Eingemachte Birnen

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Obst" wurde erstellt von Schubie, 05.01.09.

  1. 05.01.09
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo, Ihr lieben Mit-Hexen,

    zu Weihnachten sollte es Wildschweinrücken geben - und dazu gehören für mich selbst eingemachte Birnen. Habe ich diesmal mit Emmas Hilfe hergestellt:

    Für zwei 1l-Gläser:
    6 reife Birnen halbieren, schälen und entkernen. Jeweils 6 Birnenhälften in ein Einmachglas stellen. In jedes Glas eine Zimtstange stecken.

    1 l Wasser in den Mixtopf geben,
    500 g Zucker zufügen und 15 Minuten / 100°C / Stufe 2 ohne Messbecher kochen.
    Den Zuckersirup bis jeweils 1 cm unter den Rand auf die Früchte gießen. Gläser verschließen.

    1/2 l Wasser in einen großen Schnellkochtopf füllen, das Sieb reinstellen und da rein die Gläser. Den Topf schließen und bei mittlerer Hitze aufsetzen. Die Einkochzeit beginnt, wenn das Ventil aufsteigt. Dann 7 Minuten garen beim ersten Ring. Topf beiseite stellen und warten, bis das Ventil herabgesunken ist. Danach noch weitere 30 Minuten warten, Deckel öffnen und Gläser entnehmen.

    Mit Preiselbeeren füllen und zu Wildgerichten servieren.

    [​IMG]
     
    #1

Diese Seite empfehlen