Anleitung - Ein etwas anderer Pizzateig - lecker...

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von mamel, 02.02.08.

  1. 02.02.08
    mamel
    Offline

    mamel

    Hallo zusammen,

    in irgendeinem Kochbuch bin ich mal auf einen etwas anderen Pizzaboden gestoßen, ohne Hefe, ist toll wenns mal schnell gehen muss. Habe ihn nun auch mal mit dem TM gemacht:

    50g Butter od. Margarine
    225g Mehl mit 1/2 Pck. Backpulver
    25g geriebenen Käse
    150ml Milch
    Pizzagewürz

    Alle Zutaten in den TM geben, ich habe ihn 20sec. auf Stufe 4 zusammengerührt und dann per Hand zu einer Kugel geformt, hat gut geklappt, vielleicht hat jemand ne andere Idee?

    den Teig ausrollen, nach Belieben belegen und 30 Minuten backen.

    Mein Versuch im Alfredo ist leider gescheitert, ich weiß nicht warum, würde diese Zubereitungsart in diesem Falle leider nicht empfehlen...

    Lasst es Euch schmecken!
     
    #1
  2. 02.02.08
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    AW: Ein etwas anderer Pizzateig - lecker...

    Hallo Marion,
    ich denke, für den Alfredo hat der Teig zuviel Butter und auch der Käse backt wahrscheinlich auf den Stein. Je weniger Fett und Öl im Teig, desto besser ist der Teig für den Backstein vom Alfredo geeignet. Ich habe versucht einen fertigen Flammkuchen aus dem Laden wo es all die guten Sachen gibt, im Alfredo zu backen, hat nicht funktioniert, mir ist der ganze Belag auf dem Stein festgebacken... ging GsD sehr gut und rückstandsfrei wieder weg.
     
    #2

Diese Seite empfehlen