Einfacher Zwetschgenkuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von carmelita, 05.09.09.

  1. 05.09.09
    carmelita
    Offline

    carmelita

    Hallo zusammen,

    heute gabs bei mir diesen einfachen Zwetschenkuchen.
    Die Zutaten sind für eine 26er Springform.

    1 kg Zwetschgen einsteinen und so aufschneiden, dass sie an einer Seite noch zusammenhängen. Die Form ausbuttern und mit Semmelbrösel ausstreuen.

    Rührteig:
    180 g weiche Butter
    180 g Zucker
    2 Teel. Vanillezucker
    1 Pr. Salz 30 Sek. / Stufe 3

    4 Eier nach und nach untermengen, währenddessen auf Stufe 2 laufen lassen

    250 g Mehl
    1/2 P. Backpulver
    1/2 Teel. Zimt in Intervallen Stufe 3 unterrühren bis ein glatter Teig entstanden ist.

    Den Backofen auf 180° vorheizen.

    Den Teig in die Form füllen und glattstreichen und kreisförmig mit den Zwetschgen dicht belegen.



    Den Kuchen ca. 1 Std. backen. Falls er zu dunkel wird mit Alufolie abdecken (war bei mir nicht der Fall).

    LG
    Carmelita
     
    #1
  2. 06.09.09
    nutellablau
    Offline

    nutellablau

    Klingt ja superlecker und einfach! Muss ein die Pflaumen noch Teig drauf? Sieht auf dem Foto so aus?
     
    #2
  3. 06.09.09
    carmelita
    Offline

    carmelita

    Hallo Nutellablau,

    nein, Du steckst die Zwetschgen einfach in den Rührteig. Der Teig geht ja auf und Du hast dann eine glatte Oberfläche.
    Man könnte auch nach Backende noch Puderzucker oder Zimtzucker draufsteuen.

    LG
    Carmelita
     
    #3
  4. 09.09.09
    Yvonne1971
    Offline

    Yvonne1971

    Hallo Carmelita,

    das hört sich ja mal lecker an.

    Mal was anderes als mit Hefeteig.

    Hast du diesen Kuchen auch schon mal eingefroren ?
    Wenn ja schmeckt er aufgetaut auch wie frisch gebacken ?

    Hoffe wir sehen uns beim nächsten Treffen.

    Würde mich freuen dich wieder zu sehen.
     
    #4
  5. 10.09.09
    nutellablau
    Offline

    nutellablau

    Hallo Carmelita!

    Dein Kuchen ist der absolute Kracher!!! 1000 Dank für das leckere Rezept!!!

    Liebe Grüße
    Nutellablau
     
    #5
  6. 14.09.09
    Semmerl
    Offline

    Semmerl

    Hallo Carmelita,

    danke für das schöne, schnelle Rezept. Der Kuchen schmeckt lecker! Werd ich nächstes Mal mit Äpfeln machen =D
     
    #6
  7. 16.09.09
    JO
    Offline

    JO

    Habt Ihr mit Umluft gebacken???? :confused:
     
    #7
  8. 16.09.09
    carmelita
    Offline

    carmelita

    Hallo Yvonne,

    wir waren im Urlaub, deshalb kann ich erst heute Deine Frage beantworten.
    Bis jetzt habe ich den gebackenen Kuchen noch nicht eingefroren. Nächstes Mal werde ich einfach die Hälfte einfrieren. Mal sehen ob er dann evtl. matschig wird. Das wäre aber mal einen Versuch wert.

    Ich hab schon so viele Zwetschen eingefroren und die Bäume hängen immer noch voll.

    Bin gerade dabei mich durch alle neuen Beiträge zu lesen und hoffe, dass ich am nächsten Treffen teilnehmen kann.

    Jo, ich habe den Kuchen mit Ober und Unterhitze gebacken.

    Nutellablau und Semmerl - freut mich wenns geschmeckt hat.

    LG
    Carmelita
     
    #8
  9. 19.09.09
    Meaniebrit
    Offline

    Meaniebrit

    Hallo Carmelita,

    habe gestern diesen Super-Kuchen gebacken. Schnell, einfach, lecker. Vielen Dank für das Rezept!

    LG
    Brit :p
     
    #9
  10. 08.10.10
    Nockerl
    Offline

    Nockerl

    Hallo Carmelita,
    mein Göga hat gestern deinen Zwetschgenkuchen gebacken. Er schmeckt hervorragend. Danke für das tolle Rezept.
    nockerl
     
    #10
  11. 11.10.10
    carmelita
    Offline

    carmelita

    Hallo Nockerl,

    schön, dass er Euch geschmeckt hat. Freut mich sehr. Ich hab auch noch Zwetschgen eingefroren, vielleicht mach ich den Kuchen gleich nächstes Wochenende.

    LG
    Carmelita
     
    #11
  12. 19.08.11
    uschi1980
    Offline

    uschi1980 Uschi1980

    Hallo Carmelita! Ich hatte noch ein paar Pflaumen und freue mich schon auf diesen leckeren Kuchen!
    Vielen Dank!
    Uschi
     
    #12
  13. 22.08.11
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo Carmelita,

    5 Sterne für dich!
    Der Kuchen ist so schnell gemacht und schmeckt sehr lecker. Danke dür das Rezept!

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #13
  14. 09.09.11
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    Hallo Carmelita,

    ich hab dir auch grad 5 Sternderl geschickt, weil uns der Kuchen super-gut geschmeckt hat!


    Dankeschön für's Rezept, und ...

    Recht liebe Grüße,
    Renate.
     
    #14
  15. 11.09.11
    wanda
    Offline

    wanda wanda

    Hallo, carmelita!

    Die Beschreibung klingt nach TM 21, oder ist die Zubereitung im TM31 gleich?

    Liebe grüße, wanda
     
    #15
  16. 12.09.11
    gabydortmund
    Offline

    gabydortmund

    Hi,

    ich habe den Kuchen gerade gebacken! Ich habe allerdings 30 g weniger Zucker in den Teig gemacht, dafür habe ich aber 2 gehäufte EL Zucker über die Pflaumen gestreut, bevor ich den Kuchen in den Backofen geschoben habe. Der Kuchen sieht toll aus, nun muss er erstmal abkühlen!
     
    #16
  17. 12.09.11
    carmelita
    Offline

    carmelita

    Hallo Wanda,

    ich hab den TM 31. Das war so ziemlich eines der ersten Rezepte, die ich umgeschrieben habe.

    LG
    Carmelita
     
    #17
  18. 17.09.11
    Latina-1972
    Offline

    Latina-1972

    Diesen Kuchen werde ich heute für unseren Kaffeebesuch machen :)
     
    #18
  19. 17.09.11
    carmelita
    Offline

    carmelita

    Hallo Latina,

    ich auch. Hab gestern den ganzen Tag Zwetschgenmus gekocht und jetzt hab ich noch 1 kg übrig, deshalb kommt heute der Zwetschenkuchen dran.

    LG
    Carmelita
     
    #19
  20. 18.09.11
    Latina-1972
    Offline

    Latina-1972

    Der Kuchen war sehr lecker und ist bei allen gut angekommen, den gibt es jetzt öfter =D
     
    #20

Diese Seite empfehlen