ER 31 und ER 52 - Hilfe was ist das?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von davyundsimone, 20.11.10.

  1. 20.11.10
    davyundsimone
    Offline

    davyundsimone

    Hallo,

    mein Mixi will nicht mehr.
    Zeig erst ER 31 an und dann kurz drauf ER 52.
    Was ist das?
    Mein Mann tut mal wieder superschlau und meint, dass ich da immer viel zu viel rein tue (das stimmt aber nicht - könnte ihn gerade mal)
    Grüße
    Simone
     
    #1
  2. 20.11.10
    berti0611
    Offline

    berti0611 *

    huhu,
    Versuch mal den Drehzahlsregler auf Position Deckel öffnen und dann auf Deckel verschließen
     
    #2
  3. 20.11.10
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Simone,
    in deiner Gebrauchsanleitung auf Seite 40 ist eine Sparte: Störungsbeseitigung. Bei Error 31 und Error 52 solltest du den Drehzahlwähler erst auf die Postition "geöffneter Deckel" dann auf Position "geschlossener Deckel". Dann sollte es eigentlich wieder funktionieren. Wenn das aber immer wieder aufttritt, wäre ein Anruf bzw. Besuch beim Service-Center sinnvoll.

    Sorry, hat sich mit dem Beitrag von Andrea überschnitten...
     
    #3
  4. 20.11.10
    mamalina
    Offline

    mamalina

    Hallo Simone,

    sind vielleicht die Kontakte noch feucht? Lass mal ne Weile trocknen und auch den Mixi ein paar Minuten ohne Strom. Das ganz schnelle rein und raus vom Stecker ist laut meinem Männe auch nicht immer so gut.

    ich drück dir die Daumen.

    LG Heike
     
    #4
  5. 20.11.10
    davyundsimone
    Offline

    davyundsimone

    Das mit dem Deckel auf und zu -Symbol funktioniert leider nicht.
    Er funktioniert dann zwar, aber wenn ich ihn dann auf mache, dann hupt er die ganze Zeit weiter und es steht permanent Open da...
    Was ein Mist und das gerade jetzt, wo ich Plätzchen backen will...na ja, die Vanillekipferl sind fertig...
    Vielleicht lasse ich ihn einfach mal stehen bis morgen udn gucke dann nochmal. Könnte sein, dass die Kontakte feucht waren, denn ich hatte kurz vorher den TM abgewwaschen...wäre toll, wenn das das problem wäre :)
    Werde ihn aber trotzdem mal zum Kundendienst bringen, denn im Februar läuft die Garantie ab..
     
    #5
  6. 20.11.10
    Muemmel
    Offline

    Muemmel

    Hallo, war bei mir auch kürzlich. Stecker raus, Topf raus, Deckel ab und dann alles wieder zurück. Stecker rein und............ er funktionierte wieder. Man war ich froh. Ich halt dir den Daumen, daß er auch bei dir schnell wieder funktioniert.
     
    #6
  7. 26.11.10
    davyundsimone
    Offline

    davyundsimone

    ER ist wieder da!
    Habe ihn Dienstag abend nach Wuppertal geschickt und heute ist er wieder da! Freu Freu...
    In so einer Zeit ohne, lernt man ihn doch mehr und mehr zu schätzen....
    War doch einiges kaputt...
    Platine gewechesl, Dichtungsring, Schalter beim Öffnen, Messerlager,....
    gut, dass noch Garantie drauf war...
    LG
    Simone
     
    #7
  8. 08.10.11
    Abendwerk
    Offline

    Abendwerk

    Thema ist zwar schon alt, aber ich hatte auch gerade Fehler 52. Drehregler drehen wie in der Bedienungsanleitung beschrieben hat nur kurz etwas gebracht, der fiepte gleich wieder los. Mein Mann hat nun die Kontakte vom Topf mal abgewischt und nun funktioniert er wieder. Obs daran lag kann ich aber nun auch nicht sagen.
     
    #8
  9. 08.10.11
    Giftmixerin
    Offline

    Giftmixerin

    Hi, hi hallo,

    ich dachte bei der Überschrift eher an eine Beziehung mit Altersunterschieden...=D daß es um dem Thermomix geht habe ich erst nicht gesehen.

    Liebe Grüße
    Alexandra
     
    #9
  10. 08.10.11
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo Alexandra,
    Das ist ja lustig mir ging es genauso.:rolleyes::rolleyes:
     
    #10
  11. 08.10.11
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo zusammen,

    wenn bei mir Error52 aufblinkt nehme ich den Mixi raus und trockne die Kontakte. Zusätzlich nehme ich den Deckel auseinander und lege die Dichtung sorgfältig wieder rein. Dann funzt es wieder.
    Hoffe nur, daß mein Mixi nix Ernsteres hat ....

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #11

Diese Seite empfehlen