Elisenlebkuchen - megalecker!!!

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Huetti, 26.11.07.

  1. 26.11.07
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo zusammen,

    die erste Fuhre unsrer Elisenlebkuchen ist schon vernascht... Ich würde mich freuen, wenn dieses Rezept bei euch auch so gut ankommen würde!!!

    Hier ist es:
    Elisenlebkuchen

    3 Eier
    200 g Zucker
    1 P Vanillinzucker
    2 TL Lebkuchengewürz
    abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone
    1 EL Zitronensaft
    150 g gemahlene Mandeln
    150 g gemahlene Haselnüsse
    100 g Orangeat
    100 g Zitronat

    Außerdem:
    ca. 50 Oblaten (5 cm Durchmesser)
    100 g dunkle Kuchenglasur
    100 g Puderzucker
    3-4 EL Wasser


    Das Orangeat und Zitronat im TM auf Stufe 3-4 zerkleinern und umfüllen. Die Eier etwa 1 Minute/ Stufe 3 schaumig rühren. Nun Zucker und Vanillinzucker 30 Sekunden/ Stufe 3 unterrühren. Anschließen alle restlichen Zutaten einschließlich dem Orangeat und dem Zitronat etwa 1 ½ bis 2 Minuten/ Stufe 3 unterrühren. Nun den Teig abgedeckt über Nacht kalt stellen.
    Teig auf die Oblaten streichen (dabei einen kleinen Rand von etwa 3 mm lassen). Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben.

    Bei 150 Grad 30 – 35 Minuten backen (Ofen vorheizen).

    Kuchenglasur schmelzen. Puderzucker mit Wasser verrühren. Lebkuchen mit Kuchenglasur und Guß überziehen. Nach Wunsch mit Pistazien oder Belegkirschen verzieren.
     
    #1
: weihnachten

Diese Seite empfehlen