Einfache Kokos–Torte

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Irish Pie, 28.02.13.

  1. 28.02.13
    Irish Pie
    Offline

    Irish Pie

    Diese Torte ist super einfach zu machen und das Ergebnis kann sich sehen lassen.

    Zutaten:
    4 Eier
    180 g Zucker
    125 g Butter
    100 g Mehl
    1 TL Backpulver
    150 g Kokosraspel
    4 EL Himbeerkonfitüre
    400 ml Sahne
    2 Pck. Bourbon-Vanillezucker


    Zubereitung:
    1. Den Backofen auf 180°C (Umluft 160°C) vorheizen. Eier trennen. Eiweiß und 25g Zucker steif schlagen. Butter und 125g Zucker schaumig schlagen. Eigelbe einzeln unterrühren, dann Mehl sowie Backpulver mischen und langsam einrühren. Kokosraspel anrösten, 50g mit dem Eischnee unter den Teig heben.

    2. Die Masse in eine mit Backpapier ausgelegte (26cm Ø) Springform geben und 50-60 Minuten backen. Erkalteten Boden waagrecht halbieren und den unteren mit Konfitüre bestreichen. Sahne und restlichen Zucker sowie Vanillezucker steif schlagen, 1/3 auf die Konfitüre streichen. Mit dem 2 Boden abdecken und die Torte mit der Hälfte der übrigen Sahne dünn einstreichen.

    3. Die Torte mit Tupfen aus restlicher Sahne, Kokosraspeln und evtl. etwas Himbeerkonfitüre verzieren.

    Lieben Gruss
    Irish Pie
     
    #1

Diese Seite empfehlen