Eismaschine mit Kompressor

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von Winni NRW, 22.07.10.

  1. 22.07.10
    Winni NRW
    Offline

    Winni NRW Inaktiv

    Hallo morgen zusammen
    habe mir eine Eismaschine von Gino Gelati zugelegt die 200 bs aber bekommen es nicht hin mit der Zubereitung dauert ewig
    Hat noch jemmand so eine Maschine und kann mir helfen?
    oder eine andere mit der es funktioniert
    danke
    winni
     
    #1
  2. 22.07.10
    Mela77
    Offline

    Mela77

    Hallo!

    Leider kann ich dir bzgl. deiner Eismaschine nicht weiterhelfen. Weiß nur, das Rapunzelchen hier aus dem Forum auch so ihre Problemchen mit der Maschine hatte. Vielleicht setzt du dich mal per PN in Verbindung. Evtl. kann sie (oder jemand anderes hier) dir ja einen Tipp geben.

    Ich habe die "Gaggia Gelatiera" und bin mehr als zufrieden!!!
     
    #2
  3. 22.07.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Winni!

    Wir haben die GAGGIA Gelatiera RI9101/01 aber da dauert es max. 20 Minuten....

    Was heisst bei Dir "ewig"... sag mir mal einen Zeitraum?
     
    #3
  4. 22.07.10
    Sonja0305
    Offline

    Sonja0305

    Hallo Winni,
    auch wir haben uns nach langem Überlegen und Meinungen im Internet lesen die Gelateria von Gaggia gekauft und sind super zufrieden damit!
    Jedes Eis funktioniert und ist innerhalb 30 Minuten fertig, wenn nicht schon früher. Uns schmeckt es sogar teilweise besser als in der Eisdiele.
    Sie hat zwar einen stolzen Preis, aber dafür macht sie super Eis und hält hoffentlich viele Jahre.
     
    #4
  5. 22.07.10
    Winni NRW
    Offline

    Winni NRW Inaktiv

    Ja Jannine
    dauert bis zu 90 min bei vorgekülter eismasse
    hab es auch schon mit eispulver versucht aber dauert auch solange und dann wurde die masse nicht cremig bzw. hart
     
    #5
  6. 23.07.10
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo Winni,


    90 Minuten sind sehr lang. Hast Du die Eismaschine auch nach dem Transport erstmal 24 Stunden stehen lassen, damit sich die Kühlmittel richtig setzen können??? Ausserdem darf die Kompressormaschine nicht dauernd transportiert, bzw. umgestellt werden. Hat sie einen festen Platz bei Dir????
     
    #6
  7. 23.07.10
    Winni NRW
    Offline

    Winni NRW Inaktiv

    hab sie nach dem erhalt ausgepackt und nach 2stunden mit dem ersten Eis begonnen
    Oh in der Betriebsanleitung steht 5 Stunden ich hoffe nicht das die Maschine jetzt hin ist
     
    #7
  8. 23.07.10
    Sonja0305
    Offline

    Sonja0305

    Hallo Winni,
    wir haben unsere Maschine auch nur paar Stunden stehen lassen, weniger als die Hälfte wie angegeben. Mein Freund meint, wenn der Kompressor kaputt wäre,
    würde sich das erst später bemerkbar machen, nicht sofort beim Eis.
    Ich habe so viel im Internet über verschiedene Eismaschinen gelesen, vielleicht hast Du mit Deiner Marke einfach Pech. Deshalb hat es bei uns so lange gedauert bis
    wir uns die Gaggia gekauft haben, immer wieder Bewertungen gelesen und dann sind 300 Euro nicht gerade wenig. Aber dafür sind wir wirklich mehr als zufrieden.
    Die Maschine ist leicht zu reinigen und macht super Eis.
    Ich hoffe, bei Dir klappt es auch noch. Ich weiß wie ärgerlich es ist, wenn man sich auf was freut und dann klappts nicht so wie man es sich vorstellt.
     
    #8
  9. 23.07.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Winni!

    Wir haben unsere garnicht stehen lassen *schäm*, sondern sofort losgelegt. Hat aber nix ausgemacht. Funktioniert einwandfrei.

    90 Minuten ist echt lang. Du kannst mal bei Amazon nach den Bewertungen gucken... vielleicht ist es normal und dauert bei anderen Besitzern auch so lang.... ansonsten würde ich mal beim Hersteller anfragen.
     
    #9
  10. 23.07.10
    Winni NRW
    Offline

    Winni NRW Inaktiv

    Ja Sonja da haste recht ist echt ergerlich werde die Maschine zurück schicken denke mal es liegt an der Rühreinheit die garnicht wie an meiner ersten Maschine von Krups die feste Eismasse immer wieder von Behälter abscharbt .
    Also wenn ich das richtig sehe sollte ich wohl auch auf die GAGGIA zurück greifen da habt ihtr wohl die besten Erfahrungen mit gemacht.
    danke für euere Erfahrungen
    Jannine deine Küche toll hätte auch gerne soviel Platz in der Küche wenn du mal was schönes brauchst schau mal bei uns im shop www.alosso.de
    gruss Winni
     
    #10
  11. 23.07.10
    Rapunzelchen
    Offline

    Rapunzelchen ..laß Dein Haar herunter!

    Hey Winni!

    Ich hatte die auch von Gino Gelati und war toootaaal unzufrieden!
    Das Eis dauerte immer 70-90 Minuten und der Hammer war´s auch nicht!
    Die Rezepte, die dabei waren, waren auch für die Tonne!
    Leider habe ich zuuu lange probiert und immer gedacht "Das bekommste noch hin", habe mich mit dem Hersteller in Verbindung gesetzt (der hatte nur dumme Ausreden) und hatte dann die 14 Tage Rückgabfrist verpasst...dann wollte er sie nicht mehr zurücknehmen (obwohl es ja schon Täuschung ist, wenn er verspricht, daß das Eis in 30 Minuten fertig wäre)...ich hatte keine Lust mich ewig zu streiten und über den Sommer ohne Eismaschine dazustehen und habe sie kurzerhand verkauft...
     
    #11
  12. 23.07.10
    Winni NRW
    Offline

    Winni NRW Inaktiv

    Gott sei Dank habe ich sie erst seit Montag Rapunzelchen werde sie morgen wieder zurück senden.
    hast du dir denn eine neue zugelgt? und wenn ja welche?
     
    #12
  13. 23.07.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Winni!

    Ich weiß nicht, was Deine gekostet hat, aber unsere ist gerade bei Amazon runtergesetzt auf Euro 297,--. Kannst Dir ja mal angucken.
    Das Eis ist der Ober-Hammer. Die Maschine kann ich super empfehlen.

    Danke für den Link. Da werde ich mal schmökern ;)
     
    #13
  14. 23.07.10
    Winni NRW
    Offline

    Winni NRW Inaktiv

    Jannine danke dir für den Tipp bei Amazone
    ja stöbere mal vielelicht ist was für dich dabei
    bin da da eigentlich ziemlich sicher.
     
    #14
  15. 23.07.10
    Winni NRW
    Offline

    Winni NRW Inaktiv

    #15
  16. 23.07.10
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Also ich will ja nichts sagen, aber Ihr macht mich richtig wuschig.

    Brauche ich auch eine Eismaschine?????? Ich glaube ja. Muss mal den Familienrat zusammenholen und heute Abend überlegen. Ich will jetzt auch eine....................

    Da weis man ja, was im Eis drin ist und wenn ich das teure Eis immer kaufe, rechnet es sich ja auch auf Dauer und die Vielfalt an Eissorten. Aber der Preis, na mal sehen.
     
    #16
  17. 23.07.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Winni!

    Super! Ich glaub, ich beiß mir jetzt bischen in den Popo ;)

    Also die ist wirklich zu empfehlen! Bestellst Du sie?

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 15:42 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag wurde geschrieben um 15:40 ----------

    Hallo Martina!

    Wir haben jetzt auch ein halbes Jahr überlegt und mein größter Eis-Esser wollte keine. Und siehe da.... wer macht sich jetzt täglich eine Portion? Brauchen.... nein! Haben.... ein Traum! So leckeres Eis bekommt man nicht mal in der Eisdiele ;)

    Und in Verbindung mit dem TM ist es innerhalb von 3 Minuten zubereitet !
     
    #17
  18. 23.07.10
    Winni NRW
    Offline

    Winni NRW Inaktiv

    Ja Jannine habe sie soeben bestellt müsste Montag oder Dienstag da sein
    bei Amazone ist sie teuerer und hat Líeferzeit bis August.
    Hoffe das sie bald da ist habe gerade Eispulverbekommen aus Hamburg will es ausprobieren ob es schmeckt.
    schau mal nach vielleicht ist es ja auch was für dich
    HANSA Kr
     
    #18
  19. 23.07.10
    iobrecht
    Offline

    iobrecht Inaktiv

    Hallo,

    ist euch der Eisbehälter bei der Gaggia nicht zu klein. Sowie ich in der Beschreibung gelesen habe faßt sie nur 0,6 kilo, das sind so geschätzte 500 ml, oder?
     
    #19
  20. 23.07.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Super Winni!

    Musst unbedingt schreiben, wie Du sie findest.

    @Inge!
    Reicht völlig. Wir sind grad zu viert und es wird jeder satt ;)
     
    #20

Diese Seite empfehlen