Ein kurzes Märchen

Dieses Thema im Forum "Witze" wurde erstellt von küchenhilfe, 30.11.06.

  1. 30.11.06
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    Ein kurzes Märchen

    Es war einmal in einem Land, weit weg, eine wunderschöne, unabhängige, selbstbewusste Prinzessin.

    Eines Tages betrachtete sie einen Frosch in einem Biotop in ihrer Ökowiese unweit ihres Schlosses. Da sprang der Frosch in ihren Schoß und sagte:

    „Elegante Lady, einstmal war ich ein hübscher Prinz, bis mich eines Tages eine böse Hexe verzaubert und mit diesem Fluch belegt hat.
    Ein Kuss von Dir und ich werde wieder der schmucke, junge Prinz, der ich einmal war.
    Dann Süße, können wir heiraten,
    einen Haushalt im Schloss meiner Mutter führen,
    wo Du meine Mahlzeiten bereitest,
    meine Wäsche bügelst,
    meine Kinder gebärst und gross ziehst
    und damit glücklich bist, bis an das Ende Deiner Tage.“

    An diesem Abend sass die Prinzessin leise lächelnd vor einem Glas Chardonnay
    und leckeren Froschschenkeln, in einer leichten Zwiebel-Weissweinsosse...
     
    #1
  2. 30.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Ein kurzes Märchen

    SÜÜÜÜÜß......
    ....und so romantisch.
     
    #2

Diese Seite empfehlen