Eis selbst gemacht

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Eis" wurde erstellt von sternchen19790, 08.06.08.

  1. 08.06.08
    sternchen19790
    Offline

    sternchen19790

    Hallo Ihr ,habe die tollen Beitraege gelessen von den Eisrezepten:rolleyes:folgendes habe ich eingefroren wie handhabe ich das mit
    Aprikose,Melone,Pfirsich kann mir jemand helfen ein leckeres eis daraus zu zaubern =D freue mich auf Eure beitraege und hoffe doch auch das der chat bald wieder geht Bis dann eure Kerstin:p
     
    #1
  2. 08.06.08
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    AW: Eis selbst gemacht

    Hallo Kerstin,

    mit TK-Beeren mach ich immer folgendes: die tiefgefrorenen Beeren in den TM geben und auf Turbo feinhäckseln. Je nach Frucht (ob sauer oder süß) Zucker dazugeben - ich mach das nach Gefühl, man kann auch zum schluß noch nachsüßen - und dann je nach Wunsch Sahne, Sahne und Milch oder Joghurt zugeben. Mit eingefrorenen Bananen funktioniert es auch, sogar ohne alles dabei, also nur Banane, deshalb wird es mit Aprikosen oder Pfirsichen auch gehen.:rolleyes: Leider hab ich keine Mengenangaben, ich mach das immer nach Gefühl:-O.

    Liebe Grüße
    Biene
     
    #2
  3. 08.06.08
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    AW: Eis selbst gemacht

    Hallo Sternchen,

    du kannst ja deine Früchte genauso einfrieren

    Also Grundrezept

    60g Zucker auf Stufe 10 ca 10sec
    500g gefr Früchte egal welche ca 10sec Stufe 8
    200g Sahne wieder auf Stufe 8 solange bis es cremig ist.
    Evtl mit dem Spatel nachhelfen


    Die Sahne kannst du genausogut durch Joghurt oder Quark ersetzen
     
    #3
  4. 09.06.08
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    AW: Eis selbst gemacht

    Hi Sternchen,
    vielleicht noch einen kleinen Tipp: Die gefrorenen Früchte nicht in einem großen Klumpen in den TM, sondern in Stücken..............
     
    #4
: eis

Diese Seite empfehlen