Einmachen im Thermomix

Dieses Thema im Forum "Sonstige Rezepte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Zydie, 05.03.10.

  1. 05.03.10
    Zydie
    Offline

    Zydie

    Hallo,

    ich wollte fragen ob ich mit dem Thermomix auch einmachen/einwecken kann?
    Wenn ja wie? und gibt es da Rezepte für?

    LG
    Bianca
     
    #1
  2. 05.03.10
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo Bianca,
    das würde mich auch interessieren!
    Danke fürs fragen
     
    #2
  3. 06.03.10
    Bimby
    Offline

    Bimby Bimby

    Hallo ihr Lieben,

    mir fällt auf die schnelle ein, dass der TM31, mein Hausfreund Namens Bimby :hello1: entsaften kann. Ich bin sehr gespannt, welche antworten noch kommen.
     
    #3
  4. 06.03.10
    Taqtjana2811
    Offline

    Taqtjana2811 Inaktiv

    hallo, ich schreib mal wie ich das mache, wenn ich 2-3 st paprika hab viertele ich sie und 2 knobi etwas essig salz und pfeffer 400gr Tomatensaft 100° 15 min Linkslauf.Deckel zu und Glas drauf wo das gemüse später rein soll. sobald der mixi wieder piept=D, Glas runter und paprika rein nur noch deckel in heisses wasser für 2 min reinlegen, danach feste zu machen Glas umdrehen mit einem tuch wickeln und über nacht erkalten lassen, hält monate lang hab schon alles selber probiert mache marmeladen und verschiedene gemüsesalate auch s[​IMG] o. Da ich nicht genug paprika hatte und das glas nicht voll wurde musste so gleich so zum essen lassen sonst muss das bis ganz oben voll sein .[​IMG]
     
    #4
  5. 06.03.10
    saure brause
    Offline

    saure brause

    He Taqtjana2811,
    Du scheinst Dich mit einmachen aus zu kennen!!!
    Stell doch noch so ein paar rezeptchen ein...
    [​IMG]
     
    #5
  6. 07.03.10
    Fiete
    Offline

    Fiete

    Einmachen

    Hallo ich habe schon so einige Marmeladen mit dem TM gekocht und die sind alle supi geworden. Würde auch gerne welche ins Netz stellen, finde aber leider keinen Einstieg. Wißt ihr wie das geht ?
    Würde mich über Info freuen . LG Fiete:rolleyes: PS: Bin leider nicht so ein Inernetfreak,aber vielleicht ändert sich das ja noch
     
    #6
  7. 07.03.10
    bina29
    Offline

    bina29

    Hallo zusammen,

    seit ich den Mixer habe, mache ich nur noch Marmelade damit ein, ist eine einfache und saubere Sache, bin einfach nur begeistert davon.
    Letztes Jahr habe ich ungefähr 50 Gläser eingemacht und die nächste Saison darf nicht mehr lange auf sich warten, da der Vorrat sichtlich schwindet. :rolleyes:
    Stell die Gläser, wie gewohnt, nach dem Befüllen und Verschließen ca. 5 Minuten auf dem Kopf, danach laß ich sie noch auskühlen.
    Andere Sachen hab ich mit dem TM noch nicht eingemacht, bin aber offen für ziemlich alles!
     
    #7
  8. 07.03.10
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo zusammen,

    hier im Forum tummeln sich schon so einige Einmachrezepte. :p Wenn Ihr z.B. auf die Seite "Chutneys und Co" geht, findet Ihr oben eine Stichwortwolke, da befindet sich auch das Stichwort "einmachen". Wenn Ihr das anklickt, erscheinen alle Rezepte, die mit diesem Stichwort versehen sind. Gleiches findet Ihr auch bei den süßen Brotaufstrichen. Viel Spaß beim Schmökern! :wave:
     
    #8
  9. 23.07.11
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Hallo zusammen!
    Hab ja meinen Sweetboy erst seit 2 Wochen, daher hab ich noch nicht so viel Ahnung!
    Dieses Jahr haben wir 'ne Menge grüner Bohnen im Garten, die würde ich gerne mit dem TM einkochen. Wie mach ich das?
    Toll wäre es, wenn man sie gleich mit Essig und Gewürzen einmachen könnte, dann bräuchte man sie nur noch aus dem Glas leeren, wenn man Bohnensalat will.
    Hat da jemand Erfahrung?
     
    #9
  10. 23.07.11
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    @ Taqtjana2811,

    Hallo,

    ich hab ganz schön blöd geguckt, als ich Deine Bilder sah.
    Einfach genial Deine Idee mit dem Glas. Da wäre ich niiiiiieeeeeeeee im Leben drauf gekommen!

    Ich bin immer wieder erstaunt, was Ihr Hexen so alles austüftelt.
    Thread ist schon zum Nachmachen abgespeichert. Danke!!!!!!
     
    #10
  11. 01.08.11
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    #11
  12. 15.06.12
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo und moin moin,

    nachdem ich den Beitrag #4 von Tagtjana gelesen habe, habe ich die Methode total übernommen.
    Es ist einfach eine geniale Idee, verbliebenen Sud zu konservieren.

    Ich koche viel im Varoma und den verbleibenden Sud verwende ich gerne für weitere Gerichte als Suppen- oder Soßenbasis.
    Es sind ja keine großen Mengen, die übrig bleiben, aber dieser Rest ist sehr aromatisch und viel zu schade zum Entsorgen und eine gute Alternative zu Brühwürfel.

    Den Sud einfach nochmals erhitzen und dann ein passendes Glas auf den Mix-Topf-Deckel stellen. Dabei achte ich darauf, daß das Glas so platziert wird, daß noch etwas Luft aus dem Dampfloch entweichen kann, also leicht versetzt aufsetzen.

    So kann man kleine Mengen konservieren und gleichzeitig reduziert der Sud noch etwas ein und wird noch würziger.

    Die Methode kann ich nur empfehlen!
     
    #12

Diese Seite empfehlen