Einmal WW - immer WW?

Dieses Thema im Forum "Abnehmen / Diät" wurde erstellt von babu, 30.06.08.

  1. 30.06.08
    babu
    Offline

    babu

    Hallo!

    Eigentlich war ich immer ganz zufrieden mit WW. Ich habe auch ganz ordentlich abgenommen, aber ich mag keine Punkte mehr zählen. Und ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber ohne zählen klappt gar nichts. So schnell kann ich gar nicht schauen, schon sind die Pfunde wieder da! Irgendwie habe ich das Programm wohl doch noch nicht so verinnerlicht, dass es ohne Punktezählen funktioniert.

    Werde ich mein Leben lang Punkte zählen, um meine Figur zu halten? Wer hat Erfahrung mit "ohne zählen"?

    Liebe Grüße

    babu
     
    #1
  2. 30.06.08
    zausel
    Offline

    zausel

    AW: Einmal WW - immer WW?

    Hallo,

    einmal ww - immer ww ... eigentlich kann man das schon so unterschreiben.
    Meine GL sagte mal, es gibt kein Leben mehr nach ww, sondern nur noch eines mit ww.

    Gehst Du denn in eine Gruppe? Oder machst Du es auf eigene Faust?

    In meiner Gruppe gibt es sehr viele, die keine Punkte genau zählen, sondern nur den Tag so überschlagen ... aber so ganz "ohne zählen" wird es vermutlich nie funktionieren ... denn wenn es so wäre, wäre man ja nicht dick ...

    Grüßle, zausel
     
    #2
  3. 30.06.08
    babu
    Offline

    babu

    AW: Einmal WW - immer WW?

    Hallo,

    ja, ich gehe schon in eine Gruppe, aber im Moment kann ich mir halt gar nicht vorstellen, das noch länger zu tun. Und die Vorstellung, mein Leben lang WWatcher zu sein, versetzt mich schon in eine leichte Panik. Naja, vielleicht ist es aber auch nur eine momentane "Phase". Oder?

    Liebe Grüße

    babu
     
    #3
  4. 30.06.08
    zausel
    Offline

    zausel

    AW: Einmal WW - immer WW?

    ja, vielleicht ist es echt eine Phase ... aber wenn ich Dir einen Tipp geben darf - zieh es durch!
    Nimm ab bis zu Deinem persönlichen Wunschgewicht und geh dann in die 6-wöchige Erhaltung.
    Alles andere ist nichts halbes und nichts ganzes ...
    Nicht jetzt schleifen lassen!

    Während der Erhaltung wirst Du erkennen, ob Du wirklich täglich Punkte zählen musst oder ob es auch überschlagen werden kann oder ob Du sogar ganz drauf verzichten kannst.

    Ich wünsch Dir viel Glück!
     
    #4
  5. 30.06.08
    Claudine
    Offline

    Claudine

    AW: Einmal WW - immer WW?

    Auch wenn man es mit ww geschafft hat muß man darauf achten was man und wieviel man zu sich nimmt. Das geht je nach Person auch ohne P* zählen.

    Es ist nicht so, daß man sein Zielgewicht erreicht und danach wieder die alten Gewohnheiten aufnehmen kann.

    Wenn man es lange genug macht, gewöhnt sich der Körper an die geänderte Ernährungsweise und mag die früheren Sachen nicht mehr so.

    Sicher kann man später auch mal auf die vor ww gewohnten Nahrungsmittel/ Gerichte zurückgreifen, aber immer im Blick darauf --> einmal und nicht regelmäßig. Sonst nimmt man nämlich schneller wieder zu als man guckt.

    Aber das schöne bei ww ist doch, daß man weiß es ist nicht verboten, man darf alles in Maßen.

    Ich habe zu Hause jemand der es geschafft hat sein Ziel zu erreichen. Daher kann ich sagen: Das Gwicht ist auch ohne P*zählen zu halten, sofern man nicht wieder alles in sich reinstopft.

    Wenn du erst mit ww abgenommen hast, halte es noch eine Weile durch.

    Ich koche nach den Gerichten und zähle auch nicht ständig. Wenn ich abnehmen will, dann zähle ich und schreibe auf, ansonsten weiß ich aus meiner Erfahrung wieviel genug ist bzw. was zuviel ist.
    Mein Gewicht kann ich auf die Art sehr gut halten.

    Man muß halt schauen, wie man am besten damit umgehen kann.
    Denke es kommt auch auf die Verinnerlichung an.

    Nur nicht aufgeben.
     
    #5
  6. 30.06.08
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    AW: Einmal WW - immer WW?

    Hallo!

    WW ist eine Ernährungsform, keine kurzfristige Diät. Von daher stimmt schon "Einmal WW - immer WW". Ich halte aber (mehr oder weniger ;) ) mein Gewicht ohne zu zählen. Habe jetzt wieder bissle zugenommen, werde also wieder eine Weile nach Programm leben, dann passt es wieder. Aber im Prinzip halte ich mich hauptsächlich an die Fit-Formeln und überschlage, was ich so zu mir nehme.
     
    #6
  7. 04.07.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Einmal WW - immer WW?

    ich denke "einmal WW - immer WW" stimmt!!! man nimmt ja wirklich super ab damit...aber sobal man "normal" ist...ohne eben punkte zu zählen nimmt man rasch wieder zu. ich selber hab es noch nie ausprobiert, kenn aber eine menge leute, die abgenommen haben und dann wieder alles drauf hatten. ich finde dann die diät lowfat30 schon besser...da kann man essen und man nimmt nicht zu. vielleicht sollte man mit ww richtig abnehmen (denn das geht ja wirklich super) und wenn man sein wunschgewicht hat sollte man auf lowfat umsteigen.
     
    #7
  8. 04.07.08
    Spatzismami
    Offline

    Spatzismami

    AW: Einmal WW - immer WW?

    Hallo!

    Dazu hätt ich einen passenden Spruch auf Lager:

    Nicht das Anfangen wird belohnt sondern das durchhalten!

    Ich hoff Du schaffst es auch ohne Zählen! Aber so schlimm ist es doch auch nicht mit, oder?

    Ich habe auch wieder angefangen und stell halt immer wieder für mich fest daß ich ohne das zählen einfach keine Disziplin hab. Stark bleiben und viel Erfolg mit dem Halten!!!

    LG
    Micha
     
    #8
  9. 04.07.08
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    AW: Einmal WW - immer WW?

    Hallo zusammen,
    also meine Meinung zu WW ist folgende: Man nimmt sehr gut ab, wenn man sich an den Plan hält. Aber man nimmt auch sehr schnell wieder zu, wenn man sich NICHT an den Plan hält.

    Ich habe erlebt, selbst zu Zeiten, als ich regelmäßig in die Gruppe gegangen bin, dass ich sofort ein kg zugenommen hatte, wenn ich auch nur einmal über meine Punkte gegangen bin. Sofort hat die Waage das gezeigt.

    Seit Oktober letzten Jahres mache ich SiS ´(Schlank im Schlaf). Damit geht das Gewicht zwar sehr sehr viel langsamer runter. Aber wenn ich dann mal über die Stränge schlage, habe ich eben NICHT am nächsten Tag ein Kilo drauf. (Am übernächsten übrigens auch nicht).

    Das war auch etwas was mir meine Heilpraktikerin, die mich auf den Weg gebracht hat, gesagt hat. Dass der Jo-Jo-Effekt bei WW schon ausserordentlich hoch ist. Auch die Rückfall-Quote soll sehr hoch sein. Was mich persönlich betrifft, kann ich das bestätigen.
     
    #9

Diese Seite empfehlen