Eiskraut-Salat mit Himbeer-Balsamico

Dieses Thema im Forum "Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Mayla, 29.05.12.

  1. 29.05.12
    Mayla
    Offline

    Mayla

    Eiskraut - eine altes 'Kraut' welches in Vergessenheit geriet, nun aber langsam wieder im Kommen ist...

    Zutaten:

    250 g Eiskraut-Salat
    Zutaten Dressing:
    80 g frische Himbeeren
    1 kleine feine Scheibe Ingwer
    1 kleine Scheibe Zitrone
    3 EL Balsamico weiß
    5 EL Sonnenblumenöl
    Blattkoriander
    Salz, Pfeffer

    Zubereitung:

    • Das Eiskraut verlesen, waschen und in feine Streifen schneiden und auf 4 Teller verteilen.
    • Himbeeren, Ingwer und Zitrone fein pürieren.
    • Balsamico und Öl dazugeben und gut durchmixen.
    • Koriander dazugeben und nochmals kurz mixen.
    • Mit Salz und Pfeffer würzen und über den Eiskraut-Salat geben.

    Dazu passt:
    Weißbrot in Würfel schneiden und in einer Pfanne mit heißem Öl goldgelb anbraten und mit dem Salat anrichten.
    Auf dem Foto habe ich den Salat in einen 'Gurkenstreifen' eingewickelt.
    Variante: mit anderen Salatsorten mischen.

    Das Eiskraut ist ein kriechendes, krautiges Gewächs, das grüne Stängel und dicke saftige, sehr knackige und köstlich würzige Blätter besitzt.
    Durch die Verdunstung entstehen auf den Stängeln und Blättern zahlreiche winzige Salzkristalle. Schmeckt würzig-pikant.
     
    #1
  2. 29.05.12
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

  3. 29.05.12
    Mayla
    Offline

    Mayla

    Hi Kaffeehaferl,
    ich kämpfe gerade noch mit dem Foto.... ;) danke für die beiden Links =D.
    So ich glaube dass mir beim Bearbeiten der Fotos beide abhanden gekommen sind... ärgerlich. Ich such nochmal:rolleyes:
    Ein Foto habe ich gefunden... wer weiß wo das zweite ist....?
     
    #3
  4. 29.05.12
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Gerne ;)
    Ist Dein Foto vielleicht zu gross?
     
    #4
  5. 29.05.12
    Mayla
    Offline

    Mayla

    Nein. Das zweite muss noch freigeschaltet werden heruntergeladen habe ich es. Neue Kamera und ich stehe vor schier unlösbaren Aufgaben :rolleyes:
     
    #5
  6. 29.05.12
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Mayla :p

    Da fällt mir ein, dass ich dieses Kraut vor einigen Jahren mal als Salat gegessen habe. Ich fand das sehr lecker. Leider ist er aber hier schwer zu bekommen.

    Zitat: Das Eiskraut verlesen, waschen und in feine Streifen schneiden und auf 4 Teller verteilen.

    Da ich ihn aber noch nie selbst verarbeitet habe, stell ich mir/Dir gerade die Frage, ob man denn beim waschen nicht diese carakteristischen Salzkristalle mit abwäscht???:confused:
     
    #6
  7. 29.05.12
    Mayla
    Offline

    Mayla

    ;)
    ich habe ihn heuer zum erstem Mal im Garten =D
    Nein. die charakteristische Struktur lässt sich beim Waschen nicht mit abspülen, diese kristallähnlichen Salze (oder so ähnlich) sind fest auf der unteren Blattseite.
    Ich lege ihn nicht ins Wasser, sonder spüle nur kurz unter fließenden Wasser ab.
    Da ich mit gesammeltem und doch verschmutztem Regenwasser gieße (ihr glaubt gar nicht was im Wasser so wimmeln kann und die Vögel auch mal im Flug ihren Kot hinterlassen mag ich ihn nicht ungewaschen essen ;). Das Blatt schmeckt ungewaschen und gewaschen gleich!
     
    #7
  8. 29.05.12
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Mayla :p

    Ja, ich hab mich auch gerade nochmal ein bisschen im www. umgesehen. http://www.lanzarote37.net/lanzarot...ttagsblume_wundermittel_fuer_die_haut/21.html

    Bei näherer Betrachtung sieht es mir doch so aus, als ob die Salzkristalle zwar an der Blattoberfläche, aber doch trotzdem innerhalb des Blattes zu sein scheinen. Mich würde allerding interessieren, wie man diese Pflanze im Garten kultivieren kann. Hast Du sie aus Samen gezogen? Wie ich in einem anderen Forum gelesen habe soll das wohl nicht so leicht sein.
    Über Stecklinge lässt sie sich eher vermehren. Muss ich mal schauen, ob ich sowas als fertige Pflanze finde.
     
    #8
  9. 29.05.12
    Mayla
    Offline

    Mayla

    Ich habe die Pflanze fertig gekauft ;) - auf einer Ausstellung, erstmal nur eine zum Probieren und weil auch der Gemüsegarten viel zu klein geplant ist :eek:. Leider habe ich keine Adresse... ich war etwas dusselig...
    lach ich habe ihn gefunden: Pflanzenrauch von ihm habe ich die Pflanze... und noch so einiges mehr =D:rolleyes:
     
    #9
  10. 29.05.12
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Hallo Mayla,Kaffeehaferl und Sputnik :p
    vielen lieben Dank für die Links...ist echt toll..habe von dem Salat noch nie was gehört...werde dann mal auf die Suche gehen diesen Salat zu finden.
     
    #10
  11. 30.05.12
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Katharrina :p

    Dann will ich Dich lieber mal vorwarnen, weil ich nicht möchte, dass Du Dich im Geschäft auf den Hosenboden fallen lässt. Rechne mal mit einem Kilopreis von mindestens 15 €ure. Nach oben wie immer ist die Grenze offen. Darum kommt wenn überhaupt, für mich nur in Frage ihn selbst zu ziehen.:rolleyes:
     
    #11
  12. 30.05.12
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Hallo Sputnik:-O
    ich danke dir,nö du zu diesen Preis werde ich denn Salat bestimmt nicht kaufen...denn Salat selber anpflanzen würde ich auch gerne machen......aber wo bekomme ich die Stecklinge ?
     
    #12
  13. 31.05.12
    cmbn
    Offline

    cmbn

    #13
  14. 31.05.12
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Moin Moin zusammen :p

    @ Eva: Beim Gärtner kann man sicher mit etwas Glück solche Pflanzen bekommen. Wenn es ein guter Gärtner ist, wird er sie Dir vielleicht auch besorgen. Davon kann man Stecklinge nehmen. Aus Samen selbst zu ziehen ist wohl eine nicht so leichte Sache.
     
    #14
  15. 31.05.12
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Hallo Conny
    vielen lieben Dank für den Link.

    Hallo Sputnik
    ich danke dir.
     
    #15
  16. 01.06.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Ihr Lieben,
    was haltet Ihr davon? - Ich komme nur zum Ernten des Salates??? :p

    Bekomme sie vom Gärtner bei uns leider nicht :-(. Hab gestern schon mal telefonisch angefragt, da ich zu spät dran gedacht habe hinzugehen. Aber vieleicht tut sich ja noch was!

    So alte Pflanzen die echt eine Rarität sind, sollten viel mehr wieder auf dem Markt kommen.
    Mein Mann meinte : wozu Salat, du hast ja eine Eisenkrautseife :p:p:p. Hat mir meine Tochter aus Bad Birnbach mitgebracht.

    LG Zuckerpuppe
     
    #16
  17. 01.06.12
    Mayla
    Offline

    Mayla

    :pugno:... komm doch und versuch dir was zu holen :violent1::violent1:..... ;)
    Ist deine Seife auch sooo grün?

    Wenn die Nachfrage steigt, sind evtl. auch Gärtnereien dazu bereit sie wieder anzubieten.
     
    #17

Diese Seite empfehlen