Eisscharlotte

Dieses Thema im Forum "Rezepte Nachspeisen und Süßes: Eis" wurde erstellt von Lillie, 23.02.10.

  1. 23.02.10
    Lillie
    Offline

    Lillie

    Ich hoffe jetzt klappt es... zweiter Versuch. Verflixte Technik:rolleyes:

    Hab ich schon länger nicht mehr gemacht ist aber lecker und möchte ich euch nicht vorenthalten :p

    5 Eier
    125g Puderzucker
    2 EL Vanillezucker

    Backblech mit Backpapier auslegen. Zutaten etwa 5 Min. schaumig rühren, bis die Masse cremig ist und die Farbe deutlich heller wird.

    100g Mehl
    50g Stärke
    1/2 Tl Backpulver

    Zutaten auf die Schaummasse sieben, unterheben. Teig auf das vorbereitete Blech streichen. In der vorgeheizten Röhre backen.

    Ober- und Unterhitze bei 200°




    200g
    Johannisbeergelee

    Auf den Biskuit aufstreichen, aufrollen und auskühlen lassen. In 1 cm dicke Streifen streichen. In eine mit Frischhaltefolie ausgelegte Schüssel die Streifen aneinander legen. Mit Eis füllen und eingefrieren.

    Liebe Grüße Lillie:angel9:
     
    #1

Diese Seite empfehlen