Einstandsrezept: Möhrenkönfitüre

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von Jutta1404, 31.07.06.

  1. 31.07.06
    Jutta1404
    Offline

    Jutta1404 Inaktiv

    Nachdem ich nun echt schon so viele Rezepte aus dem Forum ausprobiert habe, möchte ich auch ein Rezept einstellen:
    Möhrenkonfitüre
    ergibt ca. 2- 3 Gläser a`200 ml
    1/2 kg Möhren
    1/2 l Apfelsaft
    50 gr. Zitronensaft
    500 gr. Gelierzucker 2:1
    100 gr. gehackte Mandeln
    evt. etwas Zimt

    Möhren schälen und im TM ca. 25 Sek auf Turbo ganz fein raspeln, Apfelsaft ,Zitonensaft, Zucker dazu und ca 12 Min/Stufe2 kochen.
    Gelierprobe machen. Zum Schluß Zimt und Mandeln unterrühren 5Sek/Stufe4
    Abfüllen -wer will kann noch ne Zimtstange ins Glas geben oder etwas Calvados unterrühren.
    Schmeckt sogar meinen Kindern-das heißt was.
    Viel Spass beim machkochen
    Jutta
     
    #1
  2. 31.07.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Einstandsrezept: Möhrenkönfitüre

    Hallo Jutta,
    vielen Dank für das Rezept. Ich habe alle Zutaten im Haus und werde mich gleich an die Arbeit machen. Möhrenkonfitüre kenne ich überhaupt nicht. Du hast mich echt neugierig gemacht.
     
    #2
  3. 31.07.06
    Muemmel
    Offline

    Muemmel

    AW: Einstandsrezept: Möhrenkönfitüre

    :p Hallo Jutta, habe gerade deine Konfitüre gekocht. Allerdings hatte ich keinen Apfelsaft und habe stattdessen Orangensaft genommen. Habe eine Möhren-Orangensuppe mal gemacht und dachte es geht vielleicht auch mit Osaft. [​IMG]
    Hat alles gut geklappt aber bei 12 Minuten 20 Sek. habe ich genau 100°C gehabt. Da die Kochzeit bei mir immer 3 Minuten ist, also habe ich insgesamt 15 Minuten gehabt. Es lag bestimmt daran, daß die Zutaten aus dem Kühlschrank kamen.
    Bei mir riecht es ein bischen nach Weihnachten in der Küche, Zimt, Mandeln... Sobald alles abgekühlt ist, kann es losgehen. Habe aber schon mal dran geschleckt, hmmmmm. [​IMG]
    VG Mümmel =D
     
    #3
  4. 08.12.06
    Tiger
    Offline

    Tiger

    AW: Einstandsrezept: Möhrenkönfitüre

    Hallo,
    hab grade die Möhrenkonfitüre gemacht. Schmecken tut sie toll, ich hoff jetzt nur, dass sie auch fest wird, weil ich nach 12 Minuten auch noch nicht so weit war, dass alles richtig schön gekocht hat. Hab zwar 5 Minuten draufgegeben, aber es war trotzdem alles noch recht flüssig ...
    Danke für das Rezept.
    Ganz toolll find ich die Farbe. Weil ich verschiedene Konfitüren und Liköre zu Weihnachten verschenke, machen sich unterschiedliche farben ganz gut ...
    Und wo findet man sonst schon so ein tolles knalliges Orange????
    Tiger
     
    #4

Diese Seite empfehlen