Engadiner Nusstorte

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Flausi, 07.08.11.

  1. 07.08.11
    Flausi
    Offline

    Flausi

    Steht grad in meinem Ofen, lecker....

    Engadiner Nusstorte

    Teig
    300g Mehl
    1 Prise Salz
    125g Zucker
    175g Butter, kalt und in Stücken
    1 Ei
    1EL Wasser

    Füllung
    200g Zucker
    200g Wallnüsse, grob gehackt
    1,75 dl Sahne
    2EL Honig

    Teigzutaten in den Mixtopf, 15sek./St. 5 mit Hilfe des Spatels zu einem Teig zusammen fügen
    In Folie einwickeln und 30Minuten kühl stellen

    Formen:
    1/3 des Teiges auf dem mit Backpapier ausgelegten Springformbodenglattdrücken
    Das zweite Drittel des Teiges zu einer Rolle formen und an den Formrandlegen und festdrücken. Boden sehr dicht einstechen, und nochmals 15 Minuten kalt stellen
    Das letzte Drittel des Teiges in einem Plastikbeutel ca. 4mm dickauswallen (geht auch mit der Hand glattdrücken) in etwas der Grösse der Form.Ebenfalls kalt stellen

    Füllung
    Zucker in einer weiten Pfanne und gelegentlichem hin- und her Bewegen karamellisieren.Pfanne von der Platte nehmen und die Nüsse unter mischen. Sahne dazu geben, undca. 5 Minuten auf kleiner Stufe köcheln, bis das Karamell aufgelöst ist. Honigunter mischen und auskühlen lassen
    Füllung auf dem Teigboden verteilen, vorstehenden Teigrand auf dieFüllung legen und mit Wasser bestreichen. Deckel auflegen, Rand mit Gabel gutandrücken und einstechen

    Backen
    ca. 40 Minuten in der unteren Hälfte des auf 200C° vorgeheiztenBackofens backen. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen und Formrand entfernen.Hält sich in Folie gepackt etwas 2 Wochen im Kühlschrank.
     
    #1
  2. 07.08.11
    Abendwerk
    Offline

    Abendwerk

    Oh die hört sich aber lecker an. Ich liebe doch Walnüsse.
    Wenn unsere Nüsse reif sind muss ich die unbedingt mal ausprobieren.
    (aber ob die sich bei uns so lange hält.....=D)
     
    #2
  3. 07.08.11
    Raz-faz-Topf
    Offline

    Raz-faz-Topf

    Grüß Dich Flausi,

    Danke für´s Einstellen.
    Dein Hinweis, daß sich die Torte ca. zwei Wochen im Kühlschrank hält freut mich am meisten,
    so ha´b ich bei Festen einen größeren Zeitrahmen für´s Kuchenbacken.
     
    #3
  4. 07.08.11
    Flausi
    Offline

    Flausi

    Also, ich bin grad am essen, ich glaub nicht, dass die sich wirklich zwei Wochen hält =D

    @RazFaz
    Ich kenne es sogar so, dass sie nach ein paar Tagen noch leckerer wird. Der Teig ist dann zwar nicht mehr so knusprig, aber der Geschmack ist dann noch besser, weil sie dann etwas "zieht". Will also auch mal versuchen eine (im Ganzen) etwas länger zu behalten, eben grad so zum Vorbacken ;)
     
    #4
  5. 12.10.11
    unkelisa
    Offline

    unkelisa

    Hallo,
    ich habe ein ähnliches Rezept, allerdings für die Füllung 300 g Nüsse und 150 g Zucker + 50 g Honig. Mir kommt das obige Rezept etwas süß vor. Kann das sein? Oder muß das so sein?
     
    #5
  6. 13.10.11
    Flausi
    Offline

    Flausi

    Halo Unkelisa
    Ne, ich fand es nicht zu süss. Und das hier ist halt das Originalrezept ;)
     
    #6

Diese Seite empfehlen