Er ist da!!!!!!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Pizzaofen (Alfredo): Fragen und Hilfe" wurde erstellt von mariette, 16.03.10.

  1. 16.03.10
    mariette
    Offline

    mariette

    seit freitag "wohnt" bei uns Alfredo. bis freitag morgen dachten wir dass es dan doch ein Ferrari werden wurede ... aber auf dem weg dahin sah ich in meinen augenwinkeln (wir fuhren mit dem wagen) in einem schaufenster einen pizzaofen. schnell auf die bremse, raus aus dem wagen und da stand er. rot, glaenzend und fuer weniger als 50% des preises den uns der Ferrari kosten wuerde - der kauf wurde schnell geschlossen. vorsichtig wurde dose mit inhalt zum wagen getragen, dass neue "frauchen' nahm unruhig platz neben ihrem geliebten und hauchte nur noch "gehen wir jetzt nach hause?". aber nein .... erst mussten noch andere dinge erledigt werden. einmal wieder zu hause wurde liebevoll die dose geoeffnet und Alfredo fand seinen platz in der kueche.
    und dann wurde es 17.00uhr. ich holte unser toechterchen in de kita ab, wieder zuhause rolte ich den boden aus (der teig war am mittag schon angesetzt), Alfredo waermte sich langsam auf 1 auf, der boden wurde belegt mit champignons, tomate. kaese und schinken. die pizza ging in den ofen, Alfredo auf 3 und innerhalb von 5 min lag eine wunderschoene, lekkere (wie vom Italiener) pizza auf unserem teller. sogar unsere tochter die seit 2 wochen erklaerte dass sie doch wirklich keine pizza mehr mag (3 jahre alt) rief um mehr. der zweite versuch war eine pizza mit 4 verschiedenen sorten kaese - auch sehr gut aber der belag nahm schneller abschied vom boden als ich erwartet habe (wie kriege ich die schwarzen stellen vom stein?????).
    um eine lange geschichte kurz zu machen: ICH LIEBE ALFREDO/ WIR WOLLEN IHN NICHT MEHH VERMISSEN!
     
    #1
  2. 17.03.10
    doman0
    Offline

    doman0

    Hallo,schwarze stellen zuerst mit einem ceranfeldschaber abschaben,danach den ofen auf stufe 3 und ausbrennen bei offenen Fenster da es etwas rauchen könnte(ca 20 min bei mir)ganz gehen die flecken nicht weg aber das ist normal,wenn du den teig ausrollst solltest du am rand mehr platz lassen damit die tomatensauce nicht überrinnen kann(ich ziehe den teig mit der hand wie im video vom tomishop seitdem rinnt nichts mehr runter)
    hier das video

    Pizzaofen Pizzasteine Grillsteine - tomishop

    habe am anfang etwas gebraucht bis ich den dreh raushatte,dafür gehts jetzt umso besser,pizza geht am rand perfeckt auf

    mfg aus kärnten
     
    #2
  3. 17.03.10
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    Hallo, Mariette!

    Herzlichen Glückwunsch & viel Spaß mit "Alfredo". Wir möchten ihn auch nicht mehr missen, kommt gleich nach dem TM =D. Mit der Reinigung kann ich Dir leider nichthelfen, da ich nur den C-Stein benutze.

    "Alfredo" habe ich hier in Deuschland und auch in den Niederlanden allerdings noch nie im Laden gesehen. Wenn es uns ab und zu mal in das schöne Nachbarland verschlägt (Urlaub, Kaffeekaufen, Gartencenter usw.), schau ich auch gern in Elektroläden. Und wenn dort "Alfredo" frei rumläuft, vielleicht läuft mir ja auch mal der "Morphy" über den Weg =D:rolleyes:;).

    Viele LG ins Beatix :queen:-Land!

    RiKa
     
    #3
  4. 18.03.10
    Pizzalover
    Offline

    Pizzalover

    Hallo Mariette,

    lass doch die schwarzen Flecken einfach drauf auf dem Stein. Die sind weder unhygienisch noch stören sie die Funktion. Nur wenn es auf der Oberfläche "erhabene" Patzer z.B. von übergelaufenem Käse gibt, sollte man sie zunächst bei großer Hitze abbrennen und dann abklopfen und den Rest runterwischen.

    Ich weiß, dass eine perfekte Hausfrau gern alles rein weiß hätte, aber hier sollte man mal fünfe gerade sein lassen :rolleyes:

    Liebe Grüße von Konrad
     
    #4
  5. 19.03.10
    mariette
    Offline

    mariette

    doch doch es gibt ihn hier in der "freihen wildbahn" einfach so im geschaeft. ich wahr selber auch richtig "erschuettert" dass ich an einem tag in 3 verschiedenen geschaeften einen pizzaofen gesehen habe.
     
    #5

Diese Seite empfehlen