Eiersalat a la Concinera

Dieses Thema im Forum "Salate: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Cocinera, 18.03.05.

  1. 18.03.05
    Cocinera
    Offline

    Cocinera

    Ein anderer Salat zur Eier-Verwertung (macht man oft in Spanien, vor allem im Sommer...)

    4 hartgekochte Eier
    3 mittelgrosse Kartoffeln
    2 Karotten
    Erbsen
    Thunfisch
    Paprika aus dem Glas (oder im Ofen/MW selbergemacht)
    Majonäse

    Kartoffeln und Karotten schälen, in grössere Stücke schneiden, mit den Erbsen in Salzwasser oder zb. im Varoma gar kochen. In eine grosse Salatschüssel legen, mit Eiern in Stücken oder Scheiben und Thunfisch (ungefähr 2 Dosen) und Paprika vermischen. Erkalten lassen und erst wenn es kalt ist, mit Majo vermischen und im Kühlschrank aufbewahren bis kurz vor dem Essen (1/2 Std. vorher rausnehmen).
    Wir verzieren den Salat immer mit Paprikastreifen und Eierscheiben.

    Das heisst bei uns "russischer Salat", obwohl er meines Wissens in Russland unbekannt ist oder eben anders gemacht wird...


    Man kann auch andere Dinge hineintun: Mais, Champignon, grüne Bohnen... aber mir schmeckt er einfach mit den Grundzutaten am Besten.

    LG, Inés
     
    #1
  2. 23.03.11
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    Hallo Inés,

    leider bist du ja inaktiv und kannst mein Lob deshalb auch nicht lesen. Dein Salat schmeckt sehr gut!
     
    #2

Diese Seite empfehlen