Eis mit Kokosmilch

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Eis" wurde erstellt von Barbara Adam, 12.02.06.

  1. 12.02.06
    Barbara Adam
    Offline

    Barbara Adam Inaktiv

    Hallo!

    Wir hatten gestern einen thailändischen Abend. Zur Krönung des Menüs haben wir im TM folgendes Eis produziert:

    1 große Dose gemischte Exotische Früchte mit Papaya, Mango etc.. Die Stücke getrennt eingefroren. Im TM die gefr. Früchte ohne zusätzlichem Zucker zerhäckseln und anschließend 250 ml Kokosmilch aus der Dose dazugeben und mit Hilfe des Spatels unterrühren. Fertig und richtig kokos-cremig. Lecker.

    Das nächste mal werde ich noch einen Spritzer Zitrone und etwas selbstgemachten Vanillezucker dazugeben. Das rundet die Sache vermutlich noch besser ab.

    Wir haben dann noch eine Dose Mango, mit der Hälfte der Dosenflüssigkeit pürriert und damit einen "Spiegel" auf jeden Eisteller gegeben, darauf kam dann das Eis und ein spritzer geschlagene Sahne.

    Grüßle Babs
     
    #1
  2. 12.02.06
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Klingt lecker. Hast Du noch Zucker mit rein oder war die Kokosmilch schon gesüßt?
     
    #2
  3. 12.02.06
    Barbara Adam
    Offline

    Barbara Adam Inaktiv

    Da die Früchte leicht gesüßt aus der Dose kamen, habe ich keinen zusätzlichen Zucker dazugegeben. Die Kokosmilch war auch ungesüßt, die ganz normale aus dem Asialaden, aber vorher verschüttelt.

    Mir war es süß genug, da ja auch der Mangospiegel etwas süß war. Mein Freund meinte allerdings, dass ich wieder etwas sparsam mit dem Zucker war. Ist halt Geschmacksache.
     
    #3

Diese Seite empfehlen