Eierschiffchen mit Insel im Meer (Buffet)

Dieses Thema im Forum "Rezepte Snacks: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Merlinchen, 24.10.11.

  1. 24.10.11
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Eierschiffchen mit Insel u. Palme im Meer

    Hallo,

    vor einiger Zeit habe ich mal etwas für ein Buffet gebastelt, was ich Euch als Anregung gerne vorstellen möchte.
    Bitte beachtet, daß das Foto nur als Prototyp gedacht war. Für ein richtiges Buffet würde ich natürlich eine größere Menge auf einer dekorativeren Platte anrichten.
    Es sollte schon entweder eine Glas- oder helle Platte sein, damit das blaue Meer auch zur Geltung kommt.

    Eier hartkochen und längs halbieren. Rundung etwas abschneiden, so daß die Eier stehen und das Eigelb entfernen.
    Karotte in Streifen hobeln und daraus Ruderblätter schnitzen.
    Eigelb durch ein Sieb streichen und mit etwas Sahnemeerrettich oder Salatcreme verrühren, wieder in die Eier füllen.
    1 Klacks Kaviar darüber verteilen. Einen kleinen Schnitt in das Ei schneiden und das Ruderblatt einsetzen.
    1 Scheibe Lachs als Segel mit einem Zahnstocher fixieren und ins Ei stecken.

    Wasser und Gelatine mit blauer Lebensmittelfarbe färben, einen flachen Spiegel auf die Platte gießen und die Schiffchen hineinsetzen. Das ergibt einen schönen Meeres-Spiegel. Evtl. mit etwas Sahne-Meerrettich Wellen drapieren.

    Auf dem Foto hatte ich Mineralwasser genommen, das etwas geschäumt hat. Den Schaum habe ich dann zu Schaumkronen zusammengeschoben.

    Für die Insel habe ich eine Toastscheibe geröstet und rund ausgestochen.
    Für die Palme habe ich eine Frühlingszwiebel verwendet und sie ebenfalls mit einem Zahnstocher, bzw. Schaschlik-Spieß auf dem Brot fixiert.
     
    #1
  2. 24.10.11
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Ist zwar 'ne kreative Idee, doch wer ißt Toastbrot mit Frühlingszwiebeln?
    Wie wäre statt des Toastbrot's ein Fleischküchle?
     
    #2
  3. 25.10.11
    Pati
    Offline

    Pati

    Hallo Helen! :p



    Ich glaub net, dass das Toastbrot zum Essen ist. Das liegt ja in den "Wellen" und ist dann aufgeweicht... Das möcht ich dann nimmer essen :rolleyes:
     
    #3
  4. 25.10.11
    Purgilein
    Offline

    Purgilein

    Hallo Gele,

    denk da hat Karin Recht, zum Essen ist das Toastbrot wohl nicht mehr.
    Vlt. könnte man ja statt Wasser blaue Götterspeise hernehmen? :)
    Das Brot ist ja vlt. nicht so zum Essen, wie Helen schon schreibt,Toast mit Frühlingszwiebeln.... aber für andere Sachen wärs vlt nicht schlecht...
     
    #4
  5. 25.10.11
    cmbn
    Offline

    cmbn

    Hallo,

    ich glaub das ist die rettende Insel für die Schiffchen=D, für mich reine Deko.
     
    #5
  6. 25.10.11
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Als reine Deko zum Zwischenreinstellen nicht schlecht, aber dann mit Götterspeise! (@Purgilein:Gibt es die in Blau auch?)
     
    #6
  7. 25.10.11
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo,

    die Insel ist wirklich nur zur Deko gedacht, sonst müßte ich ja bei den Schiffchen ja auch pro Person auch eine Insel servieren, damit jeder eine abkriegt.

    Eine Frikadelle statt Toastbrot macht ja auch wenig Sinn; wer ißt schon Bulette mit Lachs u. Kaviar!

    Blaue Götterspeise gibt es nicht; zumindest nicht bei uns.
     
    #7
  8. 25.10.11
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Da haben wir uns falsch verstanden, ich dachte, Du willst sie zum Büffet reichen.
    Ja, als Deko, wie schon geschrieben, klasse, aber, wie von Purgilein vorgeschlagen, wäre Götterspeise als Spiegel nicht schlecht. Man kann ja Zitronen-Götterspeise nehmen und mit blauer Lebensmittelfarbe "bemalen"
     
    #8
  9. 25.10.11
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Und das wird dann grün.....
    @Tueddeltante: eine ganz tolle Idee von Dir, vielen Dank!Und mit Wasser und Gelatine finde ich den See gut, denn wer ißt dann noch die Götterspeise, wenn da Ei und Fisch drin gebadet haben.....?
    VG,
     
    #9
  10. 25.10.11
    Purgilein
    Offline

    Purgilein

    die schwangeren Gäste ;)
     
    #10
  11. 25.10.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo... aber für ein Buffet müssten dann schon darin a paar Bootle mehr schwimmen- denk ich...mit 3 kommt man doch net weit.. also so in Blechgrösse und ein ganzes Flottenmanöver drin waer glaub besser... und ich find man könnte als Meer doch auch Sülze nehmen (find ich ja voll eklig, aber halt mal so als Idee).. es muss doch net unbedingt blau sein (Farbe find ich genauso eklig) und dann bunte Gemüsestückchen drin als bunte Fische :)- dann könnte man das Meer auch essen ;) und es passt zu Fisch...Gemüsesülze :)
     
    #11
  12. 25.10.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo,

    Gele hatte ja geschrieben das das Bild nur ein Prototyp ist.

    Ich könnte mir das auch gut für Süßspeisen Vorstellen. Dann ist es eh egal aus was das blau Meer ist. Obwohl die gefüllten Eier bestimmt auch lecker sind.;)
    Muffins in Förmchen als kleine Boote oder Nachspeise in Ikea Windlichtgläser mit kleinen Fähnchen und natürlich die Insel dazu.

    Ich finde die Idee Klasse.:p
     
    #12
  13. 25.10.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    überlesen ;)
     
    #13
  14. 25.10.11
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Hallo Gele!
    Die Idee an sich ist toll!:thumbleft: Jetzt müßte noch an dem was und wie gefeilt werden.
    Aber hier wird man ja so toll beraten!:study:
    Jeder hat irgendeine Idee und am Ende steht ein tolles Projekt!
     
    #14

Diese Seite empfehlen