Endless Summer Hortensien?

Dieses Thema im Forum "Garten / rund ums Haus" wurde erstellt von Muggi, 12.07.11.

  1. 12.07.11
    Muggi
    Offline

    Muggi kleines Faultier

    Hallo,

    ich habe mir dieses Jahr drei endless Summer Hortensien gekauft.
    Eine blaue "The original", eine rosane "Twist-n-Shout" und seit heute auch eine weiße "The Bride"

    Die Blaue und die Rosane habe ich als Kübelpflanzen gepflanzt.

    Die weiße Bride möchte ich in den Boden pflanzen. Was mich wundert, dass sie weiße und vergrünte Blüten (die habe ich jetzt abgeschnitten) hat. Nun sind nur noch 2 weiße Blüten übrig :-(
    Vergrünen die weißen beim Verblühen?

    Habt ihr "endless Summer" Erfahrungen und Tipps?
     
    #1
  2. 12.07.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Muggi,

    ich weiss jetzt nicht, ob ich die gleiche Hortensie habe wie Du,
    aber die ist grün, bis sie weiss erblüht.

    Hast Du evtl. die Blüten vor dem Aufblühen abgeschnitten?
     
    #2
  3. 12.07.11
    Muggi
    Offline

    Muggi kleines Faultier

    Das wäre ja der Megahammer :-O !!!

    Aber ich kann´s mir nicht vorstellen, der Verkäufer meinte die sind verblüht.
    Auf dem "endless Summer" Schild steht jedoch, dass sie erst weiß sind und dann einen Hauch von rosa bekommen sollen...???
    Als ich ihm das vorlas, meinte er, er hofft, dass auch die richtige Hortensie im richtigen Topf geliefert wurde.

    Na ja, und die kleinen sind weiß und die ganz großen Blütenbälle (waren)vergrünt.
     
    #3
  4. 12.07.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Dann hoffen wir mal, dass der Verkäufer recht hat und die Blüten rosa werden bevor sie verblühen. =D
     
    #4
  5. 12.07.11
    claudy
    Offline

    claudy

    Hallo Muggi,

    ich schneide nie die Blüten meiner Hortensie ab, das bekommt Ihnen gar nicht gut ...
     
    #5
  6. 12.07.11
    ollybe
    Offline

    ollybe

    Hallo Muggi,
    ich schneide meine Blüten erst am Ende des Winters ab,dadurch ist die Pflanze nicht so frostempfindlich.
    Außerdem wurde mir von einem Fachmann mal gesagt,die Ursprungsfarbe der Hortensie ist rosa und diese Farbe kommt auch immer wieder durch.Wenn ich blaue Blüten möchte,gieße ich ab beginnender Blütenbildung mit Alaun.Wie das bei weißen Blüten funktioniert,weiß ich leider nicht.Ich habe mir dieses Jahr das erst mal eine weiße Hortensie gekauft und die färbt sich jetzt auch schon rosa.

    Viel Freude mit Deinen Blumen wünscht Ingrid.
     
    #6
  7. 12.07.11
    Naschkätzchen
    Offline

    Naschkätzchen

    Hallo Muggi,
    Hortensien nie schneiden, nur im Herbst die Blüten abschneiden. Die Zweige verdörren im Winter, nicht sehr schön, aber da wachsen dann im Frühjahr die neuen Triebe. Wenn Du sie im Herbst, so wie ich bei der ersten, unten abschneidest, fängst Du im Frühjahr praktisch mit einer kleinen neuen Hortensie wieder an, kommt aber auf die Art an...

    schau mal hier: http://www.hortensie.net/
     
    #7
  8. 12.07.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Stimmt - ich schneide bei meinen Hortensien im Frühjahr auch immer nur das ab, was erfroren ist. ;)

    Die grossen Schneeballhortensien allerdings werden jährlich auf ca. 30 cm eingekürzt.
     
    #8
  9. 12.07.11
    Lerche
    Offline

    Lerche

    Hallo,

    die Endless-Summer- Hortensiensien blühen meines Wissens an den diesjährigen Trieben, deshalb kann man bei Ihr die sonst üblichen Schnittregeln für Hortensien außer Acht lassen.

    Hier noch ein Link zur Pflege.
     
    #9
  10. 13.07.11
    Muggi
    Offline

    Muggi kleines Faultier

    Ja, deswegen habe ich sie mir ja gekauft.
    Sie sollen den ganzen Sommer lang blühen, am einjährigen Ast und auch nach dem Rückschnitt der Blüten sollen wieder neue kommen.

    Hat jemand von euch vielleicht auch die ENDLESS SUMMER und kann was drüber sagen wie´s den Sommer über war???
     
    #10
  11. 13.07.11
    teddy9
    Offline

    teddy9 teddy9

    moinmoin

    Ja ich habe so eine zum Geburtstag im April von Schwiegereltern bekommen und muss sagen das sich die Blüten im laufe der Zeit farblich immer wieder veränderten.Zur Zeit sind sie grün und ich bin gespannt was noch kommt.
    Auf jeden Fall eine sehr interessante Pflanze.:toothy4:

    LG teddy9:sunny:
     
    #11
  12. 13.07.11
    SalatDaisy
    Offline

    SalatDaisy

    Hallo,
    kich habe mir letztes Jahr auch zwei dieser Hortensien gekauft, leider haben sie beide den Winter nicht überlebt. Ich weiß aber auch, sie blühen am einjährigen Holz. D.h., man kann sie bodentief, wie auch die Schneeballhortensie Anabelle, zurückschneiden. Das war für mich der eigentliche Grund, da ich sehr gute Erfahrungen mit der Schneeballhortensie habe. Sie kommt regelmäßig ganz toll und ist unempfindlich gegenüber Spätfrösten. Vielleicht mache ich einen weiteren Versuch.
    Liebe Grüße
     
    #12
  13. 13.07.11
    Muggi
    Offline

    Muggi kleines Faultier

    Na, das ist ja wohl der Gipfel. Sind die echt glatt erfroren, wo doch auch gerade die Winterhärte so gelobt wird!
    Da bin ich ja mal gespannt mit meinen Dreien, das sind ja voll die Überraschungstüten.
     
    #13
  14. 13.07.11
    Thermo-Fee
    Offline

    Thermo-Fee

    Hallo,

    ich schneide meine Hortensien immer im Herbst ab wenn die Blütenköpfe rauschen wenn man sie anfaßt, aber nur nach dem dritten Auge, somit habe ich noch lange Freude an den schönen Blüten.
    Ich hatte noch nie Probleme und sie blühen alle Jahre sehr schön und üppig.
    Verwenden tue ich die Blüten zum Kränze binden oder einfach als Tischschmuck in einer Schale.

    Liebe Grüße
    Ingrid
     
    #14
  15. 15.07.11
    No more cookies
    Offline

    No more cookies Dosenöffner der Katze

    Hallo Muggi,

    in unserem Garten stehen zwei Endless Summer Hortensien: Eine (kleine) weiße und eine rosafarbene.

    Die rosafarbene ist drei Jahre alt, ca. 1, 20 hoch mit unzähligen Blüten (um die 60 oder 70). - Nun bin ich eben draußen gewesen und habe mir die weiße genauer angesehen =D: Zwei Jahre alt, ungefähr 70 cm hoch, 5 Blüten bzw. Knospen. Sie sind erst grün und werden weiß, wenn sie aufblühen.

    Die beiden letzten schneereichen Winter haben sie überstanden (ohne Winterschutz); die Blüten schneide ich erst im Frühjahr ab (das ist aber reine Bequemlichkeit...).

    Liebe Grüße

    Katja
     
    #15
  16. 15.07.11
    No more cookies
    Offline

    No more cookies Dosenöffner der Katze

    Hi Muggi,

    wie passend: Heute bekam ich den Newsletter von Schöner Garten und was steht u. a. darin: Endless Summer! Hier: Hortensie 'Endless Summer' - Mein sch.

    Und wieder etwas gelernt: Die Blüten bei Endless Summer werden wie bei Rosen geschnitten; es sollen sich dann neue Knospen bilden.

    Viele Grüße

    Katja
     
    #16
  17. 18.07.11
    Wawuschel
    Offline

    Wawuschel

    Hallo Muggi,

    ich habe seit ca. 3 Jahren 6 blaue Endless-Summer. Jedoch sind sie jetzt schon fast wieder verblüht. Sie blühen nämlich viel früher als die normalen Hortensien und man soll, laut Auskunft der Gärtnerei in der ich sie kaufte, immer wieder die Blüten abschneiden, nach einigen Wochen kommen dann nochmals neue Blüten. Das ist aber nur bei den Endless-Summer so. Leider stehen drei meiner Hortensien etwas in der Sonne und das vertragen sie überhaupt nicht. Wenn ich Pech habe und bei 30 Grad nicht zuhause bin, liegen die ganzen Blüten fast verdorrt am Boden. Das ist ein Nachteil zu den normalen Hortensien. Und noch etwas zum Schmunzeln: Ich beschatte meine "Sonnengeplagten" manchmal mit einem Sonnenschirm. Schaut schon lustig aus, direkt neben der Straße beim Hauseingang einen Sonnenschirm über den Hortensien, was werden sich die Vorbeifahrenden denken ...

    Liebe Grüße
    Angela
     
    #17
  18. 17.08.11
    Muggi
    Offline

    Muggi kleines Faultier

    Hallo nochmal,

    aaaalsoooo...tatsächlich bilden alle drei schon wieder neue Blüten :), nächstes Jahr werde ich die erste Runde früher abschneiden, damit die zweite dann noch genügend Zeit hat nochmal zu blühen.
    Bin schon gespannt, ob sie wirklich so winterhart wie beschrieben sind!!! Bis jetzt bin ich ganz zufrieden, sie wachsen ganz schön schnell.
     
    #18
  19. 17.08.11
    Wawuschel
    Offline

    Wawuschel

    Hallo Muggi,

    ich glaube, Du brauchst Dir keine Sorgen machen. Die sind absolut winterhart.

    Viele Grüße
    Angela
     
    #19
  20. 18.08.11
    teddy9
    Offline

    teddy9 teddy9

    Hallo Angela
    Meine Eltern machen das mit ihren Camelien,die bekommen auch immer einen Kopfschmuck,den Sonnenschirm,da sie sehr gerne in der Sonne verbrennen
     
    #20

Diese Seite empfehlen