Eiweißaustritt verhindern???

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Muggi, 22.04.10.

  1. 22.04.10
    Muggi
    Offline

    Muggi kleines Faultier

    Hallo!
    Heute frage ich für eine Freundin, die auch einen TM 31 hat (mit altem Varoma)!
    Ihr Mann mosert immer, wenn es Fisch gibt, dass er den Eiweisaustritt so hässlich findet, besonders beim Lachs, und deswegen machen sie Fisch ungern im TM.
    Bei mir ist das bis jetzt aber eigentlich nie großartig aufgefallen und ich konnte ihr nicht sagen woran es liegen kann!
    Das einzige was ich hier im Forum gefunden habe, ist der Tipp, den Varoma erst aufzusetzen, wenn die Varomastufe erreicht ist.
    Aber ich setze meinen Fisch doch auch gleich von Anfang an auf und hatte, das Problem noch nicht (hoffentlich auch NIE!).
    Warum haben das manche und andere nicht???
     
    #1
  2. 23.04.10
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    Hallo,
    das Problem kenne ich auch. Mich würde auch interessieren was man dagegen machen kann. Bin gespannt was für Antworten noch kommen.
     
    #2
  3. 23.04.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    #3
  4. 23.04.10
    Muggi
    Offline

    Muggi kleines Faultier

    Danke Kaffeehaferl!

    Ja das hatte ich schon gelesen, ich weiß das ja mit dem Eiweiß beim Lachs, aber bei mir war´s eben einfach fast gar nicht, warum gibt es denn da Unterschiede? Am anderen Varoma kann´s doch nicht liegen, oder?
     
    #4
  5. 23.04.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Da steht doch auch von gefrorenem und frischem Lachs.
    Qualität, Garzeit, Dicke, Temperatur, das kann von vielen Dingen abhängen :rolleyes:
     
    #5
  6. 23.04.10
    bina29
    Offline

    bina29

    Hallo Muggi,

    muß jetzt mal dumm fragen. Stört es den Mann deiner Freundin allgemein, dass Eiweiß aus dem Fisch austritt oder stört es ihn, dass das Gemünse oder Reis mit dem Eiweiß beträufelt ist?
    Bei meinem war es so, dass ihn das Eiweiß auf den Beilagen gestört hat. Mittlerweilen gebe ich den gefrorenen Fisch auf ein Stück Alufolie und schlag die Enden etwas hoch, so das die Flüssigkeit drinnen bleiben kann. So gebe ich ihn auf den Einlegeboden des Varomas. Durch die Alufolie trocknet der Fisch nicht so schnell aus und ich bilde mir ein, dass auch weniger bis kein Eiweiß mehr austritt. Zudem hab ich mal wo gelesen, dass man kleine Butterflocken auf den gefrorenen Fisch geben soll (vor allem beim Lachs), schmeckt noch mal besser. Jedoch sind dies wieder mehr Kalorien, aber geschmacklich finde ich es wert.
    Ich hoffe, ich konnte dir etwas weiter helfen.
     
    #6

Diese Seite empfehlen