Eis crushen?

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Jerry, 13.03.04.

  1. 13.03.04
    Jerry
    Offline

    Jerry

    Hallo Ihr Lieben!
    Bin schon mal am Testen und probieren für Geburtstagsfeier nächste Woche ;)
    Ich hab ein Problem und irgendwie in der Suche noch nichts rechtes dazu gefunden.
    Man müßte doch mit dem TM auch eigentlich gut Eis crushen können wie mit diesen "Crushgeräten" oder einem normalen Barstandmixer. Sei es in Verbindung mit einem Cocktail, oder auch "einfach so".
    Jetzt hab ich's aber schon ein paarmal versucht, aber ich bekomme es irgendwie nicht hin. Ich habe schon auf Turbo geschaltet, oder auf Stufe 3-4, oder zwischendurch hochgeschaltet, oder alle Stufen mal "angewählt" .... irgendwie bekomme ich immer nur Schnee :evil: :roll: ! Also so wie für den Sgroppino, oder prima für einen Daiquiri, aber irgendwie nicht so klasse für einen Caipi oder eine Marguerita. Oder aber ich habe noch richtige ganze oder halbe Eiswürfel!
    Wie macht Ihr es, daß das Eis noch schön "stückig" bleibt (so 3-5 mm große Stückchen, Ihr wißt bestimmt, was ich meine) ??
    Oder geht's etwa gar nicht? Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, ich stelle mich bestimmt nur zu dämlich an :-( :-( :oops:
    Vielen Dank für Eure Hilfe!!!
    LG
    Jerry
     
    #1
  2. 13.03.04
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hi Jerry,

    also ich habe es immer wie folgt gemacht und das Ergebnis war ganz o.k.

    Eis einfüllen
    und je nach Menge 3 - 6 x auf Stufe 8 hoch schalten - also:
    O - 8 - O - 8 - O - 8 ...

    Am besten einfach nach jedem Mal kontrollieren ob das Eis bereits die gewünschte Größe erreicht hat.

    LG
    Pebbels
     
    #2
  3. 21.03.04
    Reni
    Offline

    Reni

    Hallo Jerry,

    wir haben schon öfters Caipi mit dem James gemacht.
    Also ich habe mit dem Spatel etwas nachgeholfen und nicht länger als 10-12 Sekunden gecrashed.

    Gut es sind teilweise noch größere Stücke dabei, für Caipi aber keine Abbruch ;).

    Ich hatte mal mein Caipi Rezept gepostet (gut etwas falsch geschrieben), hier der link:
    http://www.wunderkessel.de/forum/viewtopic.php?t=3026&highlight=
    :oops:
     
    #3

Diese Seite empfehlen