Eisbersalat dämpfen?!!

Dieses Thema im Forum "Salate: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Eliot, 28.07.08.

  1. 28.07.08
    Eliot
    Offline

    Eliot Inaktiv

    Hallo!
    durch meine Nahrungsmittelalergien solte ich kein rohes Gemüse essen,
    wegen der Ballaststoffe. Während meines Kuraufenthalts habe ich von einer Patientin erfahren das man Eisbergsalat dämpfen kann, abkühlen lassen und dann weiter verarbeiten oder so :-(

    Hat jemand schon mal davon gehört oder vieleicht selbst Probleme mit Ballaststoffen?
    Danke + Gruss
    Eliot :)
     
    #1
  2. 28.07.08
    Reni
    Offline

    Reni

    AW: Eisbersalat dämpfen?!!

    Hallo Eliot,

    das hört sich ja interessant an. Bin mal gespannt auf weitere Antworten.

    Bisher kenne ich nur Salatsuppe oder dass es leute gibt die warme Soße über den Salat geben.
     
    #2
  3. 29.07.08
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Eisbersalat dämpfen?!!

    Hallo,
    im Kochbuch "Volldampf voraus" ist ein Rezept, wo Fisch statt auf Alufolie auf Eisbergsalat gelegt wird. Sieht gut aus, macht keinen Müll und man kann den Salat dazu essen. Habe es selbst noch nicht probiert.
     
    #3

Diese Seite empfehlen