Er ist da

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von lissi, 20.10.05.

  1. 20.10.05
    lissi
    Offline

    lissi Inaktiv

    Hallo an alle =D
    mein Crockpot ist da. =D Er ist gestern angekommen und ich habe gleich eine Erbsensuppe gemacht. Meine Familie, ich muß zugeben auch ich :oops: standen ganz gespannt vor dem Pot. So richtig vorstellen konnte ich mir nicht das es was wird was da so vor sich hinköchelte :oops:
    Dann war der Eintopf fertig und wir waren alle hellauf begeistert :finga:
    Die Suppe war suuuuuuuuuuupppppppppppppppper mega lecker :lol: Anschließend als der Topf restlos leer war sind wir nur noch gerollt. Sorgar mein kleiner Sohn der ein super schlechter esser ist hat gleich zwei Teller Suppe verputzt =D
    ich kann den Crockpot nur weiter empfehlen bin total begeistert :finga:
    Eine Frage habe ich noch ich meine irgenwo gelesen zu haben das man darin auch brot backen kann stimmt das??? Und wie lange würde dann so ein Brot backen?
    So nun muß ich erstmal hier bei den Rezepten stöbern was es denn heute so leckeres zu Essen geben soll.

    Viele liebe Grüße
    lissi
    :wav: :wav: :wav:
     
    #1
  2. 20.10.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Ich habe ein Rezept, das sagt, dass das Brot mit Form rein soll.
    Im Urlaub wollte ich Kuchen backen und dachte, besser gehen kann er ja nirgendwo, als dort.
    Und er ging und ging....
    Inzwischen hatte ich ihn ein bisschen vergessen.
    Als ich den super-mega-lecker-gegangenen Teig dann rausnehmen und backen wollte, war er unten schon zur Hälfte durchgebacken.
    Also würde ich einfach mal sagen, es geht.

    Ob er sich so leicht wieder rausnehmen lässt, weiss ich nicht, und ob er knusprig wird, auch nicht.
    Aber mit einem billigen Hefe-Mehl-Wasser-Öl-Gemisch kann man es ja relativ preiswert ausprobieren.
     
    #2
  3. 20.10.05
    lissi
    Offline

    lissi Inaktiv

    Werde ich mal probieren

    Hallo Ani Tep,
    ich denke das ich es mal probieren werde Brot darin zu backen wenn der Crockpot und ich uns besser kennengelernt haben :lol:
    Jetzt schmurgelt er gerade Weißkohl mit Hack =D ich habe den Weißkohl aber zuerst doch ein bischen vorgekocht dann in den Crockpot gegeben und Hachfleisch drüber auf 1 1/2 Stunden High gestellt ,werde dann mal durchrühren und ich dachte vielleicht 2 1/2 Stunden noch auf low ob das wohl reicht? Ich habe keine Ahnung werde es einfach probieren. :-O
    Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen auf jeden Fall werde ich berrichten ob mir das Essen gelungen oder daneben gegangen ist :oops:

    Viele Grüße und nicht so ein Regenwetter wie bei uns
    lissi
     
    #3
  4. 20.10.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hättest Du nicht gebraucht, aber ich glaube, 2 1/2 Stunden werden nicht reichen.
     
    #4

Diese Seite empfehlen