Eingemachtes Kalbfleisch

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Berenike, 18.12.06.

  1. 18.12.06
    Berenike
    Offline

    Berenike

    Hallo,

    Das gab's am Sonntag mal wieder bei uns. Zum ersten Mal aus dem Crocky... Sowas von lecker!, also:

    1 kg Kalbfleisch am Stück (zum Schmoren..) in den Crocky legen.
    Übergiessen mit 3/4!! l Weisswein und 1 Glas Kalbsfond.
    Gewürze: 1 Bund Suppengrün, Salz, 1 Zwiebel, gespickt mit 3-4 Nelken, 2 Lorbeerblätter, 2-3 Wacholderbeeren.

    ca. 5h high

    Kalbfleisch über Nacht im Crocky erkalten lassen.

    Am nächsten Tag:
    Fleisch aus der Brühe nehmen und in kleine , gulaschgrosse Würfel schneiden.
    Restl Gewürze absieben und aus dem Fond im TM eine helle Sosse kochen.
    Ich hatte ca. 1 l Fond... dazu ca. 80 g Butter, 80 g Mehl.
    Bei 100 Grad ca. 10 min. kochen lassen.
    1/2 Becher Sahne dazu. restl Sahne mit 2 Eigelb verrühren, dazugeben, nicht mehr kochen lassen!!! TM auf ca. 80 Grad stellen...
    Abschmecken mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Zucker, Muskat...
    Fleischwürfel dazu.

    "Eingemachtes Kalbfleisch" ist eine badisch/schwäbische" Spezialität!!
    Beilagen: Spätzle, Nudeln
    Salat, Gemüse
     
    #1

Diese Seite empfehlen