Eierpunsch

Dieses Thema im Forum "Getränke: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von motte, 22.12.02.

  1. 22.12.02
    motte
    Offline

    motte Inaktiv

    Hallo !

    Bin auf der Suche nach einem Eierpunsch-Rezept, kann mir da vielleicht jemand weiterhelfen ?? Das wäre supi!
    Bin begeistert vom Wunderkessel, weiter so !!

    Gruß Motte
     
    #1
  2. 23.12.02
    sacha
    Offline

    sacha Foren-Admin

    Hi Motte,

    meine Frau hat mir vor kurzem von so einem Rezept erzaehlt. Ich werde morgen mal nachfragen und es dann ggf. posten.

    Ciao,

    Sacha
     
    #2
  3. 23.12.02
    Clara12
    Offline

    Clara12

    Hallo Motte,

    hier ein Rezept für Eggnog, das ich auf den Thermomix umgeschrieben, aber noch nicht probiert habe, auch nicht ohne den Thermomix. Es klingt aber so lecker, dass es sicherlich gut schmeckt. Solltest Du es mal ausprobieren, sag mir Bescheid, ob es geschmeckt hat. :p

    Eggnog (8 Portionen)

    12 Eier
    340 g Zucker
    1/2 TL Salz
    2 Liter Milch
    2 Päckchen Vanillezucker
    1 TL Muskat
    480 ml Sahne


    Eier, Zucker und Salz 40 Sekunden / Stufe 3 gut vermischen. Auf Stufe 1-2 herabschalten und langsam 1 Liter Milch durch den Deckel hinzugeben. Gut mischen.

    35 Minuten / 80°C / Stufe 1 erhitzen.

    In eine große Schüssel umfüllen, restliche Milch, Vanillezucker und Muskat unterrühren. In ein mit Eiswürfeln und eiskaltem Wasser gefülltes Waschbecken stellen und unter Rühren erkalten lassen. Sollte sich der Eggnog nicht gut vermischen lassen, in 2 Etappen erneut in den Thermomix füllen und auf Stufe 2 gut durchrühren.

    Mindestens 3 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

    Zum Servieren Eierpunsch in hübsche Gläser füllen.
    Sahne im TM nach Anleitung aus dem blauen Buch schlagen und je einen Klacks auf das Getränk geben. Nach Wunsch noch mit Muskat dekorieren.
     
    #3

Diese Seite empfehlen