EISTEE-Traum

Dieses Thema im Forum "Kalt ohne Alkohol" wurde erstellt von funmix, 29.05.09.

  1. 29.05.09
    funmix
    Offline

    funmix NO GARLIC

    Hallo,

    [FONT=Trebuchet MS, sans-serif]EISSTEETRAUM[/FONT]


    [FONT=Trebuchet MS, sans-serif] für 1 Liter[/FONT]


    [FONT=Trebuchet MS, sans-serif]150g Wasser zum kochen bringen.[/FONT]
    [FONT=Trebuchet MS, sans-serif] 2:30Min./100°C/Stufe 1[/FONT]
    [FONT=Trebuchet MS, sans-serif]dann:-(/FONT]
    [FONT=Trebuchet MS, sans-serif]die Menge Tee für 1 Liter brauche[/FONT]
    [FONT=Trebuchet MS, sans-serif](Lose oder Teebeutel) dazu geben und die entsprechende Zeit ziehen lassen.[/FONT]
    [FONT=Trebuchet MS, sans-serif] z.B 5Minuten/LL/St.1[/FONT]


    [FONT=Trebuchet MS, sans-serif]Dann den Tee durch einen Teefilter in eine Tasse schütten.[/FONT]


    [FONT=Trebuchet MS, sans-serif]Den Mixtopf kurz mit kalten Wasser durch schwenken.(zum abkühlen und säubern).[/FONT]


    [FONT=Trebuchet MS, sans-serif]Jetzt [/FONT]
    [FONT=Trebuchet MS, sans-serif]350g Eiswürfel in den Mixtopf geben[/FONT]
    [FONT=Trebuchet MS, sans-serif]10g Sirup[/FONT]
    [FONT=Trebuchet MS, sans-serif]5g flüssigen Süßstoff dazugeben[/FONT]
    [FONT=Trebuchet MS, sans-serif](oder dementsprechend Zucker)[/FONT]


    [FONT=Trebuchet MS, sans-serif]dann den heißen Tee (Tasse) langsam über die Eiswürfel gießen.[/FONT]


    [FONT=Trebuchet MS, sans-serif]Den Mixtopf bis zur 1 Liter--markierung mit[/FONT]
    [FONT=Trebuchet MS, sans-serif]kalten Wasser auffüllen[/FONT]
    [FONT=Trebuchet MS, sans-serif] kurz bis auf Stufe 3-5 auf drehen.[/FONT]


    [FONT=Trebuchet MS, sans-serif]Tipp[/FONT]
    [FONT=Trebuchet MS, sans-serif]Je größer die Eiswürfel noch sind um so länger hält er kalt![/FONT]


    [FONT=Trebuchet MS, sans-serif]Den Eistee samt Eiswürfel in einer Edelstahl Thermokanne umfüllen!!!![/FONT]
    [FONT=Trebuchet MS, sans-serif](Keine Thermokanne mit Glaseinsatz, geht kaputt)[/FONT]


    [FONT=Trebuchet MS, sans-serif]Das Rezept kann sowohl geteilt als auch verdoppelt werden, nach bedarf.[/FONT]
    [FONT=Trebuchet MS, sans-serif]Wichtig dabei immer nur die menge für eine Tasse machen![/FONT]


    [FONT=Trebuchet MS, sans-serif]Ein Traumtee wird wahr:-(/FONT]
    [FONT=Trebuchet MS, sans-serif]Je nach Geschmack kann jeder Tee mit jedem Sirup kombiniert werden![/FONT]


    [FONT=Trebuchet MS, sans-serif]Keinen Sommer ohne...![/FONT]
     
    #1
  2. 29.05.09
    feuerengel
    Offline

    feuerengel

    Hallo funmix,

    ich liebe Eistee...und find Dein Rezept sehr interessant :)

    Sag mal was meinst Du mit "Sirup" im Rezept?
     
    #2
  3. 29.05.09
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo Ela,
    ich vermute mal Pfirsich oder Zitronensirup??
    Denn Eistee gibt es ja auch in verschiedenen Geschmacksrichtungen.... =D
     
    #3
  4. 29.05.09
    funmix
    Offline

    funmix NO GARLIC

    @Reximama
    ja richig!
     
    #4
  5. 29.05.09
    feuerengel
    Offline

    feuerengel

    Hallo Elke und funmix,

    danke für Eure Hilfe....jetzt bin ich schlauer und mach mich mal dran den Sirup zu besorgen...habt Ihr da nen Tip für mich?
     
    #5
  6. 29.05.09
    funmix
    Offline

    funmix NO GARLIC

    Hallo Ela,

    auch
    hier Forum stehen sehr leckere Sirup´s zum selbst machen.
    Oder einen selbst gekauften!
     
    #6
  7. 29.05.09
    feuerengel
    Offline

    feuerengel

    Hallo funmix,

    *mirvordenkopfhau*...klaro selber machen....hihi...danke für deinen Tip =D
     
    #7
  8. 29.05.09
    Grishilde
    Offline

    Grishilde

    Das hört sich wirklich super an. So kann man die Zuckermenge auch selber steuern. Meine Kids trinken Eistee sehr gerne, aber wegen des vielen Zuckers... Ab jetzt gibt es den wieder öfter.

    Danke für das Rezept. :goodman:
     
    #8
  9. 29.05.09
    Prudence
    Offline

    Prudence

    das hört sich Klasse an,denn der gekaufte hat ja auch ne Menge Kalorien und vieeeeeel Zucker;)
     
    #9
  10. 29.05.09
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    hallöchen,

    das hört sich nicht nur lecker an, daß ist auch soooo lecker, durfte ihn schon bei unserem Treffen bei Anne probieren und war begeistert, danke fürs einstellen funmix =D wird gleich zubereitet :rolleyes:
     
    #10
  11. 30.05.09
    SalatDaisy
    Offline

    SalatDaisy

    Hallo!
    Bei uns geht Eistee so: 2 Teebeutel Pfefferminztee, 1 Beutel Roibosch-Tee, 1 Schuss Zitronensaft, einige Spritzer Süßstoff in eine Kaffeemaschinenkanne (1l ?), dann kochendes Wasser darüber, ziehen lassen und erkalten. Dann ab in den Kühlschrank und eiskalt genießen. Fertig! Schmeckt uns allen sehr gut.
    Viele Grüße, SalatDaisy
     
    #11
  12. 30.05.09
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Funmmix =D
    danke fürs Einstellen; Dein Eistee war wirklich lecker. Ich werde es demnächst testen und berichten.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #12
  13. 31.05.09
    funmix
    Offline

    funmix NO GARLIC

    Vorsichtig,
    schnell gemacht und echt kalt! *grins*
     
    #13
  14. 31.05.09
    Neala
    Offline

    Neala

    Hab eben den Eistee gemacht...schmeckt super lecker...nur nächsts mal nehm ich weniger Süßstoff....ist ein bissele zu süss für mich...

    Gruss Sandra
     
    #14
  15. 31.05.09
    funmix
    Offline

    funmix NO GARLIC

    Hallo Sandra,

    ich freue mich das er dir schmeckt!
    Ich habe Süßstoff genommen wieviel auch immer.
    weil dann hat nur noch der Sirup die kcal´s.
     
    #15
  16. 31.05.09
    Neala
    Offline

    Neala

    hi funimix :)

    ich kaufe in Frankreich 0 Kalorien Sirup :)schmeckt lecker und dann sind da Quasi garkeine mehr drin...Normaler Eistee ist ja eine Kalorienbombe :-(

    Gruss Sandra
     
    #16
  17. 31.05.09
    Maria_Papasotiriou
    Offline

    Maria_Papasotiriou

    Hallo,

    Wenn ich Eistee machen will, gieße ich die Teebeutel immer mit kaltem Wasser auf. Das geht genauso und man braucht nicht erst abkühlen lassen.

    Grüße

    Maria
     
    #17
  18. 02.06.09
    funmix
    Offline

    funmix NO GARLIC

    Hallo Sandra,

    o kcal Sirup, Fankreich ist leider etwas weiter weg.
    Aber NL und BE fast neben der Haustür, werde mich mal
    in Belgien um schauen ob ich da soetwas finde.
    Vieleich hast du noch einen Marken Name?
     
    #18
  19. 02.06.09
    Redschnecke
    Offline

    Redschnecke *

    Ich brühe einen starken Extrakt auf, bei Früchtetee mit einem Schuß Zitronensaft (wegen der Farbe;) ), der nach Bedarf mit kaltem Wasser und Eis verdünnt wird. Gesüßt wird bei mir mit "1:11"- Sirup von Netto.
     
    #19
  20. 02.06.09
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Funmix,

    hab den Eistee am Wochenende auch schon zweimal gemacht. Mit Himbeer-Brombeer-Tee und Cassis-Sirup. Sehr lecker!
     
    #20

Diese Seite empfehlen