Eierlikör-Torte

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Jannine, 27.03.09.

  1. 27.03.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Ihr Lieben!

    Ich habe gerade eine Eierlikör-Torte gemacht.

    Einfach und lecker! Rezept wie folgt:

    Backofen auf 190 Grad vorheizen

    230g Mandeln
    120g Blockschokolade
    In den TM geben und 10 Sekunden / Stufe 8 zerkleinern
    -umfüllen-

    -Rühraufsatz einsetzen-

    6 Eiweiß (Eigelb wird später noch gebraucht)
    in den TM geben und 2 Minuten / Stufe 4 steif schlagen
    -umfüllen-
    -Rühraufsatz entfernen-

    100g Margarine
    100g Zucker
    6 Eigelb
    In den Mixtopf geben und 3 Minuten / Stufe 4 schaumig rühren.

    zerkleinerte Mandeln & Schokolade
    2 Eßl Rum oder 1 Fläschchen Rumaroma
    1,5 TL Backpulver
    1,5 TL. Vanillepulver
    1,5 Schnapsgläser Eierlikör (selbstgemacht oder gekauft)
    in den TM geben und 3 Minuten / Stufe 3 vermischen

    Eiweiß
    zum Teig in den TM geben und mit dem Spatel kurz vermischen.
    Dann 2 Minuten / Stufe 2 verrühren.

    Eine 26er Backform mit Backpapier auslegen und den Rand einfetten.
    Teig einfüllen und im Backofen bei unterster Schiene 30-40 Minuten backen. Sodass er oben schön braun ist.

    Gut abkühlen lassen.

    3 Becher Sahne
    1 Pck. Sahnesteif
    In den TM geben und 3 Minuten / Stufe 3 steif schlagen.

    Oben und unten die Torte damit "einschmieren".
    Dann oben rum mit einer Spritze lauter kleine Häufchen fest aneinandersetzen, damit der Eierlikör nich rauslaufen kann.

    Dann den Eierlikör langsam auf die Torte laufen lassen.

    Gut kühlen!

    Ich wünsche Euch viel Spaß und gutes Gelingen.

    PS: Eierlikör kann z.B. auch durch Baileys ersetzt werden.
     
    #1
  2. 27.03.09
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Jannine,

    das ist ein altes Rezept, das ich früher auch immer gebacken habe. Leider ist es im Laufe der Zeit in irgendeiner Schublade verschwunden ist.

    Toll, dass du es umgeschrieben und hier veröffentlicht hast.

    :goodman: :goodman:
     
    #2
  3. 27.03.09
    dalvanizia
    Offline

    dalvanizia

    1000 Dank.
    genau dieses Rezept suchte ich.

    lg
    da
     
    #3
  4. 27.03.09
    Bruni
    Offline

    Bruni Inaktiv

    Hallo Jannine,
    die Torte sieht ja leeeecker aus:p:p:p.
    Die wäre doch was für Ostern.
    Vielen Dank für das Rezept!!!:goodman:

    Liebe Grüße, Bruni
     
    #4
  5. 27.03.09
    Thermonixe***
    Offline

    Thermonixe***

    Hallo,

    also ich hätte da mal einen Tipp ich würde vorher das Eiweiß schlagen und dann die Mandeln und Schoki zerkleinern, dann braucht man den Topf nicht auswaschen.

    Die Torte hab ich früher auch oft gebacken, werde sie jetzt auch mal mit dem TM versuchen.
     
    #5
  6. 28.03.09
    Elfentanz
    Offline

    Elfentanz

    Jannine.... Boah...

    Die sieht aber mal wieder gut aus...!!!
    Ich lieeeeeeeebe Eierlikör... und Baileys auch... Aber mein Bäuchlein wird immer runder... *jeeeeeeeeeeeeek*:rolleyes:

    Ich werd sie trotzdem nachbacken!!!! *grins*

    Danke für's Rezept!!!!!
    Berichte dann (wird wohl eine Ostertorte werden... also noch zwei Wochen bis zum Bericht! ;))
     
    #6
  7. 28.03.09
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Jannine,

    so ein ähnliches Rezept habe ich auch schon oft gebacken. Kommt immer sehr gut an.
     
    #7
  8. 28.03.09
    guchum
    Offline

    guchum

    Hallo,

    auf den gebackenen Teig noch angedickte Kirschen geben und anschließend die Sahne und den Eierlikör darüber. Schmeckt uns auch sehr gut.

    Liebe Grüße
    Dagmar
     
    #8
  9. 28.03.09
    carmelita
    Offline

    carmelita

    Hallo Jannine,

    das sieht ja so was von lecker aus. Diese Torte muss ich unbedingt bei nächster Gelegenheit mal machen.

    LG
    Carmelita:p
     
    #9
  10. 28.03.09
    Muemmel
    Offline

    Muemmel

    Boah, sieht die lecker aus. Wäre für mich auch was zu Ostern.
    Beim Anschnitt bleibt der Eierlikör auf dem Stück oder läuft er runter....:confused:

    Wünsche allen ein schönes Wochenende.
     
    #10
  11. 28.03.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Marion!

    Nachdem die Torte fertig ist, muss sie in den Kühlschrank.

    Dann wird alles schön fest und verläuft nicht!


    AN ALLE!!

    Freut mich ganz arg, dass Euch das alte Rezept so gefällt!
    Hoffe, dass sie Euch schmeckt und freu mich auf Euer Feedback!
     
    #11
  12. 28.03.09
    Muemmel
    Offline

    Muemmel

    Hallo Jannine, vielen Dank für deine schnelle Antwort, letztes WOE war ich in Bi-Bi, aber da war deine Supertorte noch nicht soweit. :rolleyes:
     
    #12
  13. 09.04.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Marion!

    Stimmt, aber wenn Du das nächste Mal in Bi-Bi bist, kannste trotzdem vorbeischneien! Dann kriegste halt ne andere :p

    ...und selbstverständlich auch einen Kaffee....!
     
    #13
  14. 23.01.11
    lehmi
    Offline

    lehmi Spülfee ;-)

    öhm, sag mal: wo bist du denn mit den 6 Eigelb abgeblieben? *Kopfkratz*
     
    #14
  15. 21.02.11
    sunnybee68
    Offline

    sunnybee68

    Huhu Jannine,

    das liest sich ja fein. Eierlikör, wie lecker :).
    Aber wie Lehmi schreibt, ist das Eigelb nicht aufgeführt. Also ich würde es bei den Mandeln, Schoko, Rum, Vanillezucker, etc mit beifügen.

    Das Rezept ist gespeichert und wird bald probiert. Melde mich dann wieder.
     
    #15
  16. 21.02.11
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Ihr 2,

    da hab ich irgendwie wohl was versaubeutelt. Butter und Zucker hab ich auch vergessen.

    So, also hier kommt das Richtige:

     
    #16
  17. 27.01.16
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    ja genau.. diese Abwandlung gibts bei uns zur grossen Feier morgen..
    gruss Uschi


     
    #17
  18. 28.01.16
    Doriline
    Offline

    Doriline Geprüfte Anstaltsleiterin Sponsor

    Huhu,

    hat ernsthaft noch niemand diese Torte ausprobiert??

    LG, Tina
     
    #18
  19. 29.01.16
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    ..wir hatten die gestern auf dem Kuchentisch stehn.. und heute noch ein Stück
    gegessen .. sehr lecker.. den Boden hat ne Freundin gebacken hatte ich eingefroren vor Monaten..
    war alles noch geniessbar .. alles gut.
    gruss Uschi
     
    #19
    Doriline gefällt das.

Diese Seite empfehlen