Eine frage zum Crock-Pot

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von lissi, 06.06.05.

  1. 06.06.05
    lissi
    Offline

    lissi Inaktiv

    Hallo
    ich habe hier einiges von diesem Wundertopf gelesen und auch bei Ebay gestöbert. Wenn ich richtig gelesen habe braucht dieser Topf unheimlich lange zum garen ( Stunden ) :roll: Nun meine frage kostet das nicht eine menge Strom? So ein Topf würde mich ja schon interessieren läßt sich der Topf mit dem TM kombinieren? Oder sind das zwei vierschiedene Geschichten die nichts mit einander zu tun haben? Sorry vielleicht viele komische fragen aufeinmal.
    Viele grüße
    lissi
     
    #1
  2. 06.06.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Lissy,

    der Slowcooker verbraucht ungefähr soviel wie eine (100-150 Watt)Glühbirne. Der TM und der Slowcooker ergänzen sich prima, vergleichen kann man die beiden nicht. Der Slowcooker kann ja nur garen und der James/Jacques ist ja unser Tausendsassa!!!

    Schau Dir am besten mal in Ruhe das Slowcooker/Crockpot-Forum an. Da werden viele Fragen beantwortet!! :wink:
     
    #2
  3. 06.06.05
    Nico
    Offline

    Nico liebt Sahnesaucen!

    Hallo Lissi,

    schau mal ganz am Anfang, da hat Sasha einige Links eingestellt. Leider kann ich keine Links setzen (zu blond), aber lies dich einfach mal in Ruhe durch das Forum "Slowcooker", da werden dir eigentlich alle Fragen beantwortet.

    Ich habe mir auch kürzlich einen zugelegt. Ist ein eigenständiges Gerät, hat auch nix mit dem TM zu tun. Ist aber trotzdem eine tolle Ergänzung im Haushalt. Fleisch wird superzart! Und gerade schmurgelt Lummerkasseler auf Sauerkraut - ganz ohne Anbrennen. Gehe gleich in Ruhe einige Einkäufe machen, und wenn ich wiederkomme, ist das Essen fertig (Kartoffelgratin ist noch von gestern übrig - natürlich aus dem TM =D ).
    Man kann halt toll vorbereiten und 4 - 10 Stunden (je nach Einstellung)das Haus verlassen, während das Essen alleine fertig wird.

    Liebe Grüße
    Nico
     
    #3
  4. 06.06.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Nico,

    Links setzt Du so:

    Öffne die Seite, die Du zeigen willst und gehe mit der Maus oben auf die Adresse, klicke drauf, damit hast Du sie blau markiert. Dann klicke auf die rechte Maustaste und gehe auf markieren. Jetzt setzt Du den Cursor da rein, wo Du den Link haben willst und klickst wieder auf die rechte Maustaste, diesmal einfügen. Fertig. Schau Dir in der Übersicht an, ob es funktioniert hat!! :p :lol: :p
     
    #4
  5. 06.06.05
    Nico
    Offline

    Nico liebt Sahnesaucen!

    @ Susi

    Danke :oops: =D :oops: =D :oops:

    Liebe Grüße
    Nico
     
    #5
  6. 08.06.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Lissi :wave: ,

    ich finde, dass der Crock-Pot auch den großen Vorteil hat, dass man damit total fett- und somit kalorienarm kochen kann :thumbright: . Außerdem ist er prima, wenn du mal z.B. am Nachmittag weg musst. Dann kannst du mittags geruhsam den Crock-Pot befüllen, einschalten und das Abendessen ist gebongt (war bei mir heute beispielsweise so). Dadurch hab ich viel weniger Stress :supz: .

    LG
    Radieschen
     
    #6

Diese Seite empfehlen