Engel´s Bärlauch-Quiche

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von Engel11, 25.04.05.

  1. 25.04.05
    Engel11
    Offline

    Engel11

    Heute Abend gab es bei uns eine ganz leckere Bärlauch-Quiche:

    Teig:

    Mürbeteig der Quiche Lorraine aus dem blauen TM-Kochbuch (ist im roten bestimmt auch drin?!)

    Teig auf einer gefetteten großen Springform bzw. Quicheform ausrollen, Rand so ca. 2 cm hochdrücken.
    Mit einer Gabel mehrmals einstechen und, wenn vorhanden, mit 2-3 TL Bärlauchpesto bestreichen (schmeckt aber bestimmt auch ohne).

    Belag:

    125 g Bacon kleingewürfelt, kross braten
    100 g frischen Bärlauch
    4 Eier
    200 g (1 Becher) Schmand
    1 Becher Schlagsahne
    Salz, Pfeffer, Muskat

    Den Bärlauch bei St. 5 aufs laufende Messer fallen lassen und dann alle restlichen Zutaten in den Mixtopf geben.
    Alles bei St. 7 5 Sek. vermischen.

    Belag auf den Boden geben und alles bei 190°C (Ober-Unterhitze) ca. 55 Minuten auf mittlerer Schiene backen, bis der Belag schön goldbraun ist.

    Uns hat es am besten geschmeckt, als die Quiche nur noch lauwarm war.

    Liebe Grüße
     
    #1
  2. 29.03.07
    deDinan
    Offline

    deDinan

    AW: Engel´s Bärlauch-Quiche

    Hallo Engel11,

    habe gerade beim durchstöbern Dein Rezept entdeckt.
    Wird ausprobiert und werde berichten, wie es geschmeckt hat.

    Freue mich auf Bärlauch, habe schon welches am Wochenmarkt gesichtet.


    Liebe Grüße
    deDinan
     
    #2
  3. 29.03.07
    Abraxas
    Offline

    Abraxas

    AW: Engel´s Bärlauch-Quiche

    Habe letztes Jahr Bärlauchpflanzen geschenkt bekommen und sind tatsächlich angegangen. Habe sie gehegt und gepflegt- bzw. eher weniger. Hat mein Mann sie doch heute abgemäht, weil er dachte es wäre Unkraut. Und ärgern.:-(:-(:-(
    Habe übrigens ähnliches Rezept. Sehr lecker.
    LG Abraxas
     
    #3

Diese Seite empfehlen