Eigelb im Wasserbad,aber wie für TM 31 umschreiben

Dieses Thema im Forum "Beilagen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Heike48, 14.01.10.

  1. 14.01.10
    Heike48
    Offline

    Heike48

    Hallo Ihr Lieben,
    ich habe folgendes leckeres Rezept für eine Tortellinifüllung, aber wie kann ich es im TM31 machen:

    4 Eigelb im Wasserbad aufschlagen , dann dazu

    4 Eßl. gerieb. Käse

    4 Eßl. geschlagene Sahne

    Super lecker aber wie mache ich diese Füllung im TM31??
    Vielleicht habt Ihr ja ( bestimmt) die Lösung.

    Danke Heike ;)
     
    #1
  2. 14.01.10
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, Heike !! :wave:

    Also bei anderen Rezepten, wo man das Eigelb oder ganze Eier "überm Wasserbad aufschlagen" muss, schlägt man es im TM mit Schmetterling bei 50°C / Stufe 4. Das hat bisher bei mir prima geklappt.
    Bei 4 Eigelben - ist ja nicht so arg viel (ich hoffe, dass es mit dem Schmetterling geht) -, würde ich mal 4 min. / 50°C / Stufe 4 vorschlagen. Wenn es dann noch nicht "aufgeschlagen" genug ist, einfach nochmal 1-3 min. / 50°C / Stufe 4 weiterschlagen. Danach die anderen Zutaten dazu, fertig.
    So müsste es klappen.

    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
    #2
  3. 14.01.10
    Fruchttiger 1
    Offline

    Fruchttiger 1

    Hallo,

    ich mach dass immer für Parfait oder Eis. Nehm 70 Grad , schlag auf Stufe 4 so lange bis 70 Grad erreicht sind und dann ca. 4 min. dann ist das Ei auch Salmonellenfrei. Das hat bisher immer gut geklappt. Dann auf 37 Grad drücken und unter rühren abkühlen lassen.
    Aber vielleicht hat ja noch jemand einen anderen Tipp, bin da ja auch gespannt.

    LG
     
    #3
  4. 14.01.10
    magicnanny00
    Offline

    magicnanny00

    Hallo Heike

    Ich würde wie Fruchttiger geschrieben hat, auch lieber 70 Grad einstellen. In nehme an, der Käse soll sich mit Sahne und Ei vermengen? sonst schmilzt der Käse auch nicht so gut. Dann Stufe 3-4 und ohne Schmetterling. Ansonsten beschreibe mal die Konsistenz der Füllung.
     
    #4
  5. 14.02.10
    Heike48
    Offline

    Heike48

    Eigelb im TM aufschlagen

    Hallo Ihr Lieben,

    so jetzt hab ichs endlich ausprobiert.

    Ich nehme 4 Eigelb und schlage es mit dem Schmetterling bei 50Grad Stufe 4 so ca. 4-5- Minuten.
    Das klappt super, auch bei dieser Menge.
    Jetzt kann ich endlich meine gefüllten Tortellinis machen.

    Sehr lecker....
    Danke an alle, die mir diesen Tip gegeben haben ! ;)

    Lg Heike
     
    #5
  6. 14.02.10
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole Heike,
    dann gönne uns doch auch den Genuss.. in dem du das
    Rezept komplett hier einstellst.. den Nudelteig macht doch auch
    der Mixi oder ?

    gruss uschi
     
    #6
  7. 16.02.10
    Heike48
    Offline

    Heike48

    Hallo,

    hier mein Rezept für gefüllte Ravioli oder Tortellinis,


    4 Eigelb im TM 4 Min/50Grad/Stufe4 mit Schmetterling

    4 Eßl. geschlagene Sahne(mach ich mit dem Schneebesen)

    geriebener Grana Padano nach Geschmack oder anderen Parmesan

    alles vermengen und Teel. in die ausgestochene Teigplatte geben.
    Die Füllung schmeckt uns sehr gut.

    Ich habe mir einen Raviloli Former gekauft, das klappt prima.

    Ich hoffe, dass es einigermaßen gut erklärt ist.
    Lg Heike
     
    #7

Diese Seite empfehlen