Eigelb im Likör- für was???

Dieses Thema im Forum "Getränke: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Mausebärchen, 17.06.10.

  1. 17.06.10
    Mausebärchen
    Offline

    Mausebärchen

    Kann mir jemand auf die Sprünge helfen und mir erklären für was das Eigelb im Likör gut ist???
    Kann man es nicht durch Oligofructose ersetzen- das macht ja auch cremig...
    Grüße Mausebärchen
     
    #1
  2. 17.06.10
    papillon
    Offline

    papillon

    #2
  3. 17.06.10
    Mausebärchen
    Offline

    Mausebärchen

    Danke für deinen Tipp.
    Grüße Mausebärchen
     
    #3
  4. 27.11.11
    Penny79
    Offline

    Penny79

    Hallo,

    in der neuen Finesse kommt auch ein Likör ohne Ei. Mich würde jetzt echt mal interessieren, was dieses Ei bewirkt.

    Kann mir jemand helfen?
     
    #4
  5. 27.11.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    Eigelb bewirkt eine Emulgation - der Likör wird dickflüssiger, cremiger - wenn man das mit Oligofructose oder sonst einem nicht vorschmeckenden Mittelchen hinbekommen kann - spricht ja nichts dagegen, wenn man das Eigelb ersetzt. Beim Eierlikör kommt man allerdings nicht drumrum..*lach*...aber durch den hohen Alkoholanteil braucht man sich wegen der Verderblichkeit keine Gedanken machen - allerdings kühl aufbewahren und möglichst innerhalb von wenigen Monaten verbrauchen...das dürfte auch kein Problem darstellen...:rolleyes:
     
    #5

Diese Seite empfehlen