
    • Mehl, Stärke, Backpulver, Salz und Natron in eine Schüssel sieben und vermengen
    • trockene Zutaten zu den Flüssigkeiten geben und 30 Sek./Str. 3 vermengen
    • 12 Papierförmchen in das Muffinblech setzen und den Teig 2/3 hoch eingießen
    • im vorgewärmten Backofen bei 200°C mittlere Schiene 20 Minuten backen
    • Backofentür ca. 10 cm weit aufstellen und die Muffins darin 10 Minuten bei ausgeschaltetem Ofen auskühlen lassen, dann die Förmchen entnehmen un die 2. Partie genauso backen
    • Bei Verwendung einer Guglhupfform beträgt die Backzeit im vorgewärmten Ofen auf der unteren Schiene ca. 90 Minuten bei 175 °C Ober- und Unterhitze
    Liebe Grüße
    Susanne
     
    #1
  2. 27.02.11
    Winniepu13
    Offline

    Winniepu13

    Ui,das hört sich aber lecker an.Danke für das schöne Rezept,werde ich die Tage mal ausprobieren-hab meinen Thermomix nämlich erst ein paar Tage.
    Dann kann ich die mal mit in die Firma nehmen,dann freuen sich die Kollegen ;)
     
    #2
  3. 27.02.11
    marmorata
    Offline

    marmorata

    Hallo ,

    ich kann nur bestätgen ,daß dies ein sehr leckerers Rezept ist.Das Nachbacken lohnt sich.
    Ich backe es sowohl als Gugelhupf als auch als Muffins.
    Danke fürs Erinnern.Könnte ich auch mal wieder backen...
     
    #3

Diese Seite empfehlen