Eisbergsalatsuppe

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von uschihexe, 02.06.11.

  1. 02.06.11
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo und Guten Morgen,
    aufgeschreckt durch diesen Ehec habe ich aus meinem Eisbergsalat einfach eine Suppe gekocht.
    1 Zwiebel im TM Stufe 5/ 5 Sek. mit etwas Öl schreddern
    auf Stufe Varoma /2-3 Min dünsten
    1/2 Kopf Eisbergsalat dazu und nach Bedarf zerkleinern
    ca 1/2 L Gemüsebrühe, Curry,Ingwer, Knobigrundstock, Pfeffer + Kräutersalz dazugeben
    12 Min/ 100°/ Stufe 2 kochen.
    150 ml Sahne dazugeben nochmal abschmecken und wer möchte noch mal auf Stufe 8 mixen.
    Die Suppe kann auch noch gebunden werden mache ich aber nie. Auch ist das Abschmecken bei Jedem Unterschiedlich. Etwas Kokosmilch dazu gibt auch einen tollen Geschmack.
     
    #1
  2. 02.06.11
    mapoleefin
    Offline

    mapoleefin

    Och Mensch Uschihexe,

    hättest Du Dein Rezept nicht ein Tag früher einstellen können? Grad gestern habe ich meinen Salat entsorgt, da mir das dann doch zu Joker mit rohem Salat ist.

    Dein Rezept hört sich auf alle Fälle sehr lecker an und ist bereits abgespeichert.

    Liebe Grüße
    Pascale
     
    #2
  3. 02.06.11
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    ja so ging es mir fast gestern Abend und so kam ich auf die Idee mit der Suppe. Es gibt ja Suppen aus grünem Salat, Radischenblättersalat warum nun auch nicht aus Eisbersalat. Auch kann man leckeres Gurkengemüse machen nicht alles gleich wegwerfen. Viel Spaß beim Ausprobieren. Ich schmecke kräftig ab passt meiner Meinung nach gut zur Suppe.
     
    #3
  4. 06.06.12
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo ,
    heute habe ich eine Suppe aus Radieschenblättern gekocht .Lecker
     
    #4
  5. 06.06.12
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo uschihexe,

    ich verbrauche meine meine Salate auf ähnliche Weise. Es muß aber nicht immer nur Suppe sein.
    Ich gebe Dir Recht, man muß nicht immer gleich alles entsorgen.

    Gestern habe ich z. B. einen Friseesalat und Rucola wie Spinat angedünstet.
    Roh hätte ich ihn auch nicht mehr verzehrt, aber gegart kann man ihn immer noch als kleine Beilage werden.

    Ich glaube, daß vielen gar nicht bewußt ist, daß man Salat auch anders verwetrten kann.
     
    #5
  6. 06.06.12
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    super lecker schmecken jetzt auch Gurken, die nicht mehr aus dem Treibhaus kommen, als Gurkensuppe....
     
    #6
  7. 06.06.12
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    ja eine frische Suppe im Sommer ist einfach was tolles.
     
    #7
  8. 02.07.12
    fuchs
    Offline

    fuchs

    Hallo Uschihexe,

    heute gab es Deine Suppe. Ich bin ja so froh... meine Tochter ißt seit 3 Tagen wirklich fast nix. Sie hat den Mund voller Aphten.

    Heute bin ich dann auf deine Suppe gestossen, da ich noch einen Kopf Eisbergsalat hatte, der weg muss, habe ich deine Suppe gekocht.

    Was soll ich sagen. Sie hat ihre Kinderschüssel mit der Suppe auf gegessen...:p

    Alleine dafür schon 5 Sterne!
     
    #8

Diese Seite empfehlen