Eierlikörkuchen mit Biss

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von kama, 22.06.08.

  1. 22.06.08
    kama
    Offline

    kama

    Hallo,

    hier stelle ich meinen Lieblings-Eierlikörkuchen ein:

    150 g Daim 5 Sek. St. 4-5 umfüllen
    250 g Butter und
    250 g Zucker 10 Sek. St. 3
    4 Eier ganz und
    125 ml Eierlikör 10 Sek. St. 3
    250 g Mehl und
    1/2 Pck. Backpulver 15 Sek. St. 2
    die zerkleinerten Daim kurz unterrühren

    in gefettete Kranzkuchenform
    Backen bei Umluft 150° ca. 60 Minuten

    Viel Spaß beim Probieren.

    Gruß Marika
     
    #1
  2. 22.06.08
    Babsi N.
    Offline

    Babsi N.

    AW: Eierlikörkuchen mit Biss

    Hallo Marika,
    der hört sich ja toll an :rolleyes:. Rezept ist gespeichert und wird ausprobiert, sobald ich wieder Daim zu Hause habe......
     
    #2
  3. 01.10.08
    Goardy
    Offline

    Goardy

    Hallo Marika,
    tolles Rezept. Liebe meinen Eierlikörkuchen. Ich stehe auch total auf die leckeren Daim`s und das in der Kombination...Das wird ein Schmaus. Rezept ist abgespeichert. Danke..
    Liebe Grüße Vroni
     
    #3
  4. 01.10.08
    kama
    Offline

    kama

    Hallo Ihr Lieben,

    da ich Daim nicht immer bekomme, habe ich diese auch schon durch Merci Krokant ersetzt, das geht auch gut.

    Liebe Grüße

    Marika
     
    #4
  5. 01.10.08
    mausi_mirco
    Offline

    mausi_mirco

    Hallo Ihr Lieben,
    was ist denn Daim, habe keine Ahnung was das sein könnte.
     
    #5
  6. 01.10.08
    latina
    Offline

    latina

    Hallo mausi_mirco,

    schau mal hier, da ist die Erklärung.
     
    #6
  7. 01.10.08
    Goldmarie
    Offline

    Goldmarie Die "Strahlemaus"-

    Hallo Vera, :wave:

    Daim ist ein Schokokrokantriegel...mniam mniam...in knallrotem Papier mit blauer Schrift. Man bekommt diverse Daimleckereien auch im schwedischen Möbelhaus.

    Liebe Marika,

    das ist eine gute Idee Daim unter den Kuchenteig zu mischen...das werde ich zum Geburtstag meines Sohnes am Samstag ausprobieren. Melde mich dann wie es uns geschmeckt hat.
     
    #7
  8. 03.01.09
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Trotz meinem Schwur vorüber gehend überflüssige Kalorien zu meiden, ist es passiert! Pebbels Eierlikör war gerade hergestellt und dann konnte ich es mir nicht mehr verkneifen........ich habe heute Deinen Kuchen gebacken und der ist jede Kaloriensünde und 5 Punkte wert.

    LGRena (die eigentlich gar keine "Süße"ist)=D
     
    #8
  9. 03.01.09
    kama
    Offline

    kama

    Hallo Rena!

    Vielen Dank für die Rückmeldung und die Bewertung!

    Muss ich direkt auch mal selbst wieder machen :scratch:

    Liebe Grüße Marika
     
    #9
  10. 04.01.09
    Vanesmoerl
    Offline

    Vanesmoerl

    Hallo!!:wave:

    Diesen leckeren Kuchen habe ich auch schon ein paar mal gebacken.
    Vielen dank für das tolle Rezept und 5 Sterne von mir und meiner Familie.

    Liebe Sonntagsgrüße
    Vanesmoerl
     
    #10
  11. 04.01.09
    hejula
    Offline

    hejula

    Hallo!

    Meine Männer (sprich mein Mann und meine drei Jungs...) haben mir diesen Kuchen zum 40. Geburtstag gebacken. Das Ergebnis war ganz klasse! Danke für das tolle Rezept!!!
     
    #11
  12. 14.08.11
    Heublume
    Offline

    Heublume

    Total lecker :) Habe einen Teil Teig abgenommen und mit Vanillesoße anstatt Eierlikör zubereitet (für eine Schwangere), war auch lecker :)
     
    #12

Diese Seite empfehlen