Frage - Eiweiß schlagen???

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von knusperbiene, 16.05.09.

  1. 16.05.09
    knusperbiene
    Offline

    knusperbiene

    Hallo zusammen,
    wollte geraden einen Biskuitteig machen. Ich schlage dafür das Eiweiß immer zuerst steif, aber im TM wird es bei mir nie steif.
    Ich habe den Topf extra nochmal gespült und den Schmetterling auch, alles fettfrei, aber wieder nichts.:mad:
    Weiß jemand Rat? Wäre nett.
    Liebe Grüße
    Knusperbiene
     
    #1
  2. 16.05.09
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    Hallo Knusperbiene,
    beim Eiweissschlagen darf wirklich kein Fitzelchen Eigelb mit ins Eiweiß geraten. Sonst wird das Eiweiß nicht steif.

    Ich schlage das Eiweiss mit einer Prise Zucker oder Salz auf und zwar unter 37°C. Das wird so bombenfest, das kriegt man mit einem herkömmlichen Mixer nie so hin.
    Dafür setze ich auch den Schmetterling ein.

    Probiers doch nochmal aus.
     
    #2
  3. 16.05.09
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Knusperbiene,

    probier mal diesen Trick mit der Temperatur. Der klappt bei mir einwandfrei.
     
    #3
  4. 16.05.09
    Jule
    Offline

    Jule

  5. 16.05.09
    Kismet
    Offline

    Kismet

    Hallo, du hast ja nun bereits Antworten bekommen - kleiner Tipp: die Suchfunktion des Forums ist bei solchen Fragen von großen Nutzen!
     
    #5
  6. 16.05.09
    Rheinschnake
    Offline

    Rheinschnake Etiketten bastelnde

    Hallo Knusperbiene!

    Ich habe heute, für meinen Rhabarberkuchen, sogar 7 Eiweiss mit 150 g Zucker in 6 Minuten ( mit Schmetterling) seeeeehr steif geschlagen, ohne Temperatur.
     
    #6
  7. 16.05.09
    Scarlet
    Offline

    Scarlet

    Hallo
    Also ich mache es auch so wie meine vorredner.
    Aupassen ja kein bißchen Eigelb reinbringen und Temperatur ich stelle es auf 50°C das geht sehr schnell und ist ganz fest.:p
     
    #7
  8. 17.05.09
    flecki
    Offline

    flecki Inaktiv

    Hallo,
    endlich jemand der das gleiche Problem hat. Habe letzte Woche auch mehrere Versuche gemacht und hat nichts funktioniert. Bin ja mal gespannt ob es nun funktionert.
    Gruß flecki
     
    #8
  9. 22.05.09
    mäusepeter
    Offline

    mäusepeter mäusepeter

    Hallo Flecki und Scarlet,

    nach zwei vergeblichen Versuchen, hatte ich das Glück vergangene Woche an einer Vorführung teilzunehmen. Ich brachte mein Problem zur Sprache und habe dabei festgestellt, daß ich nicht die Einzige war, die das Eiweiß mit dem Handrührer schlägt :rolleyes: Aber wir haben einen gelingsicheren Tipp gekriegt:

    1.) Eier nicht zu frisch

    und

    2.) Schmetterling rein, 40° 4min Stufe 4

    Damit soll Eiweiß ganz fest werden. Probierts mal aus.

    Viele Grüße Ariane
     
    #9
  10. 09.06.09
    harlekin
    Offline

    harlekin

    Hallo,

    habe eine kleine Frage zu Eiweiß schlagen und wollte keinen extra Beitrag aufmachen deswegen mische ich mich mal hier ein.

    Wollte heute nur 2 Eiweiß steif schlagen, hatte den Schmetterling drin, aber es wurde alles an die Wand geschleudert und zum Schluß blieb nichts mehr am Boden zum schlagen. Sind 2 Eier zu wenig für den TM?

    Danke im voraus für Eure Antworten.

    LG Sandra
     
    #10
  11. 09.06.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Sandra,

    welche Stufe hast Du den eingestellt?
     
    #11
  12. 09.06.09
    harlekin
    Offline

    harlekin

    Hallo Kaffeehaferl,

    ich hatte Stufe 4 gewählt in anlehnung an das Grundbuch.

    Danke. LG Sandra
     
    #12
  13. 10.06.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Versuchs mal mit 3 bis 3,5 bei so wenig Eiweiß und 37 Grad ;)
     
    #13
  14. 10.06.09
    harlekin
    Offline

    harlekin

    Hallo Kaffeehaferl,

    Danke. Das mit der Temperatur hatte ich hier ja schon gelesen. Wie lange meinst Du brauch es dann, kann man Eiweiß auch überschlagen?

    LG Sandra
     
    #14
  15. 10.06.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Ich weis jetzt auch nicht genau, wie lange 2 Eiweiß dauern, vielleicht 3 Minuten,
    ich stell 5 Minuten und hab dann eine Auge drauf :rolleyes:
     
    #15
  16. 11.06.09
    Selisa
    Offline

    Selisa

    Hallo zusammen!

    Bei mir wird Eischnee nur fest, wenn ich beim TM31 nicht ganz Stufe4, sondern 3 1/2 nehme. Bei 4 "zerhaut" es mir alles.
    Vielleicht hilft dir das weiter.

    Liebe Grüße, Selisa
     
    #16
  17. 13.06.09
    knusperbiene
    Offline

    knusperbiene

    Hallo zusammen,
    vielen Dank für eure vielen Ratschläge. Jetzt kann ich auch Eiweiß im TM schlagen. Habe gestern zwei Biskuitteige machen müssen und dank dem Tip mit der Temperatur hat es wunderbar geklappt. Sechs Eiweiss auf Stufe 3,5 / 37° für ca. 2,5 Minuten. Der Boden war super und ist beim auskühlen auch überhaupt nicht zusammen gefallen.
    DANKE!!!!!
    Liebe Grüße Knusperbiene
     
    #17
  18. 13.06.09
    die guthe
    Offline

    die guthe

    Hallo zusammen,
    ich hatte heute dasselbe Problem. Von der leckeren Sauce Hollandaise aus dem Grundkochbuch waren 4 Eiweiß übrig, die zu Haselnussbaisers verarbeitet werden sollten. Nun sind die Eiweiß im Ausguß. In Zukunft werde ich vor dem Arbeiteten lesen.
    Liebe Grüße
    Christine
     
    #18
  19. 13.04.11
    gabydortmund
    Offline

    gabydortmund

    Hi,

    ich habe heute Eierlikör zubereitet und möchte nun aus den Eiweiss Baiser machen! Darf ich die auch mit Temperatur im TM rühren, oder werden die dann nichts? Und - ist die Masse von 8 Eiweiss zu viel für den TM, denn in einigen Rezepten steht ja etwas von 4 Eiweiss, und daß man schon für 4 eine große Schüssel nehmen sollte!?
    Wer hat schonmal Baiser hergestellt, bei denen die Masse im TM gerührt wurde??
     
    #19
  20. 16.04.11
    flecki
    Offline

    flecki Inaktiv

    Hey, komme etwas spät, abervieleicht nützt es ja noch was? Also bei nur Eiweiss kann es auch 8 Eiweiss sein. Man muss halt länger schlagen. bei 37 grad schlagen.
    Grülße
    flecki
     
    #20

Diese Seite empfehlen