Eierlikörkuchen mit Mandelmus

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von KatRhe, 15.03.12.

  1. 15.03.12
    KatRhe
    Offline

    KatRhe

    Hallo!

    Ich habe heute einen etwas anderen Eierlikörkuchen gebacken. Er ist saftig, nussig und sehr lecker!!!

    Zutaten:
    4 Eier
    150g Zucker
    200ml Eierlikör
    125g Mandelmus (selbstgemacht (http://www.wunderkessel.de/forum/brotaufstriche-suess/20632-mandelmus.html) oder Reformhaus))
    200ml Öl
    150g Mehl
    100g Stärke
    100g gem. Mandeln
    1 Pkt. Backpulver
    1EL N*tella
    etwas Kakao
    2EL Milch

    Zubereitung:
    Mandeln mahlen und umfüllen.
    Eier, Öl, Zucker, Eierlikör, Mandelmus 20sec. auf Stufe 4 verrühren.
    Gemahlene Mandeln, Mehl, Stärke und Backpulver zugeben und im Intervall kurz unterrühren. Den Teig bis auf ca. 5EL in eine gefettete Gugelhupfform geben. Den verbleibenden Teig mit N*tella, Kakao und Mich verrühren und auch in die Backform geben. Den Teig mit einer Gabel spiralförmig in der Form verrühren.
    Im vorgeheizten Backofen (Umluft) 155 Grad ca. 60-70min backen.
    Das halbe Rezept backe ich 40min.


    Ich bin gespannt auf euer Urteil :rolleyes:.

    Gruß aus dem Münsterland!
     
    #1
  2. 14.03.13
    Marties
    Offline

    Marties Inaktiv

    Hallo,

    das Rezept hört sich echt sehr lecker an. Der Eierlikörkuchen steht bei den Kuchen-Rezepten auch bei mir ganz oben auf der Liste ;). Einen Eierlikörkuchen mit Nutella habe ich bislang noch nicht ausprobiert, aber ich kann mir vorstellen, dass das echt sehr lecker schmeckt. Ich habe auch schon einige Varianten ausprobiert, u. a. einen Eierlikörkuchen mit Mandeln in einer Gugelhupfform, der auch sehr lecker geschmeckt hat.

    Vielleicht hast du mal Lust das Rezept auszuprobieren.

    Viele Grüße

    Marties
     
    #2
  3. 14.03.13
    Cosmic5
    Offline

    Cosmic5

    Super! Der wird heute noch für den Geburtstag morgen gebacken!!! Danke für das tolle, etwas andere Rezept!
    Werde berichten!
     
    #3
  4. 15.03.13
    Cosmic5
    Offline

    Cosmic5

    Der Kuchen ist im Ofen! Ich habe kein Mandelmus, sondern Erdnussbutter rein... Außerdem hab ich alles zusammen, weil es heute schnell gehen muss. Da ich keine Guglhupfform hab, hab ich eine normale runde Form genommen... Ich hoffe es klappt... Stäbchenprobe:)
     
    #4
  5. 16.03.13
    Marties
    Offline

    Marties Inaktiv

    Hallo Melanie,

    du kannst auch problemlos Erdnussbutter statt Mandelnzss verwenden und auch eine normale runde Form sollte vollkommen ausreichen.

    Am Ende zählen ja die Zutaten und der Geschmack und weniger die Form...

    Lass es mich bitte wissen, wie der Eierlikörkuchen geschmeckt hat. ;)

    Schönes Wochenende

    Liebe Grüße

    Markus

    - - - - - Folgender Beitrag wurde mit dem aktuellen Beitrag zusammengeführt, weil er weniger als 3 Minuten nach diesem erstellt wurde: - - - - -

    Hallo Melanie,

    du kannst auch problemlos Erdnussbutter statt Mandelnzss verwenden und auch eine normale runde Form sollte vollkommen ausreichen.

    Am Ende zählen ja die Zutaten und der Geschmack und weniger die Form...

    Lass es mich bitte wissen, wie der Eierlikörkuchen geschmeckt hat. ;)

    Schönes Wochenende

    Liebe Grüße

    Markus
     
    #5
  6. 16.03.13
    Cosmic5
    Offline

    Cosmic5

    Hallo Marties,
    der Kuchen war mega lecker! Schön locker und saftig! Nächstes Mal mach ich ihn wie beschrieben mit 2 Farben! Dann sieht er bestimmt noch schöner aus! Hab dir 5 Sterne da gelassen. Danke für das schnelle, schmackhafte Rezept!
     
    #6

Diese Seite empfehlen