Eintopf mit grünen Bohnen

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von km62, 25.08.06.

  1. 25.08.06
    km62
    Offline

    km62 Campingkocher

    Hallo!

    Ein Rezept für James:

    Anmerkung:

    Fisolen = grüne Bohnen, Brechbohnen, Strankerl etc.
    Paradeiser = Tomaten

    Grüne Bohnen-Eintopf (Etli Taze Fasulye) aus der Türkei

    1 kg Frische Fisolen
    500 g Rindfleisch in gulaschgroße Stücke geschnitten
    1 Zwiebel
    2 EL Fett
    2 Paradeiser
    Salz
    1,5 Tassen Wasser

    Fisolen waschen, die Fäden abziehen und ein oder zweimal durchschneiden.
    Fett in einem Pfännchen erhitzen, Fleisch gut anrösten.
    Zwiebel aufs lfd. Messer/Stufe 5 fallen lassen, Pfänncheninhalt zugeben und 3 Min./100°C/Stufe 1 andünsten.
    Abgezogene, zerkleinerte Paradeiser dazugeben und 5 Minuten weiterdünsten. Bohnen und Salz zugeben, mit Wasser auffüllen und alles zugedeckt ca. 10 Min./100°C/Stufe 1 und dann 40 Min/80°C/Stufe 1 garen lassen.

    Habe ich bei de.rec.mampf gefunden
     
    #1
  2. 26.08.06
    üdi
    Offline

    üdi Üdi

    AW: Eintopf mit grünen Bohnen

    Hallo Kurt!

    Das klingt aber sehr lecker!

    Wurde gespeichert und gleich nächste Woche werde ich es ausprobieren und Euch berichten!!:lurk:

    Danke für`s Rezept!

    LG, :hello2:
    Üdi
     
    #2
  3. 03.09.06
    Rena
    Offline

    Rena

    AW: Eintopf mit grünen Bohnen

    Hallo,


    würze den leckern Eintopf mit Bohnenkraut und Gemüsebrühe.


    LG Rena
     
    #3
  4. 04.09.06
    km62
    Offline

    km62 Campingkocher

    AW: Eintopf mit grünen Bohnen

    Hallo Rena!

    Natürlich passt Bohnenkraut bestens dazu!
     
    #4
  5. 15.08.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Eintopf mit grünen Bohnen

    Hallo Kurt,

    gestern Abend gab es Deinen leckeren Eintopf.

    Hatte die Bohnen, Zwiebel und Tomaten aus dem eigenen Garten.

    Schnell gemacht und schmeckt klasse.

    Mein Mann meinte nur (er ist kein so großer Bohnenfan): "So kann man Bohnen sehr gut essen. Das schmeckt wirklich!" Dieses Lob gebe ich gerne an Dich weiter.

    Danke fürs Rezept!
     
    #5
  6. 29.08.07
    simone3770
    Offline

    simone3770

    AW: Eintopf mit grünen Bohnen

    Hallo Kurt
    heute werde ich auch mal deinen Eintopf probieren.

    Schönen Tag Simone
     
    #6

Diese Seite empfehlen