Eingaben bei Suppe?????

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Hasi, 14.03.10.

  1. 14.03.10
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo,:)

    morgen Mittag möchte ich gerne um 13°° meine Graupensuppe fertig haben.
    Um 7°° werde ich das Haus verlassen. Kann ich die Mettwürstchen schon gleich auf die Suppe legen?
    Und welches Programm wähle ich?

    Vielen Dank!

    Kerstin
     
    #1
  2. 14.03.10
    Barbara2
    Offline

    Barbara2

    Würde mich auch interessieren

    Hallöle, Hasi!
    Liebe Hexen!

    Auch ich hatte heute die Idee, mal Gaupensuppe zu machen zu wollen. Ich liebe Grauppensuppe am liebsten so, wie meine Oma diese gemacht hat. (viel versucht - nie erreicht).

    Leider kann ich Dir, Hasi, nicht helfen. Dafür bin nicht Köchin genug, auch habe ich den Morphy noch nicht so lange. Wollte Deine Frage nur nicht ungehört lassen.
     
    #2
  3. 14.03.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo Kerstin,

    ... ich bin auch überfragt, da ich noch nie Graupensuppe gegessen habe und mich da leider auch nicht auskenne! Auch mit den Mettwürstchen bin ich mir nicht sicher - es sind ja immerhin doch 7 Stunden! Da würde ich dann am ehesten auf "schongaren" einstellen.
     
    #3
  4. 15.03.10
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo,:p

    schade, dass mir keiner weiterhelfen konnte, ich habe die Suppe gestern Abend schon gekocht und heute Mittag nur auf "Aufwärmen"gestellt, das klappte natürlich sehr gut.

    Euch allen eine schöne Woche und liebe Grüße.

    Kerstin
     
    #4
  5. 15.03.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo Kerstin,
    ... wie hast du die Suppe denn nun gekocht?? Wie lange und welches Programm?
    Verrätst du uns dein Rezept?! Das kennt ja wohl noch keiner - sonnst hätte dir ja jemand helfen können:rolleyes:
     
    #5
  6. 15.03.10
    chris0912
    Offline

    chris0912

    Hallo Kerstin,

    dein Rezept von der Graupensuppe würde mich auch interessieren,
    hab ich noch nie gegessen.
     
    #6
  7. 15.03.10
    Barbara2
    Offline

    Barbara2

    Im Kochbuch von Vorwerk

    Hallöle,

    ich kenne das Gericht, es gibt eines im TM Kochbuch "Mahlzeit" Seite 21
     
    #7
  8. 16.03.10
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo Ihr Lieben,:p

    ja genau Barbara, ich habe das Rezept vom Mahlzeiten-Buch genommen. Ist total klasse. Wie gesagt, habe ich die Suppe des Abends schon gekocht. Ich habe einmal 10 Min kochen eingegeben und dann nochmal ein paar Minuten nachgegeben.
    Falls Ihr das Buch nicht habt für das Rezept, einfach eine PN an mich, aber im Kessel stehen auch ganz viele. Auch ich habe glaube ich einmal ein Rezept eingestellt.

    Lieben Gruß

    Kerstin

    Juchhuuuuuuuu, morgen kommt der Frühling!!!!:blob8:
     
    #8
  9. 16.03.10
    Barbara2
    Offline

    Barbara2

    Stimmt! - Ich habe ihn auch gesehen,

    den Frühling meine ich.:p Mal sehen, wenn ich Zeit habe, stelle ich in mein Album paar Bilder ein.:hello2:
    :rock:
    Oh, man! Gehört dies hier her?
    Entschuldigung - bin so happy, des Frühlings wegen.:angel8:
     
    #9
  10. 01.04.10
    carmelita
    Offline

    carmelita

    Hallo Ihr Lieben,

    ich möchte heute meinen Morphy einweihen. Ich wollte eine Maultaschensuppe machen. Die Maultaschen sind gefroren. Wie soll ich denn nun am besten vorgehen.

    Liebe Grüße
    Carmelita
     
    #10
  11. 01.04.10
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo Carmelita,:)

    leider kenne ich dein Rezept nicht, aber ich denke du kannst sie einfach in der Suppe gar ziehen lassen, berichte doch mal.

    Lieben Gruß

    Kerstin
     
    #11
  12. 01.04.10
    carmelita
    Offline

    carmelita

    Hallo Kerstin,

    habs einfach mal ins Blaue hinein probiert und es war gleich perfekt.

    Ich hab 1,5 l Wasser mit etwas gekörnter Brühe und meinem Suppengrundstock kochen lassen. Kochzeit 6 Minuten eingestellt und meine noch angefrorenen Maultaschen (nachdem die Brühe gekocht hat) dazu gegeben. Nach den 6 Minuten ist er ja automatisch auf warmhalten gegangen und da hab ich sie noch weitere 10 Minuten ziehen lassen.

    Jetzt mach ich mich auf die Suche nach einem Hefezopfrezept.

    LG
    Carmelita
     
    #12
  13. 02.04.10
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo Carmelita,:p

    freu mich, dass es sofort auf Anhieb geklappt hat. Viel Spaß weiterhin mit deinem Morphy.

    Ein schönes Osterfest und liebe Grüße
    wünscht dir

    Kerstin
     
    #13

Diese Seite empfehlen