Eiersalat mit Schwarzwurzeln (mmmhhh lecker!)

Dieses Thema im Forum "Salate: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Huetti, 28.07.07.

  1. 28.07.07
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo ihr Lieben,

    hier ein Salat, der eigentlich immer gut ankommt.

    Eiersalat mit Schwarzwurzeln
    ---------------------------
    6 Eier im TM etwa 15 Minuten hart kochen und abkühlen lassen und klein schneiden

    inzwischen
    1 Glas Schwarzwurzeln klein schnippeln
    1 Dose Erbsen fein - abgetropft
    1 Dose Mandarinen - abgetropft
    200 g Mortadella in kleine Stücke geschnitten
    Remoulade nach Geschmack
    1 Becher saure Sahne
    Salz, Pfeffer, Senf (etwa 1 TL)

    Die Remoulade und saure Sahne miteinander verrühren, Senf und Gewürze hinzu sowie die übrigen Zutaten. Alles vermengen. Fertig
     
    #1
  2. 28.07.07
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    AW: Eiersalat mit Schwarzwurzeln (mmmhhh lecker!)

    Guten Morgen Hütti,

    dein Salat klingt lecker! Muss denn der Saft von den Mandarinen mit rein?

    Meinst du dass er ohne der Obstzugabe auch schmeckt?

    Vielen Dank schon mal für deine Antwort.
     
    #2
  3. 28.07.07
    Huetti
    Offline

    Huetti

    AW: Eiersalat mit Schwarzwurzeln (mmmhhh lecker!)

    Hallo Molinchen,

    nein, die Mandarinen bitte abtropfen lassen. Bestimmt schmeckt der Salat auch ohne sie gut. Wäre schön, wenn du mir sagen bzw. schreiben würdest, wie der Salat bei dir ankam. Danke!!!
     
    #3
  4. 13.04.09
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo zusammen,

    für alle die demnächst diverse Ostereier verwerten dürfen, schwubs ich mal das Rezept hoch. Ich weiß, nicht ganz eigennützig *lach*...

    Wir hatten diesen Salat beim gestrigen Osterbrunch-Buffet und er ist super gut angekommen. Vielleicht auch etwas für Euch? ;)
     
    #4
  5. 21.06.09
    Hulda
    Offline

    Hulda

    Hallo Huetti,
    habe gerade dein Rezept gefunden und es nach dem Motto frau nehme so sie hat, einen Salat mit 18 Eiern fürs heutige Posaunenfest gebaut:
    Eiersalat mit Spargel und Schinken
    ---------------------------
    18 Eier hart kochen und abkühlen lassen und klein schneiden

    inzwischen
    8 gekochte Spargelstangen kleinschneiden (vom Mittag gerettet)
    1 x gefrorene Erbsen
    1 Dose Mandarinen - abgetropft
    200 g Schinken in kleine Stücke geschnitten
    Remoulade nach Geschmack (1x MiWi 15% Kräuter)
    1 Becher-200g Joghurt 1,5%
    Pfeffer, Senf (etwa 2 TL) Salz wegen dem Schinken nicht

    Steht seit 1 h zum ziehen und muss vor 3 Männern bewacht werden.

    Danke für die Anregung LG Hulda
     
    #5
  6. 22.06.09
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo Hulda,

    ei, das ist eine prima Idee von Dir! Vielen Dank!!! =D
     
    #6
  7. 13.03.11
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo, liebe Hütti,

    hier spricht die bekehrte Ex-Schwarzwurzelhasserin! ;) *lach* Nachdem ich gestern in den Genuss dieses gar köstlichen Salates gekommen bin, muss ich doch mein persönliches Statement abgeben: Dieser Salat ist absolut nachahmenswert!!! Den werde ich an Ostern zaubern!!! :rabbit: =D Hab' Dir schon mal alle Sterne geschickt. :p
     
    #7
  8. 13.03.11
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Huhu liebe Schubie,

    glaub mir, ich freu mich wie nur was über Dein Lob!!! ....*tschakaaa* hab`s tatsächlich geschafft ;)!!! Und Dankeschön für der die das Sternlein *lach*!!!
     
    #8
  9. 26.10.12
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Huhu Hütti,

    heute habe ich den Salat spontan wieder gemacht. Hab auch gesehen, dass ich gar keine Rückmeldung gegeben habe.

    Statt der Mortadella verwende ich 200g Kochschinken fein gewürfelt und die Mandarinen lass ich ersatzlos weg. Der Salat schmeckt köstlich und ich mach ihn immer wieder.

    Danke fürs Rezept.
     
    #9

Diese Seite empfehlen