Ente im Tm

Dieses Thema im Forum "Garaufsatzgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von sternchen19790, 25.08.08.

  1. 25.08.08
    sternchen19790
    Offline

    sternchen19790

    Hallo zusammen.....
    Ich weis ich bin so frueh dran mit dem Rezept....aber habe meine Maenner los geschickt um etwas tolles zum essen zu holen fuer morgen ,und mit was kammen Sie an fg:-O:rolleyes:
    Mit einer Ente habe im leben noch nie so ein Vieh gemacht kann mir jemand helfen ob ich es im Tm zubereiten kann Varoma oder wie ueber Eure hilfe bin ich sehr dankbar vieleicht gibt es was Tm taugliches leckeres....Ich bin mal gespannt was Euch dazu einfaellt:headbang: Viele liebe Gruesse aus Friesenheim
     
    #1
  2. 25.08.08
    Sylvi
    Offline

    Sylvi *

    AW: Ente im Tm

    Hallo Sternchen!
    Kuck mal hier, vielleicht hilft es dir. Ich könnte mir vorstellen, das du das mit allen Ententeilen machen kannst.
     
    #2
  3. 25.08.08
    Rheinschnake
    Offline

    Rheinschnake Etiketten bastelnde

    AW: Ente im Tm

    Hallo Sternchen:hello2:,

    also eine ganze Ente brat ich immer im Backofen.
    Ente innen und aussen mit Salz und Pfeffer (evtl. Beifuss) einreiben. Den Ofen auf 220° C vorheitzen.Die Ente mit der Brustseite nach unten in den Bräter legen (oder auf dem Rost, Fettpfanne drunter) seitlich etwas kochende Brühe zugiessen in den Ofen schieben und braten. Nach ca. 30 Minuten die Hitze auf 180° C reduzierenund die Ente unter häufigem Begiessen mit der Bratensauce und mehrmaligem Nachgiessen von Brühe braten. Zum Schluss evtl. unter dem Grill bräunen. Garzeit 100 - 120 Minuten.

    Ich hoffe Dir geholfen zu haben. Guten Appetit.
     
    #3
  4. 25.08.08
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    AW: Ente im Tm

    Hallo Sternchen,
    mir ist dazu spontan auch eher Bratfolie eingefallen, statt TM - obwohl ich fast alles im Kessel koche. Aber manche Gerichte ... ?!
     
    #4
  5. 26.08.08
    sternchen19790
    Offline

    sternchen19790

    AW: Ente im Tm

    Hallo Ihr lieben danke fuer Eure Ratschlaege das hoert sich ja prima an werde die Fariante mit dem ofen nehmen :rolleyes:soooo lange braucht eine Ente 2h bbboooohhhh naja zum Glueck brutzelt sie ja alleine:goodman: DANKE
     
    #5
  6. 26.08.08
    Meaniebrit
    Offline

    Meaniebrit

    AW: Ente im Tm

    Hallo!

    Oh, das hier kommt mir wie gerufen, mein Herzallerliebster nölt auch schon ständig herum, er wolle endlich mal wieder Ente essen und ob ich das nicht mal selber machen könne... öööhm, ja, mir geht es da wie Sternchen, habe bislang nur Teile des Federviehs im Wok oder der Pfanne verarbeitet.:-O Geht denn die Ofenvariante auch, wenn selbiger blöderweise keinen Grill hat??? Wobei wir bald umziehen und ich hoffe, der neue Ofen hat Grillfunktion, bin aber nicht sicher.

    LG
    Brit ;)
     
    #6
  7. 26.08.08
    No more cookies
    Offline

    No more cookies Dosenöffner der Katze

    AW: Ente im Tm

    Hallo Brit, :p

    wenn ich eine Ente in den Ofen schubse, nehme ich nie den Grill. Zumindest mein Ofen (und der ist asbach-uralt) bräunt einfach aufgrund der Temperatur.

    Vor einiger Zeit habe ich das Entenviech in Niedriggarweise geschmurgelt - also bei 80 °C und stundenlang. Mein Mann war begeistert, weil das Fleisch so zart war. Da ist es aber sehr, sehr günstig, wenn man erst abends ißt... :rolleyes:

    Liebe Grüße

    Katja
     
    #7
  8. 26.08.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Ente im Tm

    Hallo Sternchen!

    Also Federvieh am Stück kommt bei mir auch immer in den Ofen!
    Ich benutze aber den hohlen Bauchraum immer als Beilagenröhre.
    Versuche mal eine Semmelknödelfüllung (z.B. rotes Buch, oder, oder)
     
    #8
  9. 26.08.08
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    AW: Ente im Tm

    Hallo Sternchen,

    ich gare die Ente auch nach der Niedriggarmethode, erst bei 80 Grad, am Schluss dann höhere Temperatur, damit die Haut braun und knusprig wird. Lecker,dann mit Rotkraut und Kartoffelknödeln.....

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #9
  10. 02.09.08
    Meaniebrit
    Offline

    Meaniebrit

    AW: Ente im Tm

    Hallo Katja,

    na, das beruhigt mich aber, denn diese Weihnachten werde ich wohl nicht um eine Ente herum kommen... Und wenn man sich dann schon die Arbeit macht und nebenbei beim Entensüchtling (mein Freund) Hoffnungen weckt, dann muß das auch was weren... ;)

    LG
    Brit
     
    #10

Diese Seite empfehlen