Einfache Pizzasauce

Dieses Thema im Forum "Chutneys, Relishes, Ketchup, Senf und Co." wurde erstellt von Truse, 08.04.07.

  1. 08.04.07
    Truse
    Offline

    Truse

    Hallo Ihr Lieben,
    gestern habe ich sie mal wieder gemacht und heute schreibe ich sie auf - meine einfache Lieblingspizzasauce:

    Zutaten (reicht für eine Portion Pizzateig aus dem roten Buch):
    • 2 Zwiebeln
    • (ggf. 1 - 2 Knobizehen)
    • 40 g Olivenöl
    • 1 Dose (400 g) Schältomaten
    • 1 TL (gehäuft) Oregano
    • 1/2 TL Thymian
    • 1 TL (gehäuft) Basilikum
    • 1 TL (gehäuft) Bärlauch
    • 1 gestr. TL Salz
    • 1/2 TL Pfeffer
    • 1/2 TL Zucker
    • 1 TL dunkler Balsamico-Essig
    Zubereitung:
    • Zwiebeln vierteln, (ggf. zus. mit Knobi) 5 sec St. 5
    • 4 min bei 100 Grad St. 1 dünsten
    • restliche Zutaten und Gewürze dazugeben, 5 sec St. 5
    • 10 min 90 Grad St. 1 kochen
    • nochmal 5 sec. St. 5
    • auf den Pizzateig geben.
    GUTEN APPETIT!
     
    #1
  2. 01.05.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Einfache Pizzasauce

    Hallo Sonja
    Deine Sauce hört sich ja lecker an hab mir das Rezept eben gespeichert.
    Viele Grüße Eva
     
    #2
  3. 20.06.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Einfache Pizzasauce

    Hallo Sonja !
    Heut hab ich Deine leckere Sauce zu Pizza gemacht .Hab die Sauce aber nur 6 Minuten gekocht das reichte auch .
    Vielen Dank fürs Rezept .
    Liebe Grüße
    Eva
     
    #3
  4. 21.06.07
    Truse
    Offline

    Truse

    AW: Einfache Pizzasauce

    Hallo Eva!
    Toll, daß Dir meine Sauce schmeckt und daß Du nach der langen Zeit nochmal darauf zurückgekommen bist und eine Bewertung geschrieben hast!!! Vielen Dank dafür!
    Nachdem Alfredo bei uns eingezogen ist, koche ich die Sauce immer auf Vorrat und bewahre sie in Marmeladegläsern auf.
     
    #4
  5. 21.06.07
    lainderner
    Offline

    lainderner

    AW: Einfache Pizzasauce

    Hallo,
    vielen Dank für dein Rezept!
    Hab mir aus deinem Rezept nur den Balsamico abgeschaut und zu Pizzatomaten statt geschälten Tomaten dazu und auch nur Salz, Pfeffer, Paprika, Zucker und Oregano als Gewürze ansonsten gleich gemacht.
    Am Ende auch während der Abkühlzeit noch eine Dose Mexikanische Gemüseplatte dazu, dann Belag und frische Tomate und gemisch aus Edamer und Parmesan darüber.
     
    #5
  6. 05.03.09
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo Sonja,:p

    ich muß doch mal deine leckere Pizzasoße hochschubsen, habe sie nämlich gerade im TM und wollte mich an dieser Stelle einfach nochmal für dein Rezept bedanken.

    Lieben Gruß

    Kerstin :p
     
    #6
  7. 07.03.09
    Truse
    Offline

    Truse

    Hallo Kerstin,
    vielen Dank für Dein Lob!
    Bei uns wird die Sauce in regelmäßigen Abständen gekocht und steht immer in der Speisekammer. Wenn ich mal schnell eine Tomatensauce für Nudeln brauche, muß sie auch herhalten. Einfach praktisch, immer schnell ein selbst gemachtes Gericht zur Hand zu haben.
     
    #7
  8. 09.03.09
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Sonja =D
    durch Hasis Hochschubsen bin ich auf Deine Sosse aufmerksam geworden und hab sie gestern gleich für unsere Pizza vorbereitet.
    Schmeckt sehr gut, beim nächsten Mal teste ich sie zu Nudeln.

    Danke fürs Rezept, steht in meinem Ordner.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #8
  9. 10.03.09
    Truse
    Offline

    Truse

    Hallo Marion,
    das freut mich aber sehr!
    Einen schönen Tag!
     
    #9
  10. 21.06.09
    Marynella
    Offline

    Marynella

    Hallo Truse,

    ich habe heute Deine Pizzasauce gekocht. Hat uns sehr gut
    geschmeckt. Danke für das Rezept. Und 5 Sternchen von mir.

    Liebe Grüße

    Marynella
     
    #10
  11. 22.06.09
    Trischa
    Offline

    Trischa

    Hallo,
    die Zutaten hören sich ja lecker an.

    Ich habe aber in meiner Jugendzeit in meiner Stamm-Pizzeria immer den Pizzabäckern zugeguckt.

    Da wurden einfach nur rote passierte Tomaten auf den Pizzateig gegeben. Einziges Gewürz war immer nur Oregano. Basta, das war es. Ich mache mir nie die Mühe, eine extra Soße zu kochen.

    Gestern habe ich mal in die Tomatenpampe etwas Oregano, etwas Basilikum und etwas Salz gegeben. Das gibt auch eine sehr schmackhafte Soße. Mit nix an Arbeit.
    Oben auf die Pizza dann nochmal Oregano.
     
    #11
  12. 28.06.09
    Truse
    Offline

    Truse

    Hallo Marynella,
    viiielen Dank für die Sternchen, darüber freue ich mich sehr...

    Hallo Trischa,
    klar, das geht auch - aber da fehlt mir der Pfiff. Aber das ist immer eine gute Sache, wenn es mal schnell gehen muß.
    Bei meiner Pizzasauce habe ich den Vorteil, dass ich sie auch als Nudelsauce verwenden kann, wenn es besonders eilig ist oder mein Mann mal wieder Strohwitwer ist.
     
    #12
  13. 28.06.09
    TM-Rookie
    Offline

    TM-Rookie Smutje

    Hallo Sonja,
    auch ich bin durch Hasis hochschubsen (wie geht denn das?) auf dein Rezept gestoßen. Das werd ich gleich nach unserem Urlaub testen. Es klingt einfach super lecker :)
    Dazu habe ich nur eine Frage, schmeckt man den Bärlauch sehr raus?

    Viele Grüße
    Elke
     
    #13
  14. 09.10.13
    Raubvogel
    Offline

    Raubvogel

    Hallo und vielen Dank für dieses schöne Rezept! Es hat uns ganz toll geschmeckt, sogar meinem Mann!
    Er hat früher, während des Studiums, viele Jahre als Pizzabäcker gearbeitet und ist daher sehr wählerisch was Pizza angeht. Er meinte die Pizzaiola sei super und war ganz erstaunt als ich ihm erzählt habe, wie einfach und schnell sie zubereitet ist. Bei ihm hat die Sosse damals wohl stundenlang köcheln müssen. Ich soll sie jetzt immer so machen :)
     
    #14
  15. 07.11.13
    Lunah
    Offline

    Lunah

    Hallo Sonja,=D

    für meine selbst gemachte Calzone sollte diesmal eine würzige Pizzasosse her und nicht nur Pizzatomaten aus der Dose. Deine Sosse hat uns allen sehr gut geschmeckt! Die mache ich jetzt immer so. Danke für das Rezept!
     
    #15
  16. 07.11.13
    Didit
    Offline

    Didit

    Hallihallo

    boah!!!! Das liest sich ja lecker!!!! Die Sauce wird gleich am Wochenende ausprobiert und dann noch auf Vorrat eingekocht:p!!
    Vielen Dank für das Rezept.

    Grüßlis
    Didit
     
    #16
  17. 12.11.13
    Truse
    Offline

    Truse

    Hi zusammen,

    wie schön, dass Ihr das Rezept mal wieder aus der Versenkung geholt habt! Es freut mich, dass es Euch und Euren Lieben geschmeckt hat!
    Danke für Euer Lob!!!
     
    #17
  18. 04.02.14
    Möckele
    Offline

    Möckele

    Hallo ihr,

    diese Soße mache ich auch immer, ob für Pizza oder für Nudeln mit Tomatensoße. Oft friere ich die auch ein und habe so immer schon welche fertig, wenn im morgens schon weiß, dass es mal wieder stressig wird und die Zeit knapp ist zum Kochen. Wobei die Soße so schnell gekocht ist wie die Nudeln ja auch brauchen.

    LG Claudia
     
    #18
  19. 18.02.14
    Chripro
    Offline

    Chripro

    Wow, diese Soße hat ordentlich Würze und schmeckt nicht so langweilig nach Tomate wie diese ganzen Fertigsoßen. Großes Lob! :)
     
    #19

Diese Seite empfehlen