Frage - Ein einfaches leckeres Essen zum runden Geburtstag

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von widderfrau, 10.10.07.

  1. 10.10.07
    widderfrau
    Offline

    widderfrau widderfrau

    Hallo,

    mein Göga hat nächsten Monat einen runden Geburtstag. Wir bekommen ca. 4 Gäste und selber sind wir 7 Personen.
    Was kann ich kochen? Ich stelle mir was vor dass ich schon am Morgen vorbereiten kann und ich am Abend nur noch aufwärmen muss. Hinzu kommt wahrscheinlich noch, dass der eine oder andere etwas später kommt. Also, wie gesagt muss ich das Gericht aufwärmen können. Ausserdem weiss ich auch nicht 100% ig wieviel Personen wir letztendlich sind.
    Es wär auch schön es am nächsten Tag noch essen zu können wenn etwas übrig sein sollte. Ich bin ein sparsamer Schwabe und gebe Essen, wenn es nicht unbedingt sein muss, nicht gerne in die Biotonne.

    Liebe Grüße Astrid
     
    #1
  2. 10.10.07
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Ein einfaches leckeres Essen zum runden Geburtstag

    Hallo und guten Abend ,
    lecker sind eingelegte Schnitzel, die kann man Tage vorher einlegen und am Festtag in den Backofen schieben.Ich hatte dazu Waffelkroketten, aber es passt jede Beilage.
     
    #2
  3. 10.10.07
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    #3
  4. 11.10.07
    widderfrau
    Offline

    widderfrau widderfrau

    AW: Ein einfaches leckeres Essen zum runden Geburtstag

    Guten Morgen,

    das Rezept hört sich gut an. Nur habe ich dabei ein Problem. Was sind süße Paprika aus dem Glas. Ich kenne nur die "normalen" sauer eingelegten Paprika die man überall kaufen kann. Sind das die?

    Liebe Grüße Astrid
     
    #4
  5. 11.10.07
    elke409
    Offline

    elke409

    AW: Ein einfaches leckeres Essen zum runden Geburtstag

    Wie wär´s mit einem Rindsgulasch? Das wird immer besser, je öfter man es wärmt und hält sich im Kühlschrank problemlos einige Tage, wird an sich von allen gerne gegessen und das solltest Du sogar am Vortag kochen, damit es schön durchziehen kann (das ist bei einem Gulasch wirklich wichtig!!!). Dazu kannst Du entweder einfach Brötchen reichen oder auch Spätzle oder Serviettenknödel und da ist das Aufwärmen auch kein Problem - einfach Portion in die Mikrowelle oder wenn eben mehrere gleichzeitig da sind, den Topf am Herd erhitzen :p. Alle Eintopfarten sind super geeignet...

    Oder auch ein Schweinebraten mit Sauerkraut und Knödel ließe sich super vorher zubereiten und wieder aufwärmen oder auch Rindsrouladen (dabei aber immer drauf achten, daß die Rouladen mit Saft bedeckt sind, ansonsten wird das Fleisch unansehnlich = allerdings recht teuer für so viele Personen) und dazu ein Kohl-Kartoffel-Gemüse reichen.

    Lg Elke
     
    #5
  6. 11.10.07
    leja
    Offline

    leja die nicht geprüfte

    AW: Ein einfaches leckeres Essen zum runden Geburtstag

    Hallo Astrid,

    was hälst Du denn von einem Kesselgulasch? Da kann man dann gleich auch schon die Kartoffeln mitkochen? Ich hatte das zu meinem letzten Geburtstag gemacht. Früher gab es dass immer bei den großen Silvesterpartys, könnte man auch einfrieren.
    Ich mache übrigens immer 2 Töpfe, einmal feurig und einmal etwas milder für die Kinder und diejenigen , welche scharf gar nicht mögen. Frisches Bauernbrot dazu und als Nachtisch ein Mousse, Tiramisu etc. Etwas was man auch schon einen Tag eher machen kann. Dann noch zum Naschen Käse, Trauben, Feigensenf, und ein Raclettepfännchen für Teelichter ->Fertig.
    Das Gulasch kannst Du auch einen Tag eher machen, somit brauchst Du Dich dann in der Früh nur noch mit dem Kuchen zu plagen. ;)
    Ich überleg auch schon was ich zum nächsten Geburtstag mache, ist zwar auch noch 3 Monate Zeit, aber auch ein Runder. Werde also Deinen Beitrag im Auge behalten, vielleicht bekomme ich hier dann auch noch ein paar Ideen. :)

    Liebe Grüße leja
     
    #6
  7. 11.10.07
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    AW: Ein einfaches leckeres Essen zum runden Geburtstag

    Hallo Astrid,

    ja- das sind schon diese roten Paprika (gibt es als Streifen oder Hälften) die es überall gibt - ich denke das wurde deswegen so geschrieben, damit es nicht mit Pepperonis oder so verwechselt wird ;)

    Und das Chilli-Kassler schmeckt super lecker (genügend Brot / Baguette für die Soße bereithalten - mmmmmhhhh)

    LG
    Pebbels
     
    #7
  8. 11.10.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    #8
  9. 18.10.07
    dadi-dada
    Offline

    dadi-dada

    AW: Ein einfaches leckeres Essen zum runden Geburtstag

    Hallo Astrid,:blob4:
    wie wäre es mit einem leckeren Salzbraten. Der ist nicht nur einfach in der Zubereitung, sondern auch meistens noch günstig.:thumbleft: Dazu kann man toll einen Kartoffelsalat (den für faule Weiber) und einen leckeren Krautsalat machen. Dann gibt es diverse Soßen, fertige oder selbstgemachte, je nach Zeit. Natürlich gibt es auch noch frisch gebackenes Baguette. Alles gut vorzubereiten und am Abend schnell aufgetischt. Das gab es zu meinem Geb. Alle waren begeistert. Das Fleisch ist sooo saftig und zart. Selbst die Teenies (igiiiit Fleisch mit Fett) haben zugeschlagen. Zum Nachtisch gab es dann noch die Mousse au chocolate und Obstquark. Wir waren alle Pappsatt und es mußten einige "Verteiler" :-Occasion7:getrunken werden. Egal, was du machst. Ich wünsche dir und den deinen einen schönen Tag und viel gute Laune.=D=D=D
    GLG Marion
     
    #9

Diese Seite empfehlen